LOZ Newsletter

LOZ Newsletter

1. August 2022

Willkommen zum Newsletter der LOZ.
Hier finden Sie die neuen Regional-Artikel für das Herzogtum Lauenburg
ohne das Amt Büchen:

 

 

‍Geesthacht

Es blüht und summt in Geesthacht weiterimage

 

Geesthacht (LOZ). Obst- und Gemüsebeete mitten auf einem Schulgelände sind immer seltener eine Ausnahme. Auch auf dem Gelände der Buntenskampschule wird es hoffentlich bald summen und brummen. In Kooperation mit dem Förderverein der Schule hat der Fachdienst Umwelt der Stadt Geesthacht auf dem Schulgelände einige Hochbeete errichtet. Sie stehen nun auf bisher ungenutzten, zugepflasterten Flächen und werden hoffentlich sehr bald zu bunten, blühenden Orten.

Mehr lesen

CDU: Wenn das Gas ausbleibt? - Der Hauptausschuss hat Fragenimage

 

Geesthacht (LOZ). Viele Menschen sind verunsichert, was die kalte Jahreszeit mit sich bringen wird. Immerhin fließt wieder Gas aus Russland nach Deutschland bei gedrosselten 20 Prozent in die Gasspeicher. Eine Prognose für die kommenden Monate und vor allem für den Winter, kann niemand absehen. Und ob die Gasspeicher entsprechend für die Heizperiode ausreichend für Wohnungen und Unternehmen gefüllt sein werden, bleibt fraglich.

Mehr lesen

11.TeleBowling-Turnier

Am Sonnabend, 13. August, veranstaltet der AWO Kreisverband Herzogtum Lauenburg nach drei Jahren Corona bedingter 'Wartezeit' sein 11.TeleBowling-Turnier. Fünf Mannschaften aus Börnsen, Dassendorf, Geesthacht und Mölln spielen im OberstadtTreff Geesthacht, Dialogweg mit 15 Teams um den AWO-Kreispokal. Die ersten Bowlingbälle rollen digital gesteuert für 'Strike' oder 'Spear' um 13.30 Uhr. Interessierte sind herzlich eingeladen, selber einmal das Spiel an einer ‚TeleBowling-Bahn’ auszuprobieren.


„Der Pfad“ im kTS-Kinofrühstück
Am 7. August findet um 10.30 Uhr wieder das kTS-Kinofrühstück statt. Schlemmen am reichhaltigen Buffet (inkl. Kaffee, Tee und Wasser) und im Anschluss den Film „Der Pfad“ mit Julius Weckauf (bekannt aus „Der Junge muss an die frische Luft“) sehen. Plätze für das Frühstück reservieren Interessierte telefonisch unter 04152 / 779 79. Frühstück inkl. Film: 23,50 Euro, nur der Film (ab 12 Uhr): Loge 9,50 Euro, Parkett 8,50 Euro.


‍Lauenburg

Bürgermeisterkandidatin Hovingh ruft zur Abstimmung aufimage

 

Lauenburg (LOZ). Die von der Lauenburger SPD unterstützte Kandidatin für die Bürgermeisterinwahl am 6. November, Anne-Marie Hovingh, geht neue Wege. Ihr Programm für die Wahl und die Stadt Lauenburg hat sie zusammen mit den Lauenburgerinnen und Lauenburgern erarbeitet. Jetzt geht es darum zu priorisieren:

Mehr lesen

Historischer Rundgang durch die Schifferstadtimage

 

Lauenburg (LOZ). Am Sonntag, 7. August, bietet die Tourist-Information Lauenburg um 14.30 Uhr eine historische Stadtführung an.

Mehr lesen


‍Mölln

Freisprechung im lauenburgischen Baugewerbeimage

 

Mölln (LOZ). 13 Zimmerer, 13 Maurer, 4 Fliesen-, Platten- und Mosaikleger und ein Ausbaufacharbeiter wurden am 29. Juli in der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte der Baugewerbe-Innung in Mölln durch Obermeister Markus Räth von den Rechten und Pflichten des Ausbildungsvertrages freigesprochen.

Mehr lesen

Christa Mahl beginnt im August ihre Arbeit als neue Geschäftsführerin der Stiftung Herzogtum Lauenburgimage

 

Mölln (LOZ). Zum 1. August übernimmt Christa Mahl die Geschäftsführung der Stiftung Herzogtum Lauenburg. Sie tritt damit die Nachfolge von Andrea Koop an, die sich auf eigenen Wunsch ins Privatleben zurückzieht. Koop leitete die Stiftung seit 2015 und prägte sie mit großem Engagement.

Mehr lesen

Veranstaltungsprogramm der Stiftung Herzogtum Lauenburg für das zweite Halbjahr 2022image

22 Veranstaltungen aus Kultur, Wissenschaft und Umwelt finden im gesamten Kreis Herzogtum Lauenburg von Mitte August bis Anfang Dezember statt

 

Mölln (LOZ). Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm startet die Stiftung Herzogtum Lauenburg nach dem KulturSommer am Kanal in das zweite Halbjahr 2022. Das Publikum darf sich auf Live-Musik, historische und naturkundliche Vorträge und Literarisches freuen. Die dazu erschienene Broschüre umfasst 22 Events. Neun davon sind im Möllner Stadthauptmannshof geplant, der Rest findet an verschiedenen Orten im Kreis Herzogtum Lauenburg statt.

Mehr lesen


‍Ratzeburg

„Als Kirche müssen wir offen sein“ – Interview mit dem neuen Probst Philip Graffamimage

 

Lübeck/Ratzeburg (LOZ). Philip Graffam ist ab August 2022 neuer Propst des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg im Herzogtum Lauenburg. Der 56-Jährige tritt die Nachfolge von Frauke Eiben an, die in den Ruhestand gegangen ist. 34 Gemeinden und 72 000 Kirchenmitglieder gehören zur Propstei.

Mehr lesen

Nachmittage der Vereine und Verbände im Ratzeburger Sommerferienprogrammimage

 

Ratzeburg (LOZ). Die Stadtjugendpflege lädt im Rahmen der „Aktion Ferienpass“ Kinder und Jugendliche ein, die DLRG und die Jugendfeuerwehr kennenzulernen.

Mehr lesen

Stadt Ratzeburg erhält zeitkritische Originallithographie von A. Paul Weber image

 

Ratzeburg (LOZ). Eine außergewöhnliche Schenkung durfte Bürgermeister Eckhard Graf vergangene Woche für die Stadt Ratzeburg entgegennehmen. Eine Originallithographie von A. Paul Weber wurde ihm aus dem Privatbesitz der Ratzeburger Bürgerin Vera Bade übergeben. Ihr Titel lautet "Der letzte Privatier" und stammt aus dem Jahr 1956.

Mehr lesen

Fahrradtour auf den Spuren der napoleonischen Zeit rund um Ratzeburgimage

 

Ratzeburg (LOZ). Susanna Helmert von der Denkmalschutzbehörde des Kreises Herzogtum Lauenburg und Ratzeburgs Stadtarchivar Christian Lopau laden am Sonnabend, 20. August, zu einer Fahrradtour auf den "Spuren der napoleonischen Zeit rund um Ratzeburg".

Mehr lesen


‍Aus der Region

Nachwuchskräfte der Kreisverwaltung starten in die Ausbildungimage

 

Ratzeburg (LOZ). Für 15 neue Nachwuchskräfte begann heute, 1. August, die Ausbildung oder das duale Studium beim Kreis Herzogtum Lauenburg. Mit Isabelle von Wedel (Aumühle) und Dominique Désirée Dierks (Rendsburg) sind erneut zwei duale Studentinnen der Sozialen Arbeit dabei, die im Oktober ihr duales Studium beginnen.

Mehr lesen

Nina Scheer: Förderprogramm „KulturInvest“ nutzenimage

 

(LOZ). Mit dem neuen Förderprogramm „KulturInvest“ sieht der kürzlich beschlossene Bundeshaushalt 2022 40 Millionen Euro zur Förderung investiver Maßnahmen (bauliche Aktivitäten, Ausstattungen) bei kulturellen Einrichtungen, Objekten und Kulturdenkmälern sowie Ausstellungen von gesamtstaatlicher Relevanz vor. Das Vorhaben muss dabei zum Ziel haben, die Kultur für eine breite Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Mehr lesen

Führerscheinumtausch läuft auf Hochtourenimage

 

(LOZ). Der Fachdienst Straßenverkehr des Kreises Herzogtum Lauenburg hat mit der Vielzahl der pflichtigen Führerscheinumtauschanträge alle Hände voll zu tun. Um Frust und Wartezeiten für den Führerscheinumtausch gering zu halten, wird neben einem persönlichen Termin zum Führerscheinumtausch auch ein postalisches Antragsverfahren angeboten.

Mehr lesen

Andrea Tschacher: Sofortprogramm für die Tafeln im Land gestartetimage

 

(LOZ). Nur wenige Wochen nach der Regierungsbildung hat das Land ein finanzielles Sofortprogramm für die stärkere Unterstützung der Tafeln im Land gestartet. Damit sollen die Tafeln in die Lage versetzt werden, den aktuellen Herausforderungen, wie zum Beispiel den deutlich gestiegenen Energie- und Nahrungsmittelpreisen besser begegnen und ihre Arbeit sicherstellen zu können.

Mehr lesen

Arbeitsmarkt: Zwei Effekte lassen Arbeitslosigkeit im Juli deutlich steigenimage

Arbeitslosenquote steigt auf 5,4 Prozent – plus 0,5 Prozentpunkte zum Vormonat

 

(LOZ). Im Ferienmonat Juli ist die Arbeitslosigkeit im Kreis Herzogtum Lauenburg deutlicher als sonst üblich gestiegen. 456 Personen mehr als im Vormonat und damit insgesamt 5.694 arbeitslose Menschen sind bei der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe und dem Jobcenter Herzogtum Lauenburg aktuell arbeitslos gemeldet. Neben saisonal im Sommer üblichen Effekten hat in diesem Monat zusätzlich die Zahl ukrainischer Geflüchteter, die in die Betreuung des Jobcenter Herzogtum Lauenburg gewechselt sind, deutlich zugenommen.

Mehr lesen


‍Sport

 

Ratzeburger holt Gold bei Karate-WM in den USAimage

 

Ratzeburg (LOZ). Bei der Weltmeisterschaft der World Union of Karate-Do Federations (WUKF) im US-amerikanischen Fort Lauderdale (Florida) Anfang Juli errang der Ratzeburger Ralph Lehnert die Goldmedaille im Kata-(Form)Wettbewerb der Altersklasse der über 60-Jährigen.

Mehr lesen

Nur noch vier Wochen bis zum Start des 41. Sachsenwaldlaufs image

 

Schwarzenbek (LOZ). Am 28. August führt der TSV Schwarzenbek mit Unterstützung der Stadt Schwarzenbek und regionaler Unternehmen zum 41. Mal den Sachsenwaldlauf durch. Der Sachsenwaldlauf bietet durch das Flair der Laufstrecken durch den Sachsenwald eine ganz besondere Atmosphäre. „Wir würden uns freuen, wenn dieses Jahr wieder mehrere hundert Hobbysportler, darunter viele aus Schwarzenbek und der Region, teilnehmen“, lädt Dirk Habe nicht ein.

Mehr lesen


‍Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Amt Büchen können Sie hier abonnieren (bitte hier klicken)



Besuchen Sie uns auch auf facebook: hier klicken

____________________________________________
Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken