Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Mit dem DigitalPakt Schule wollen Bund und Länder den Schülerinnen und Schülern der Schulen digitale Kompetenzen vermitteln und mit Fördermitteln so die notwendige Ausstattung finanzieren.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Zwei Insektenhotels hat der gemeindliche Bauhof am Regenrückhaltebecken in der Pötrauer Straße auf der Schafsweide aufgestellt. Die beiden Unterkünfte für alles was brummt und summt, wurden von der Tischlerei Lange aus Büchen gebaut und spendiert.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Die Grundstückseigentümer in Büchen werden an ihre Pflicht erinnert, die Rinnsteine und Regeneinläufe regelmäßig zu reinigen und sauber zu halten. Ausgenommen sind die Grundstücke in der Möllner Straße und Lauenburger Straße.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Der Wildblumenmalerin Anna Malten aus Siebeneichen ist es zu verdanken, dass es am Ortsausgang in Büchen-Pötrau in Zukunft in den Schleswig-Holstein-Farben blüht.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Die Radlerinnen und Radler des ADFC Büchen werden am Sonntag, 2. Mai, eine gemeinsame Radtour im ehemaligen Grenzgebiet unternehmen und laden alle Radfreunde ein mitzumachen.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Das kürzlich in Büchen-Dorf neu aufgestellte Storchennest ist bezogen worden. Der Storch ist da und richtet sich bereits häuslich ein.

Lesezeit: 4 Minuten

Büchen (LOZ). Auch während der Pandemie stehen die Räder in der Politik nicht still, so auch die der Gemeinde Büchen. Deshalb hat sich die Fraktion der Aktiven Bürger Büchen am Samstag, den 27. März, im großen Sitzungssaal – mit reichlich Abstand – getroffen.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Derzeit werden alle 15 Gesundheitsämter der Kreise und kreisfreien Städte an die sogenannte luca-App angeschlossen. Eine einheitliche, flächendeckende Lösung in Sachen digitaler Kontaktdatenerhebung in Schleswig-Holstein ist somit gesichert.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.