Lesezeit: 1 Minute

Witzeeze (LOZ). Normalerweise spendet die Freie Wählergemeinschaft Witzeeze (FWW) immer den Gewinn des Pflanzenmarktes für die Kita „Hundert Welten“. Dieses Jahr ist aber nichts normal, sodass dieses Jahr unser Pflanzenmarkt nicht stattfinden konnte.

Auch das Sommerfest der kleinen Entdecker fiel in diesem Jahr den Corona-Virus zum Opfer. „Als kleine Entschädigung haben wir von der FWW die Kinder im September in den Tierpark nach Krüzen eingeladen. Die Kinder hatten ganz viel Spaß“, berichtete Susan Schlichting von der FWW. „Als kleines Dankeschön haben wir ein tolles selbstgebasteltes Herz mit einem Naschi bekommen.“ Wolfgang Kroh, der 2. Vorsitzende der FWW und Susan Schlichting waren am Tag des Ausfluges und der Übergabe des Herzens dabei. „Wir freuen uns, dass wir heute kleine Menschen glücklich machen konnten“, sagte Kroh.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.