Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Zum zweiten Mal lädt das Waldschwimmbad Büchen die Besucher zu einem Familientag ein. Am Sonnabend, 22. Juni, werden durch das Team des Waldschwimmbades ein Rutschwettbewerb und ein Sprungwettbewerb durchgeführt.

Um 12 Uhr startet der Sprungwettbewerb. Hier haben die Teilnehmer, die in drei Altersklassen eingeteilt werden, eine Stunde Zeit, bei drei Sprüngen ihr Können unter Beweis zu stellen. Eine Jury entscheidet über die schönsten Sprünge. Bei dem Rutschwettkampf ab 15 Uhr wird die Zeit vom Rutschen-Start bis zum Eintauchen in das Rutschen-Landebecken gemessen. Hier wird ebenfalls in drei Altersklassen gestartet.

Weiter bietet „Ravena Events“ von 13 bis 16 Uhr „Walk on Water“ an. Hier können die Gäste, die in den Bällen stecken, in einem abgetrennten Bereich über das Wasser gehen. Eine große Hüpfburg auf der Wiese sorgt für genügend Abwechslung. Zusätzlich werden die im Schwimmbad vorhandenen Spielgeräte im Wasser zur Verfügung gestellt.

Für das leibliche Wohl bietet das Team vom „Wunsch Buffet“ als Pächter des Kiosks zusätzlich Grillfleisch, Würstchen und Eis zu moderaten Preisen an.

Aufgrund der angebotenen Aktionen kann es zu Einschränkungen im regulären Badebetrieb kommen. Es gelten die üblichen Eintrittspreise.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.