„Was will uns die ABB mit Ihrer Pressemitteilung vom 14.September 2021 sagen?“

Wir sind Anwohner, die von der beantragten Einbahnstraßenregelung in den Straßen Nüssauer Weg, Am Steinautal und Schlesienweg betroffen sind.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). „Politische Entwicklungen brauchen Freiraum, gerade in Zeiten der politischen Linienfindung“, so der der Vorsitzende der Wählergemeinschaft ABB, Patrick Winkler.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Büchen bewegt! Büchen bewegt auch die Gemüter unserer Einwohnerinnen und Einwohner.

Lesezeit: 1 Minute

Fitzen (LOZ). Am Sonnabend, 2. Oktober, findet wieder das Erntefest in Fitzen statt. Es beginnt um 14 Uhr ab dem Sportplatz mit einem Ernteumzug, angeführt von dem Spielmannszug des Ratzeburger Sportvereins, gefolgt von bunt geschmückten Bollerwagen und herbstlich geschmückten Traktoren. Auch in diesem Jahr werden die schönsten drei Bollerwagen bzw. die drei schönsten „Gefährte auf Rädern“ von einer Jury bestimmt und erhalten einen Preis. An diesem Umzug können auch gerne „Nicht-Fitzener“ teilnehmen. Auch der schönste Traktor wird prämiert und erhält einen Preis.

Grundsanierung ist nun abgeschlossen

Lesezeit: 3 Minuten

Büchen (LOZ). Der Naturpark Lauenburgische Seen steht für zahlreiche und gut gepflegte Wege, auf denen es sich naturverträglich fortbewegen und die abwechslungsreiche Natur genießen lässt. Ein besonderes Highlight ist der Radfernweg „Alte Salzstraße“ am Elbe-Lübeck-Kanal, der im Kreis Herzogtum Lauenburg zwischen Lauenburg und Krummesse liegt. Dieser wurde in den vergangenen zehn Wochen auf insgesamt 48 Kilometer einer kompletten Grundsanierung unterzogen. Dabei wurden beachtliche 14.540 Tonnen Wegekies verbaut und rund 500.000 Euro investiert. Die Kosten tragen der Kreis Herzogtum Lauenburg und die Gemeinde Büchen für einen zuführenden Stichkanal.

Lesezeit: 2 Minuten

Büchen (LOZ). Fast 5 Millionen Euro sollen in den nächsten Jahren im südlichen Steinautal unter und über Gelände verbaut werden. Grundsätzlich stehen Überlegungen zur Verkehrsführung an. Die Fraktion der Aktive-Bürger-Büchen steht für eine Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an den Projekten der Gemeinde Büchen.

Lesezeit: 2 Minuten

Büchen (LOZ). Trotz wechselhaftem Wetter waren rund 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger der Einladung Büchens Bürgermeister Uwe Möllers zur diesjährigen Bürgermeister-Radtour gefolgt. Bereits seit vielen Jahren gilt die Tour mit dem Verwaltungschef als echter Geheimtipp, um an Informationen aus erster Hand heranzukommen.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Die Nabu-Gruppe Büchen lädt am Sonntag, 19. September, zu einer Herbstwanderung auf dem Bröthener Frachtweg ein.

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.