LOZ Newsletter

LOZ Newsletter

27. Oktober 2022

Willkommen zum Newsletter der LOZ.
Hier finden Sie die neuen Regional-Artikel für das Herzogtum Lauenburg
ohne das Amt Büchen:

 

 

‍Geesthacht

Die neue Geesthachter Weihnachtskugel ist daimage

 

Geesthacht (LOZ). Erst das Krügersche Haus, dann die St.-Salvatoris-Kirche, jetzt die Hafenbrücke: Die dritte Geesthachter Weihnachtskugel ist da und erstmals ziert kein historisches Gebäude den besonderen Festtagsschmuck.

Mehr lesen

Stadtradeln-Endbilanz: Geesthacht schneidet gut abimage

 

Geesthacht (LOZ). Jetzt stehen die Ergebnisse fest: Gut vier Monate nachdem Geesthacht das diesjährige Stadtradeln beendet hat, sind nun auch die letzten Teilnehmerkommunen in Deutschland im Ziel und haben ihre Kilometerleistungen ausgewertet. Und nun ist klar: Sowohl im Länder- als auch im Bundesvergleich kann sich die Elbestadt mit ihren Fahrradkilometern sehen lassen.

Mehr lesen

Geesthachter Herbstmarkt: Erste Verkehrsbeschränkungen durch Straßensperrungenimage

 

Geesthacht (LOZ). Die ersten Fahrgeschäfte stehen bereits: Am Freitag, 28. Oktober, öffnet der Geesthachter Herbstmarkt. Um 16 Uhr beginnen Budenzauber und Co. für Besucherinnen und Besucher der Innenstadt.

Mehr lesen

Düneberger Straße wird für drei Monate gesperrtimage

 

Geesthacht (LOZ). Autofahrende müssen sich in Geesthacht auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Voraussichtlich vom 9. November bis einschließlich zum 31. Januar 2023 wird die Düneberger Straße im Bereich zwischen den Einmündungen Spandauer Straße und Lichterfelder Straße voll gesperrt.

Mehr lesen

Verkehrsclub fordert Signal vom Land für die Reaktivierung der Bahn nach Geesthachtimage

 

Geesthacht (LOZ). Geesthacht ist die größte Stadt Schleswig-Holsteins ohne Bahnanschluss. Ein positives Gutachten für die Reaktivierung der Bahnstrecke Nettelnburg-Geesthacht liegt seit mehreren Jahren vor. Trotzdem hat das Land Schleswig-Holstein das Projekt bisher nicht merklich vorangetrieben. Der ökologische Verkehrsclub VCD fordert nun anlässlich einer Bürgerversammlung zum Thema in Geesthacht am 26.Oktober, mehr Initiative des Landes.

Mehr lesen

Mit der AWO auf Kreuzfahrt

Vom 19. bis 26.April 2023 bietet die AWO Geesthacht eine Kreuzfahrt mit „Mein Schiff 3“ ab Bremerhaven an. Die Hafen-Städte die angelaufen werden sind Rotterdam, Zeebrügge, Le Havre, Dover und anschließend geht es dann wieder nach Bremerhaven. Es können in jedem Hafen auch Landausflüge gebucht werden oder die Orte in eigener Regie erkundet werden. Die Landausflüge sind nicht im Preis inbegriffen. Der Bustransfer von Geesthacht nach Bremerhaven und zurück nach Geesthacht ist inbegriffen. Näheres erfahren Interessierte von Birgit Neubauer unter Telefon 04152 / 136 20 83. Anmeldungen werden ab sofort bei Birgit Neubauer angenommen.

 


Amt Hohe Elbgeest

Äpfel für die Männergesundheit image

Eine Aktion der Gleichstellungsbeauftragten zum Internationalen Männertag am 3. November

 

Dassendorf (LOZ). Am 3. November findet jährlich der Weltmännertag statt und soll seit 2000 das Bewusstsein der Männer im gesundheitlichen Bereich erweitern.

Mehr lesen


‍Lauenburg

Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl

Die Wirtschaftliche Vereinigung Lauenburg lädt ihre Mitglieder sowie alle interessierten Bürger zur Podiumsdiskussion mit den Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in die Heinrich-Osterwold-Halle, Elbstraße 145 in Lauenburg ein. Die Veranstaltung findet statt am Freitag, 28. Oktober, um 19 Uhr. Die Kandidaten stellen sich den Fragen aus der Mitgliedschaft der Wirtschaftlichen Vereinigung Lauenburg sowie den Fragen aus der Öffentlichkeit. Weitere Informationen finden Interessierte unter wv-lauenburg.de.

 


‍Mölln

Seniorenstammtisch: Smartphone, Tablet und das Internetimage

 

Mölln (LOZ). Der AWO Ortsverein Mölln lädt ab 2. November jeweils mittwochs um 17 Uhr zu einem Stammtisch für Seniorinnen, Senioren und Interessierte in das AWO Gemeinschaftshaus, Bgm.-Oetken-Straße 1b ein.

Mehr lesen

Podiumsdiskussion zur Zukunft der landwirtschaftlichen Tierhaltungimage

 

Mölln (LOZ). Die Kreisgruppe Herzogtum Lauenburg des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) lädt am Freitag, 4. November, um 19 Uhr im Robert-Koch-Park, Hindenburgstraße 13 in Mölln, zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Zukunft der landwirtschaftlichen Tierhaltung“ ein.

Mehr lesen

Versteigerung von Fundsachen erstmals onlineimage

 

Mölln (LOZ). Die Stadt Mölln wird erstmalig Fundsachen im Rahmen einer online-Auktion verstei­gern lassen. Die Auktion startet am 1. Dezember um 18 Uhr und dauert 10 Tage.

Mehr lesen


‍Ratzeburg

Vortrag über das Barber-Ljaschtschenko-Abkommen von 1945image

„Am 27. November hat die Evakuierung abgeschlossen zu sein“

 

Ratzeburg (LOZ). Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Historischer Donnerstag“ beschäftigt sich Museumsleiterin Dr. Anke Mührenberg am Donnerstag, 3. November, um 19 Uhr im Rokokosaal des Kreismuseums mit einem Teil der unmittelbaren Nachkriegsgeschichte.

Mehr lesen

Vorsitz im Ratzeburger Kinder- und Jugendbeirat wechseltimage

 

Ratzeburg (LOZ). Im Ratzeburger Kinder- und Jugendbeirat hat es einen Wechsel im Vorsitz gegeben. Lucca Rosenkranz hatte in der Beiratssitzung im August sein Amt als 1. Vorsitzender aufgegeben.

Mehr lesen

20. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule, Jugend und Sport der Stadt Ratzeburg

Am Donnerstag, 3. November, um 18.30 Uhr tritt der Ausschuss für Schule, Jugend und Sport der Stadt Ratzeburg zu seiner 20. öffentlichen Sitzung im neuen Jugendzentrum Stellwerk, Schweriner Straße 39 zusammen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der jährlicher Schulbericht, eine Vorstellung der Arbeit des Fachbereichs Offene und Interkulturelle Jugendarbeit des Diakonischen Werkes Herzogtum Lauenburg, die Gewährung von Zuschüssen für das Haushaltsjahr 2023 zur Förderung der Wohlfahrtshilfe sowie der Haushaltsplan der Stadt Ratzeburg für das Jahr 2023.
Einwohnerinnen und Einwohner sind zudem eingeladen, Fragen, Anregungen und Vorschläge zu unterbreiten. Informationen zur Sitzung wie auch zu allen anderen politischen Gremien sind auf der städtischen Webseite unter Politik im Sitzungsinformationssystem für interessierte Bürgerinnen und Bürger bereitgestellt.

 


Schwarzenbek

B 209: Nord-Ost-Umgehung Schwarzenbek schreitet voranimage

Es kommt stundenweise zu halbseitigen Sperrungen

 

Schwarzenbek (LOZ). Es geht voran: Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) teilt mit, dass die Asphaltarbeiten an dem im Bau befindlichen Abschnitt der Ortsumgehung Schwarzenbek zwischen der B 404 und der B 207 gut vorankommen. Um den Deckenschluss im Bereich des Kreisverkehrs B 207/B 209 herzustellen, ist am 1. und 2. November eine (stundenweise) halbseitige Sperrung des Kreisverkehrs erforderlich, welche baubedingte Beeinträchtigungen auf der B 207 mit sich bringt.

Mehr lesen


‍Aus der Region

Das Braunkehlchen ist der Vogel des Jahres 2023image

Fast 135.000 Menschen haben bei der dritten öffentlichen Wahl mitgemacht

 

(LOZ). Deutschland hat einen neuen Vogel des Jahres: 2023 trägt das Braunkehlchen (Saxicola rubetra) den Titel und löst damit den Wiedehopf ab. Bei der dritten öffentlichen Wahl vom NABU und seinem bayerischen Partner, dem Landesbund für Vogel- und Naturschutz (LBV), haben insgesamt 134.819 Menschen mitgemacht. 58.609 (43,47 Prozent) Stimmen entfielen dabei auf das Braunkehlchen, 24.292 (17,99 Prozent) auf den Feldsperling, 22.059 (16,36 Prozent) auf den Neuntöter, 21.062 (15,62 Prozent) auf den Trauerschnäpper und 8.797 (8,53 Prozent) auf das Teichhuhn.

Mehr lesen

Es stehen noch Gelder aus dem Knickschutzprogramm zur Verfügungimage

 

(LOZ). Der Kreis Herzogtum Lauenburg fördert im kommenden Jahr mit seinem Knickschutzprogramm die Neuanlage von Knicks mit einem möglichen Gesamtetat von bis zu 100.000 Euro. Anträge auf Förderung können noch bis zum 30. November durch Flächeneigentümer beim Kreis gestellt werden.

Mehr lesen

Keine kleinen „Lohn-Brötchen“ mehr am Verkaufstresen von Bäckereien im Herzogtumimage

 

(LOZ). Sie stehen früh auf, damit Brot, Brötchen und Butterkuchen morgens frisch in der Verkaufstheke liegen: Jetzt bekommen Bäckerei-Beschäftigte im Kreis Herzogtum Lauenburg dafür mehr Geld. Das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) bei den Tarifverhandlungen durchgesetzt. „Die Oktober-Lohntüten in den Bäckereien werden für viele deutlich voller“, sagt Rajko Pientka vom NGG-Landesbezirk Nord.

Mehr lesen


‍Sport

 

Hamwarder Auflageschützen bei Deutscher Meisterschaft treffsicherimage

 

Hamwarde (LOZ). Die Hamwarder Auflageschützen haben ihr Sportjahr sehr erfolgreich abgeschlossen. Bei den Deutschen Meisterschaften in Hannover und Dortmund waren sie mit insgesamt 6 Starts vertreten. Dabei erzielten sie zum Teil hervorragende Leistungen.

Mehr lesen


‍Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Amt Büchen können Sie hier abonnieren (bitte hier klicken)



Besuchen Sie uns auch auf facebook: hier klicken

____________________________________________
Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken