LOZ Newsletter

LOZ Newsletter

29. August 2022

Willkommen zum Newsletter der LOZ.
Hier finden Sie die neuen Regional-Artikel für das Herzogtum Lauenburg
ohne das Amt Büchen:

 

 

‍Geesthacht

Neuwahl des Vorstandes Bündnis 90/Die Grünen in Geesthachtimage

 

Geesthacht (LOZ). Die Jahreshauptversammlung der Geesthachter Grünen, die in den Räumen der Alevitischen Gemeinde stattfand, wählte einen neuen Vorstand. Zur Sprecherin wurde Jasmina Lorenz und zum Sprecher Max Hansen gewählt. Komplettiert wurde der Vorstand mit den Beisitzerinnen Laura Schwabe und Annedore Granz und dem Beisitzer Simon Kaune.

Mehr lesen

Speerwerfer nach Restaurierung zurück an der Westerheeseimage

 

Geesthacht (LOZ). Wer Jahrzehnte lang Speerwerfen betreibt, dessen Gelenke werden stark beansprucht und so manche Blessur wird sichtbar – das ist nicht nur bei realen Sportlerinnen und Sportlern so, sondern offenbar auch bei Statuen. Zumindest erging es der Speerwerfer-Figur an der Sporthalle in Grünhof-Tesperhude so. Über die Jahre hatten Wetter und Vandalismus der 1977 aufgestellten Statue ordentlich zugesetzt. Mehrere Löcher in Armen und Beinen wurden beispielsweise sichtbar, die rechte Hand fehlte schließlich völlig. Doch nach aufwendiger Restauration erstrahlt der Speerwerfer nun in neuem Glanz.

Mehr lesen

B 404: Instandsetzung zwischen Dassendorf und Geesthachtimage

 

Geesthacht (LOZ). Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) bessert am 29. und 30. August die beschädigte Bundesstraße 404 zwischen Dassendorf und Geesthacht aus. Es handelt sich um eine Instandsetzung der Fahrbahn und ausdrücklich nicht um eine vollständige Sanierung. Aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität können die Arbeiten nur unter täglicher Vollsperrung (ab 6 bis 18 Uhr) stattfinden. Ortskundigen wird empfohlen den Baustellenbereich weiträumig zu umfahren. Radfahrer und Fußgänger können den Baubereich passieren, ebenso wie Rettungsdienst und Polizei.

Mehr lesen

"Faire Woche" in Geesthachtimage

 

Geesthacht (LOZ). Geesthacht „FAIRkleidet“ sich – denn die Elbestadt beteiligt sich an der Fairen Woche des „TransFair e.v.“ („Fairtrade Deutschland“, die dieses Jahr vom 16. bis 30. September stattfindet und den Titel „Fair steht dir - #fairhandeln für Menschenrechte weltweit“ trägt.

Mehr lesen

Informations- und Diskussionsveranstaltung "Entwicklung auf dem Energiemarkt - Auswirkungen vor Ort"

Die SPD Geesthacht lädt zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung am Dienstag, 30. August, 19.30 Uhr ins GeesthachtMuseum, Bergedorfer Straße 28 ein. Zu Gast ist Markus Prang, Geschäftsführer der Stadtwerke Geesthacht. Prang wird über die Entwicklungen auf dem Energiemarkt und Auswirkungen für Geesthacht berichten. Wie soll die Gasversorgung der Stadt auch über den Winter sichergestellt werden? Mit welchen Szenarien wird bei den Stadtwerken gearbeitet? Was kommt auf die Stadtwerkekunden zu? Wie wirkt sich die Gasumlage aus? Das sind einige der Fragen, die an diesem Abend diskutiert werden können. Moderiert wird die Veranstaltung von Katrin Fischer (SPD-Co-Vorsitzende) und Leon Haralambous (Juso-Vorsitzender). Gäste sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

 


Amt Hohe Elbgeest

Entscheidungskulturen der Gegenwart – öffentlicher Abendvortrag von Peter Altmaierimage

 

Reinbek (LOZ). Langjähriges Mitglied des Bundestages, Chef des Kanzleramtes und Bundesminister für Wirtschaft und Energie – Peter Altmaier kann auf eine beeindruckende Karriere zurückblicken. Über seine persönlichen Erfahrungen mit politischen Entscheidungsfindungen wird er am Donnerstag, 15. September, um 19 Uhr im Schloss Reinbek sprechen.

Mehr lesen

Neuwahlen bei der Freiwilligen Feuerwehr Wohltorfimage

 

Wohltorf (LOZ). An meinem ungewöhnlichen Ort (in heutiger Corona Zeit leider zur Normalität geworden) für Wahlen der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wohltorf wurde pünktlich am 25. August um 20 Uhr in der bestuhlten Fahrzeughalle beschlussfähig vom Wehrführer Sascha Kröger festgestellt.

Mehr lesen


‍Lauenburg

Bürgermeisterkandidat Thorben Brackmann wird von „Unser Lauenburg“ unterstütztimage

 

Lauenburg (LOZ). Es gibt viel zu tun in Lauenburg, da sind sich die Mitglieder der freien Wählergemeinschaft „Unser Lauenburg“ einig. Insbesondere Fehlen in der Schifferstadt KiTa-Plätze, Angebote für Jugendliche und ein Bürgermeister, der transparent kommuniziert und die Bürgerinnen und Bürger mitnimmt.

Mehr lesen


‍Mölln

Achte Demokratiekonferenz im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie des Kreis Herzogtum Lauenburgimage

 

Mölln (LOZ). Im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie des Kreises lädt der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg ein zur 8. Demokratiekonferenz „informieren – vernetzen – umsetzen“ am Donnerstag, 15. September, ab 18 Uhr im Lebenshilfewerk Mölln-Hagenow, Haus der sozialen Dienste im Grambeker Weg 111 in Mölln. Um Anmeldung bis zum 7. September wird gebeten unter Mail: koordination@kjr-herzogtum-lauenburg.de oder Telefon 0152 / 56 31 21 02. Eingeladen sind alle Interessierte, insbesondere Ehren- und Hauptamtliche aus der Jugend(verbands)arbeit und dem Bereich Schule.

Mehr lesen

Möllner Luisenbad musste erneut aufgrund von Blaualgen schließenimage

 

Mölln (LOZ). Nachdem in der vergangenen Woche das Möllner Luisenbad im Schulsee an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen eine gute Wasserqualität ohne Blaualgenbefall verzeichnen konnte, sollte das Bad in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Kreises Herzogtum Lauenburg am vergangenen Sonnabend wieder seine Tore öffnen.

Mehr lesen


‍Ratzeburg

Der Nachtwächter ist wieder in Ratzeburg unterwegsimage

 

Ratzeburg (LOZ). Am Freitag, 9. September, lädt der Nachtwächter Klaus Lankisch um 19 Uhr zum vorletzten öffentlichen, etwa zweistündigen Spaziergang im Laternenschein in diesem Jahr ein.

Mehr lesen

Philip Graffam wird in sein Amt als Propst eingeführtimage

Gottesdienst mit Bischöfin Kirsten Fehrs am 4. September im Ratzeburger Dom

 

Ratzeburg (LOZ). Philip Graffam ist der neue Propst im Herzogtum Lauenburg. Offiziell wird der Theologe am Sonntag, 4. September, in sein Amt eingeführt. Der Gottesdienst beginnt um 14 Uhr im Ratzeburger Dom.

Mehr lesen

Grüne Ratzeburger bereiten sich auf Kommunalwahl vorimage

Einladung zum Interessiertentreffen und mehr

 

Ratzeburg (LOZ). Am 14. Mai 2023 wird erneut gewählt. Die Bürgerinnen und Bürger der Schleswig-Holsteinischen Gemeinden wählen am genannten Tage ihre Stadtvertretungen sowie Kreistage, denn die Kommunalwahlen stehen an. Aus dem Grund bereiten sich die Parteien bereits monatelang auf die Wahlen vor – so auch der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen in Ratzeburg.

Mehr lesen

Poetry Slam zum Auftakt der "Lesereise Schleswig-Holstein" in Ratzeburgimage

 

Ratzeburg (LOZ). Die "Lesereise Schleswig-Holstein" macht auch in diesem Jahr wieder Station in Ratzeburg. Gemeinsam haben sich die Stadtbücherei und Volkshochschule Ratzeburg und Umland erfolgreich als Lesestation für das Programm "Neustart Literatur" des Deutschen Literaturfonds beworben, das im Rahmen der Förderrichtlinie "Neustart Kultur" durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien ermöglicht wird.

Mehr lesen

Fachtag "Demokratie braucht Respekt!"image

 

Ratzeburg (LOZ). Die Partnerschaft für Demokratie der Stadt Ratzeburg und des Amtes Lauenburgische Seen lädt im Rahmen ihrer jährlichen Demokratiekonferenz am 1. Oktober in der Zeit von 10 bis 15 zu einem Fachtag unter dem Motto „Demokratie braucht Respekt“ in die Lauenburgische Gelehrtenschule.

Mehr lesen

23. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Ratzeburg

Am Montag, 5. September, um 18.30 Uhr tritt der Hauptausschuss der Stadt Ratzeburg zu seiner 23. öffentlichen Sitzung in der Aula der Lauenburgischen Gelehrtenschule, Bahnhofsallee 22, zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Finanzierungsvereinbarungen mit den Kindertagesstätten, ein Beschluss über die Weiterführung der Teilnahme an der AktivRegion sowie Bereitstellung einer Kofinanzierung und eine Aufschlüsselung der Erlöse und Aufwendungen in der Sparte Tourismus. Einwohnerinnen und Einwohner sind zudem eingeladen, Fragen, Anregungen und Vorschläge zu unterbreiten. Informationen zur Sitzung wie auch zu allen anderen politischen Gremien sind auf der städtischen Webseite im Sitzungsinformationssystem für interessierte Bürgerinnen und Bürger bereitgestellt.

