Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Am Samstag, 26. September, findet im Rahmen des Projektes „Büchen macht grün“, die zweite Frühblüher-Pflanzaktion statt. Beginn ist um 10 Uhr auf dem Bürgerplatz. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich an der Aktion zu beteiligen und so für ein blühendes Frühjahr in Büchen zu sorgen.

Unter anderem sollen in der Pötrauer Straße, im Heideweg sowie am Bürgerplatz Blumenzwiebeln gesetzt werden. Gerne werden auch Vorschläge aus der Bevölkerung entgegen genommen, welche Bereiche noch infrage kämen. Interessierte melden sich zu der Aktion bei Janina Daetz, Telefon04155 / 8009-257 oder per Mail:j.daetz@gemeinde-buechen.de an.

Weitere Informationen sind auch auf der Homepage der Gemeinde unter https://www.buechen.de/umwelt-tourismus/buechen-macht-gruen/ sowie in den Schaukästen der Gemeinde zu finden. Bitte eigene Schaufeln und Blumenzwiebelsetzer mitbringen.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.