Schäden des Herbststurmes werden beseitigt

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Von Montag, 12. Februar, bis einschließlich Mittwoch, 14. Februar, kommt es in der Gemeinde Büchen im Verlauf der Landesstraße 205 zwischen Büchen und Büchen-Dorf aufgrund von Baumfällarbeiten in der Nähe des Elbe-Lübeck-Kanals zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Ab Dienstag, 13. Februar, wird die Fahrbahn in Richtung Büchen-Dorf hinter der Brücke über den Elbe-Lübeck-Kanal halbseitig gesperrt. Für Fußgänger wird ein Notweg auf der Fahrbahn eingerichtet. Die Ampelanlage wird durch eine Baustellenampel ersetzt.  Die Gemeinde Büchen bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Behinderungen.