Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Er heißt CutCat 2.0 und ist ein echtes Arbeitstier. Bis zu 24.000 Quadratmeter Rasenfläche kann der neue Mähroboter, den die Gemeinde Büchen für das Sportzentrum angeschafft hat, an einem Tag mähen und ist ab sofort täglich für die Sportplatzpflege des Rasenplatzes zuständig.

Lesezeit: 2 Minzuten

Gudow (LOZ). Nach dem Großfeuer in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Gudow ist die Versorgung der betroffenen Bewohnerinnen und Bewohner gesichert.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Mit einem Renault ZOE, zwei Nissan E-NV200 EVALIA, einer E-Pritsche sowie einem elektrischen Lastenfahrrad ist die Gemeinde Büchen in Sachen E-Mobilität bereits gut aufgestellt. Im Einsatz sind die Fahrzeuge für Mitarbeiter der Verwaltung, im Klärwerk und im Bauhof und haben sich dort in der täglichen Praxis bereits bewährt.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Auf so manchem Dachboden und in alten Kartons schlummern noch wahre Schätze: Das Amt Büchen sucht weiterhin historische Fotos aus den 15 Gemeinden des Amtsbereiches für das Archiv und für Veröffentlichungen.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Aufgrund der hohen Inzidenzzahlen im Kreis, darf die Büchener Feuerwehr nicht zu Übungsdiensten oder sonstigen Treffen zusammenkommen. Lediglich das Zusammenkommen bei Einsätzen ist erlaubt. Es ist daher der Freiwilligen Feuerwehr Büchen nicht möglich, den traditionellen Maibaum auf dem Bürgerplatz aufzustellen.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Der ADFC Büchen sagt die für Sonntag, 2. Mai geplante Radtour in der Gruppe aufgrund der Bestimmungen zur Pandemiebekämpfung ab. Es ist beabsichtigt, die Tour nachzuholen, sobald die Coronalage das zulässt. Der ADFC wird dieses rechtzeitig bekannt geben. Mögliche Termine dafür können der 6. Juni, 4. Juli oder 5. September sein.

Lesezeit: 2 Minuten

Büchen (LOZ). Wie aus den Medien und Ausschusssitzungen bekannt ist, verfestigt sich in der Gemeinde Büchen gerade die Idee, das Jugendzentrum provisorisch in der Bürgerstube unterzubringen. Ein zweiter Raum soll durch einen Anbau für rund 350.000 Euro geschaffen werden. Hierzu positioniert sich die SPD-Fraktion in Büchen klar und deutlich mit einem Antrag in der Gemeindevertretung am 27. April.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Die Gemeinde Büchen ist ab sofort Mitglied in der Rad.SH, einer kommunalen Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Fuß- und Radverkehrs in Schleswig-Holstein.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.