 


Schwarzenbek

Kreativität ist wieder gefragt: Mal- und Bastelwettbewerb geht in die nächste Rundeimage

 

Schwarzenbek (LOZ). Zur Aktionswoche Nachhaltigkeit, welche vom 17. bis zum 24. September stattfindet, veranstaltet das Klimaschutzmanagement der Stadt Schwarzenbek zusammen mit der Stadtbücherei Schwarzenbek zum zweiten Mal einen Mal- und Bastelwettbewerb zum Thema Umweltschutz. Nachdem im letzten Jahr tolle Kunstwerke beim Wettbewerb entstanden sind, wird es in diesem Jahr eine Fortsetzung geben.

Mehr lesen

Stadtbücherei und Klimaschutzmanagement kooperieren gemeinsam für mehr Nachhaltigkeit in Schwarzenbekimage

 

Schwarzenbek (LOZ). Mehr Menschen zum nachhaltigen Handeln bewegen, öffentliche Aufmerksamkeit auf das Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz lenken und vorbildliches Engagement in ganz Deutschland sichtbar machen: das sind die Ziele der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN), welche 2012 vom Rat für Nachhaltige Entwicklung ins Leben gerufen worden sind. Seit 2015 finden die Aktionstage Nachhaltigkeit außerdem im Rahmen der Europäischen Nachhaltigkeitswoche statt, an der jedes Jahr europaweit Menschen teilnehmen.

Mehr lesen

B 209: „Im Strange“ wird getrenntimage

 

Schwarzenbek (LOZ). Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) teilt mit, dass ab 31. August der Weg „Im Strange“ durch die im Bau befindliche Ortsumgehung Schwarzenbek getrennt wird. Ein Zugang zu den Wirtschafts-, Rad- und Fußwegen in Richtung Grove ist dann nur noch über den Grover Weg möglich.

Mehr lesen


‍Aus der Region

Kinderschutz stellt hohe Anforderungen – Jugendämter brauchen Vertrauenimage

 

(LOZ). Am Mittwochabend haben ihr viele zugeschaut und emotional Anteil genommen: Katharina Bruckner alias Corinna Harfouch als Frau vom Jugendamt, die für den kleinen Joe und seine Mutter die Weichen für eine bessere Zukunft stellt. Katharina Bruckner steht für viele in dieser Gesellschaft. Bundesweit sind mehr als 17.000 Bezirkssozialarbeiter in den Allgemeinen Sozialen Diensten der Jugendämter beschäftigt – allein 34 davon im Kreis Herzogtum Lauenburg.

Mehr lesen

Wanderung durch die Breziner Heide zur Heideblüte

Die Heide blüht - und da ist es ein Muss, sich auch einmal in die Heide zu begeben. Alle denken dann natürlich an die große Lüneburger Heide. Weniger bekannt ist, dass wir auch in unserer mecklenburgischen Nachbarschaft eine – wenn auch kleine – so doch wunderschöne Heidefläche haben. Der BUND lädt am 4. September um 10 Uhr unter der Leitung von Dr. Heinz Klöser (BUND) zu einer Runde durch dieses blühende Kleinod ein. Treffpunkt ist Wanderparkplatz in der Heide, nördlich von Brezin.



‍Sport

 

Geesthachter Paare bei den German Open Championships in Stuttgartimage

 

Geesthacht (LOZ). Vom 9. bis zum 13. August fanden nach drei jähriger Coronapause zum ersten Mal wieder die German Open Championships in Stuttgart statt. Finden keine olympischen Spiele in Deutschland statt, ist die GOC die jährliche Sportveranstaltung in Deutschland mit der größten internationalen Beteiligung. Mehr als 3.000 Tanzpaare aus aller Welt strömten nach Stuttgart. Hier wurde Tanzsport der Spitzenklasse geboten. Mit dabei waren auch zwei Paare des VfL Geesthacht.

Mehr lesen

Tag des Sports beim LSVimage

 

Lauenburg (LOZ). Am Sonntag, 4. September, nimmt der LSV zum zweiten Mal am landesweiten Tag des Sports in Schleswig-Holstein teil. Von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr findet auf dem Hasenberg-Sportplatz für Groß und Klein ein buntes Sportprogramm statt.

Mehr lesen

SC Wentorf Kursangebot - Präventionskurs Sturzprophylaxeimage

Präventionskurs Sturzprophylaxe mit Bewegung und Spaß (StuBS) nach dem IMUDA Konzept

 

Wentorf (LOZ). StuBS bietet ein vorbeugendes Bewegungsprogramm für alle Menschen über 70 Jahren. Es stabilisiert das Gleichgewicht, steigert das Reaktions- und Erinnerungsvermögen und stärkt die Kraft, die Orientierungsfähigkeit und das Selbstvertrauen. Und der Spaß ist immer mit dabei. Zusätzlich werden Übungen aus dem Gehirnjogging mit eingebaut und Tipps gegeben, wie das häusliche Umfeld sturzsicher gestaltet werden kann.

Mehr lesen


‍Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Amt Büchen können Sie hier abonnieren (bitte hier klicken)



Besuchen Sie uns auch auf facebook: hier klicken

____________________________________________
Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken