Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Siebeneichen (LOZ). Nur noch 24 Schülerinnen und Schüler waren für das Schuljahr 2019/2020 für die Außenstelle Siebeneichen der Grundschule Büchen gemeldet. Dies entsprach nicht mehr der in der Landesverordnung geforderten Mindestgröße für Außenstellen. Auf Anordnung der Schulaufsichtsbehörde vom 4. April wurde der Schulbetrieb in der Außenstelle Siebeneichen daher nun eingestellt.

Seit dem Beitritt der Gemeinden Roseburg, Klein Pampau und Siebeneichen zum Schulverband Büchen im Jahr 1971 wurde die Außenstelle als Grundschule genutzt. Nach nunmehr 48 Jahren wurde die ehemalige Schule am 31. Juli vom Schulverband Büchen an die Gemeinde Siebeneichen übergeben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.