Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Die Gemeinde Büchen erinnert die Eigentümer von Grundstücken in Büchen an ihre Pflicht, die Rinnsteine und Regeneinläufe regelmäßig zu reinigen und sauber zu halten.

Ausgenommen sind die Grundstücke in der Möllner Straße und in der Lauenburger Straße. Die regelmäßige Reinigung ist notwendig, um den Abfluss des Regenwassers zu gewährleisten. Die Starkregen-Ereignisse der letzten Zeit haben gezeigt, wie wichtig ein ungehindertes Abfließen des Wassers ist, um Überschwemmungen zu vermeiden.

Die „Satzung über die Reinigung der öffentlichen Straßen in der Gemeinde Büchen“ ist im Internet auf der Homepage www.amt-buechen.eu unter der Rubrik „Verwaltung und Politik/Orts- und Verbandsrecht“ zu finden.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen