LOZ Newsletter

LOZ Newsletter

10. Oktober 2022

Willkommen zum Newsletter der LOZ.
Hier finden Sie die neuen Regional-Artikel für das Herzogtum Lauenburg
ohne das Amt Büchen:

 

 

‍Geesthacht

Lesung "Vom Glück zu dritt"image

 

Geesthacht (LOZ). Am Mittwoch, 19. Oktober, präsentieren die Stadtbücherei Geesthacht und die Buchhandlung Thalia eine Lesung von Helena Wagenschütz.

Mehr lesen

Lesung mit Constanze Lindner begeisterte das Publikumimage

 

Geesthacht (LOZ). Ausverkaufte Stadtbücherei: Die Autorin Constanze Lindner begeistere ihr Publikum – darunter auch drei Männer – mit einem amüsanten Abend, der als eine Mischung von Lesung und Kabarettdarbietung daherkam. Grundlage hierfür war ihr Buch „Miss Verständnis“ – Wie Frau den Durchblick behält, auch wenn es im Leben mal moppelt.

Mehr lesen

Saatgutsammlung für die Stadtbücherei Geesthachtimage

 

Geesthacht (LOZ). In der Stadtbücherei Geesthacht soll eine sogenannte Saatgutbibliothek entstehen. Um einen Grundstock für diese zu erhalten, bitten die Mitarbeiterinnen alle Balkon- und Gartenbesitzer um Mithilfe.

Mehr lesen

Emmaus, Raphael oder Christophorus – Wie soll die Kirchengemeinde heißen?image

Predigtreihe über Namensvorschläge

 

Geesthacht (LOZ). Die beiden Ev.-Luth. Kirchengemeinden in Düneberg und Grünhof-Tesperhude werden ab Januar 2024 eine einzige Kirchengemeinde mit zwei Standorten sein. Die Fusion soll Kräfte bündeln, die pastorale Versorgung gewährleisten und die Verwaltung vereinfachen. An beiden Orten wird es weiterhin Gottesdienste und Gemeindeleben geben.

Mehr lesen

Bibel-Musical-Gruppe-Hosianna: Ein ganzer Stall voll Weihnachtenimage

 

Geesthacht (LOZ). Nun geht es endlich wieder los. Nach der Sommerpause der Bibel-Musical-Gruppe-Hosianna trifft sich die Gruppe wieder jeden Freitag im Oberstadttreff in Geesthacht und probt für das neue Weihnachtsmusical.

Mehr lesen

Sprach-Kita veranstaltet QR-Code-Rallyeimage

 

Geesthacht (LOZ). Unter dem Motto „Mit dem Handy auf Schatzsuche“ fand jetzt auf dem Menzer-Werft-Platz in Geesthacht ein Fest der städtischen Kita Heuweg statt- und zwar etwas anders als man es bisher gewohnt war. Denn das Kita-Team organisierte eine QR-Code-Rallye, welche in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum Regenbogen und der katholischen Kita St. Barbara im Rahmen des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ intensiv ausgearbeitet wurde. Bei dem Programm handelt es sich um eine Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zur Förderung der sprachlichen Bildung in der Kindertagesbetreuung.

Mehr lesen

Neue Kita-Plätze für Geesthachtimage

 

Geesthacht (LOZ). Gute Nachrichten zur Geesthachter Kita-Planung: Im Sozialausschuss stellte die Stadtverwaltung jetzt die anstehenden Projekte vor – und die versprechen eine Entspannung der Situation.

Mehr lesen

Vortrag - „Handy, Tablet & Co“ Medienkompetenz bei Kindern

Am Donnerstag, 27. Oktober, gibt es im Familienzentrum Regenbogen von 19 bis 20.30 Uhr einen Vortrag zum Thema Medienkompetenz bei Kindern in der Altersgruppe von 3 bis 6 Jahren. Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Evangelischen Familienzentrum statt. Die „Eltern Medien Lotsen“ vom „offenen Kanal“ aus Lübeck geben interessierten Eltern, oder Großeltern Tipps zu diesem Thema und es bleibt Zeit für Fragen und Austausch. Der Eintritt ist kostenlos. Anmeldungen bitte bis zum 24. Oktober an miriam.krueger@geesthacht.de oder Telefon 04152 / 890 34-12.


Verkehrsbehinderungen ab 12. Oktober
Verkehrsteilnehmende müssen sich ab Mittwoch, 12. Oktober, auf Verkehrsbehinderungen im Geesthachter Straßennetz einstellen: Für Kanalarbeiten werden Teile des Ostpreußenweges für voraussichtlich etwa vier Wochen und der Grünhofer Straße (auf Höhe der Hausnummern 1 bis 5) für etwa fünf Tage gesperrt.



‍Lauenburg

Wir sind nicht still!: Demonstration und Kundgebung gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeitimage

 

Lauenburg (LOZ). Die Stadt Lauenburg, die Partnerschaft für Demokratie der Stadt Lauenburg mit den Ämtern Büchen und Lütau und der Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg rufen mit ihren Bündnispartnern am Montag, 31. Oktober, zu einer Kundgebung unter dem Motto „Wir sind nicht still!“ auf.

Mehr lesen

Welcher Bürgermeisterkandidat kann Lauenburgs Senioren überzeugen?image

 

Lauenburg (LOZ). Lauenburgs Seniorenbeirat hat bei seinem nächsten Senioren-Nachmittag im Soltstraatenhus am kommenden Donnerstag (13.10.) den künftigen Lauenburger Bürgermeister oder Bürgermeisterin zu Gast. Nur weiß noch niemand genau, wer das ist. Denn der wird erst durch die Wahl am 6. November gekürt.

Mehr lesen

Bingo

Die AWO-Lauenburg lädt zum Bingo Nachmittag am Sonntag, 16. Oktober, um 14.30 Uhr in die AWO-Begegnungsstätte Lauenburg Mitte, Büchener Weg 8a (Zufahrt über Schmiedeweg) ein. Unter Einhaltung der 3G Regel sind auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen. Kaffee und Kuchen ist im Spielpreis inbegriffen. Es winken tolle Preise.



‍Mölln

Dokumentation über die Möllner Brandanschläge vom 23. November 1992: „39 Tage – Mölln im Herbst 1992“image

 

Mölln (LOZ). 30 Jahre nach dem Ereignis liegt erstmals eine detaillierte schriftliche Dokumentation über die Möllner Brandanschläge vom 23. November 1992 vor. Sie trägt den Titel „39 Tage – Mölln im Herbst 1992“ und ist in der Schriftenreihe der Lauenburgischen Akademie für Wissenschaft und Kultur der Stiftung Herzogtum Lauenburg erschienen. Verfasst hat die 120-Seiten-Schrift der Möllner Lothar Obst, der 1992 beruflich als Verwaltungsleiter des damaligen Städtischen Krankenhauses und ehrenamtlich als Geschäftsführer des Heimatbundes und Geschichtsvereins tätig war.

Mehr lesen


‍Ratzeburg

Ratzeburger Herbstjahrmarkt mit Laternenumzug und verkaufsoffenem Sonntagimage

 

Ratzeburg (LOZ). Der Ratzeburger Herbstjahrmarkt findet seit vielen Jahren in der Inselstadt statt, allerdings musste dieser coronabedingt 2020 und 2021 leider abgesagt werden. Dieses Jahr freuen sich die Schausteller auf dem Ratzeburger Marktplatz ab Freitag, 28. Oktober bis Sonntag, 30. Oktober auf viele Besucher.

Mehr lesen

Ratzeburgs Jugendbeirat vergibt Nachhaltigkeitspreis: Zwei Mal Anerkennung für verantwortliches Handelnimage

 

Ratzeburg (LOZ). Sie haben es sich nicht leicht gemacht und mussten coronabedingt ihren Zeitplan immer wieder aktualisieren: Der Jugendbeirat Ratzeburg und Umgebung hat jetzt erstmalig den Preis für Nachhaltigkeit vergeben können. Und gleich zwei Preistragende konnten sich über die Auszeichnung freuen.

Mehr lesen


Schwarzenbek

Übergabe des Preises an den Gewinner des Gewinnspiels vom Tag des Handwerks in Schwarzenbekimage

 

Schwarzenbek (LOZ). Kreishandwerksmeister Markus Räth und Geschäftsführerin Susanne Bendfeldt von der Kreishandwerkerschaft Herzogtum Lauenburg und René Krohn, Niederlassungsleiter von Hass und Hatje aus Ratzeburg, gratulierten dem Gewinner des Gewinnspiels vom Tag des Handwerks in Schwarzenbek sehr herzlich.

Mehr lesen


‍Aus der Region

Behlendorf lädt Kinder- und Jugendliche zur Fragestunde einimage

 

Behlendorf (LOZ). Am Samstag, 29. Oktober, sind alle jungen Behlendorferinnen und Behlendorfer von 14 bis 16 Uhr ins Brinkhuus eingeladen, um sich bei Snacks und Getränken mit erwachsenen Vertretern und dem Bürgermeister der Gemeinde auszutauschen.

Mehr lesen

SPD hat Schuldnerberatung und Pflege im Fokusimage

 

(LOZ). „Die Auswirkungen der noch nicht überstandenen Pandemie belasten viele Mitbürgerinnen und Mitbürger und nun steht dazu noch die Energiekrise im Raum. Diese unvorhersehbare Lage ist für viele Menschen eine starke finanzielle Herausforderung und drängt einige leider in den Bereich von Schulden bzw. Überschuldung“, so Gitta Neemann-Güntner, sozialpolitische Sprecherin der SPD auf Kreisebene.

Mehr lesen

Demokratiekonferenz brachte Interessierte und Engagierte Menschen aus der Region zusammenimage

 

(LOZ). Am 15. September, dem internationalen Tag der Demokratie, fand die nunmehr 8. Demokratiekonferenz der Partnerschaft für Demokratie im Kreis Herzogtum Lauenburg statt. Über 30 Personen kamen zusammen, um sich gemeinsam über Handlungsmöglichkeiten in der Demokratieförderung auszutauschen.

Mehr lesen

Die Gefahr aus der Dusche – Temperatur am Wasserspeicher der Heizung richtig einstellenimage

 

(LOZ). Um in der kalten Jahreszeit Energie sparen zu können, bietet sich die Einstellung der Heizung auf niedrigere Heizleistungen an. Jedoch ist Vorsicht geboten, wenn es um die richtige Temperatur des Warmwassers geht. Legionellen sind Bakterien, die natürlicherweise im Trinkwasser leben. Durch zu niedrige Temperaturen wird einer Vermehrung von Legionellen im Trinkwasser Vorschub geleistet.

Mehr lesen

Erneut Streik bei der Autokraftimage

 

(LOZ). Ab kommenden Montag, 10. Oktober bis voraussichtlich Freitag, 14. Oktober wird das Unternehmen Autokraft erneut bestreikt. Dies bedeutet für den Öffentlichen Personennahverkehr im Kreis Herzogtum Lauenburg erhebliche Einschränkungen. Bereits zum Betriebsbeginn am Montag wird die Arbeit niedergelegt, so dass nur wenige der von der Autokraft bedienten Linien im Kreis, verkehren werden. Der Schülerverkehr ist aufgrund der Ferien nicht betroffen.

Mehr lesen


‍Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Amt Büchen können Sie hier abonnieren (bitte hier klicken)



Besuchen Sie uns auch auf facebook: hier klicken

____________________________________________
Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken