Sie sind nicht verbunden. Der Newsletter enthält möglicherweise Benutzerinformationen, sodass diese möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden.

Büchener Newsletter

Büchener Newsletter

4. Juli 2024

 

Willkommen zum Büchener Newsletter der LOZ!

Hier finden Sie die neuen Artikel aus dem Amtsbereich Büchen:

 

Einmaliges Treffen der Klasse 4a nach 59 Jahren der Volksschule Büchen-Pötrau (1961-1965)image

 

Büchen (LOZ). Was zunächst in einer „launigen Herrenrunde“ am Rande einer „Goldenen Konfirmation“ am 3. Juli 2023 in der „Priesterkate“ nur eine „Schnapsidee“ war, ist am Samstag, 29. Juni, in „Ohlrogges Restaurant“ in Büchen tatsächlich Wirklichkeit geworden: 17 Absolventinnen und Absolventen der damaligen Klasse 4a trafen sich erstmalig nach Ende ihrer Grundschulzeit am 1. April 1965.

Mehr lesen

Digitale Informationsabende der Deutschen Bahn zu den Baumaßnahmen 2024image

 

Büchen (LOZ). Ab August 2024 beginnen die Baumaßnahmen der Deutschen Bahn (DB) auf der Strecke zwischen Hamburg und Berlin. Dadurch kommt es zu Einschränkungen im Regional- und Fernverkehr.

Mehr lesen

Schleswig-Holstein Netzt AG lässt Energiestationen im Amt verschönernimage

 

Büchen (LOZ). Oft sind sie groß und grau, stehen irgendwo im Ort und erhalten keinerlei Beachtung: Die Energiestationen der Schleswig-Holstein Netz AG. Anders die Stationen in Tramm, Klein Pampau und Fitzen, die jetzt allesamt von der Schleswig-Holstein Netz AG ausgewählt wurden, um in einem besonderen Projekt von Künstlern der Firma Highlightz, einer Graffiti-Agentur aus Nordrhein-Westfalen, besprüht zu werden.

Mehr lesen

BAB 24/ Göttin: Alkoholisiert auf der Autobahn unterwegsimage

 

(LOZ). Heute früh (27. Juni) konnten Beamte des Polizeiautobahn- und Bezirksrevieres auf der Bundesautobahn 24 zwischen den Anschlussstellen Gudow und Hornbek in Fahrtrichtung Hamburg eine Trunkenheitsfahrt beenden.

Mehr lesen

Seniorennachmittag mit Bingo in Witzeeze

Der Bürgermeister der Gemeinde Witzeeze lädt am Dienstag, 9. Juli, um 15 Uhr wieder zum Seniorennachmittag ein. An diesem Nachmittag wird im Regionalen Kulturzentrum (KUZ) wieder Bingo gespielt. Bürgermeister Wolfgang Kroh freut sich, immer am zweiten Dienstag eines Monats bei Kaffee und Kuchen einfach nur zu Klönen oder gemeinsam unterschiedliche Spiele wie Mensch ärgere Dich nicht, Kniffel, Doppelkopf, Rommé, Alle nach rechts oder andere Spiele zu spielen.


Öffentliches Aktiventreffen
der Büchener Grünen am Mittwoch, 10. Juli, um 19.30 Uhr. Grüne Mitglieder in den Gemeindevertretungen des Amtes Büchen wollen über die Gremienarbeit berichten. Es wird Besuch aus der Kreisfraktion erwartet und der Ortsverband will seine weitere Ausrichtung, Aktionen und Entwicklung planen. Im Anschluss an den offiziellen Teil folgt der "Grünschnack", bei dem sich die Aktiven u.a. über die Themen austauschen, die sie bewegen (Naturschutzprojekte, Energieversorgung usw). Interessierte sind herzlich willkommen und können den genauen Ort bzw. den Teilnahmelink über info@gruene-buechen.de anfordern.

Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Herzogtum Lauenburg (ohne Büchen) können Sie hier abonnieren (bitte hier  klicken)

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook: hier klicken


(Verantwortlich für den Inhalt ist das Amt Büchen)

 

Erweiterung der Öffnungszeiten im Waldschwimmbad Büchen

Ab Montag, den 08.07.2024, hat das Waldschwimmbad montags bis donnerstags bis 20 Uhr für die Besucher geöffnet. Damit gelten künftig folgende Öffnungszeiten an den einzelnen Wochentagen:

Montag           6.00 Uhr bis 7.45 Uhr und 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Dienstag         5.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Mittwoch         6.00 Uhr bis 7.45 Uhr und 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Donnerstag    5.30 Uhr bis 7.45 Uhr und 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Freitag            6.00 Uhr bis 7.45 Uhr und 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Samstag         9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Sonntag          9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

Büchen: Vollsperrung „Am Steinautal 10“ vom 08.07. bis 12.07.2024

In der Zeit vom 08. bis zum 12. Juli wird in Büchen die Straße im Bereich „Am Steinautal 10“ wegen der Herstellung eines SW-Hausanschlusses voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Für die Verkehrsbehinderungen bittet die Gemeinde Büchen um Verständnis.

 

Café in der Priesterkate

Das Café in der Priesterkate ist im Juli an den Sonntagen 07.07. und 14.07. jeweils von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

In der Diele werden Fotos von der Arbeit und den Einsätzen des Ortsvereins Büchen des Deutschen Roten Kreuzes gezeigt.

Am 29. September 1932 wurde die Sanitätskolonne des DRK Büchen gegründet. Die Kolonne gehörte zunächst der Ortsgruppe Schwarzenbek an, wurde aber bald selbstständig. Die Mitglieder des Ortvereins leisten mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit nicht nur einen wichtigen Beitrag zur medizinischen Versorgung der Bevölkerung, sondern auch zum sozialen Leben im ländlichen Raum.

 


Wissen Sie noch…,

wie in den 1950er Jahren Grüße aus Büchen verschickt wurden?

Die abgebildete Postkarte aus dem Jahr 1955 zeigt das Anfang der 1950er Jahre gebaute Bahnhofsgebäude, die Priesterkate und die Marienkirche in Büchen-Dorf, die Chirurgische Klinik in der Möllner Straße und die 1952 gebaute Spannbetonbrücke über den Elbe-Lübeck-Kanal.

Foto: Amtsarchiv Büchen

 




Stellenausschreibungen:

Schulverband Büchen
Der Schulverbandsvorsteher

 

Der Schulverband Büchen sucht mit der Fertigstellung der Baumaßnahmen für das Schulzentrum Büchen

 

mehrere Reinigungskräfte (m/w/d) in Teilzeit mit 15,5 Stunden.

 

 

Die Vergütung erfolgt nach EG 1 TVöD.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Ersin unter der Telefonnummer 04155/8142-61 zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen an den

 

 

Schulverband Büchen, Der Schulverbandsvorsteher

Personalverwaltung, Amtsplatz 1, 21514 Büchen

personalstelle@amt-buechen.eu

____________________

Schulverband Büchen

Der Schulverbandsvorsteher

 

Der Schulverband Büchen ist Träger der Grundschule am Steinautal mit Förderzentrumsteil sowie der Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule mit Oberstufe. Die Bildungslandschaft Büchen wird über den schulischen Betrieb hinaus ergänzt durch das Angebot einer Offenen Ganztagsschule. Insgesamt besuchen ca. 1.400 Schülerinnen und Schüler das Schulzentrum Büchen.

 

Der Schulverband Büchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

  im Aufgabenfeld der Schulsozialarbeit

einen Sozialpädagogen / staatlich anerkannten Sozialarbeiter (B.A.) (m/w/d)

mit Fachhochschulabschluss oder einer gleichgestellten pädagogischen Ausbildung mit entsprechender Berufspraxis. Die Beschäftigung erfolgt unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden im Bereich der Grundschule.

Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören u.a.:

  • Sozialpädagogische Beratung, Begleitung und Unterstützung von Schülern, Lehrkräften und Erziehungsberechtigten
  • Förderung der individuellen, sozialen und schulischen Entwicklung aller Schüler/-innen
  • Sozialpädagogische Intervention in akuten Krisensituationen
  • Soziale Gruppenarbeit und Projektarbeit
  • Projekte zur Prävention für einzelne Schüler/-innen oder Klassen
  • Unterstützung im Offenen Ganztag
  • Zusammenarbeit mit der Schulleitung und Mitarbeit in schulischen Gremien
  • Netzwerkarbeit mit Kooperationspartnern
  • Weiterentwicklung von außer- und innerschulischen Angeboten
  • Bedarfsorientierte Weiterentwicklung des Konzeptes

 

Wir stellen uns eine engagierte belastbare Persönlichkeit vor, die es gewohnt ist, eigenständig zu arbeiten. Ebenso erwartet werden eine gute Kommunikations- und Konfliktkompetenz, eine ausgeprägte Urteils- und Entscheidungsfähigkeit, Organisationstalent, Team- und Kooperationsfähigkeit sowie gute EDV-Kenntnisse.

 

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst des öffentlichen Dienstes (TVöD-SuE) und orientiert sich unter anderem an Ihrer Qualifikation und Ihrer Berufserfahrung. Der Urlaub ist vorrangig in den Schulferien zu nehmen.

 

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis zum 7. Juli 2024 mit aussagekräftigen Unterlagen richten an den

 

Schulverband Büchen, Der Schulverbandsvorsteher,

Personalverwaltung, Amtsplatz 1, 21514 Büchen

 

oder per Mail an personalverwaltung@amt-buechen.de.

 

____________________

 

Gemeinde Gudow

Die Bürgermeisterin

 

 

Die Gemeinde Gudow sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die gemeindliche Kindertagesstätte „Zwergenstübchen“

 

eine/n Sozialpädagogische/n Assistenten/in oder Erzieher/in (m/w/d)

 

unbefristet in Voll- oder Teilzeit.

Stehen Sie mit beiden Beinen fest im (Berufs)leben? Lassen Sie sich nicht von der ersten Windböe umwerfen? Stimmt, mit jungen Menschen zu arbeiten ist kein Kinderspiel. Aber Sie bringen Kinderaugen zum Leuchten, sind Tränentrockner, Monsterjäger, Geschichtenerzähler und arbeiten aus Leidenschaft mit den Kindern zusammen mit dem Ziel, das Interesse für die Natur und die Freude an der Bewegung zu wecken und uns musikalisch zu verstärken.

Wir sind:

       ·        eine Einrichtung, in der 96 Kinder in zwei Krippengruppen, drei Elementargruppen und einer Naturgruppe innerhalb der Öffnungszeit von 6:30 Uhr bis 17:00 Uhr betreut werden

       ·        ein engagiertes Team, dessen pädagogisches Konzept auf dem situationsorientierten Ansatz beruht

       ·        dem Ziel verpflichtet, in den Situationen des Alltages und unter Berücksichtigung der Bildungsleitlinien von Schleswig- Holstein die individuelle kindliche Entwicklung sowie die eigene und gemeinsame Entdeckung der Welt zu fördern.

Sie bringen mit:

·        Verantwortungsbewusstsein, Sozialkompetenz und Fingerspitzengefühl

·        Sie arbeiten eigenständig mit einem hohen Maß an Engagement und Verbindlichkeit sowie mit Humor und dem Willen zur Nachhaltigkeit

·        Fähigkeit zur engen und wertschätzenden Zusammenarbeit mit dem Kindergarten-Team, den Kindern und den Eltern

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst des öffentlichen Dienstes und orientiert sich unter anderem an Ihrer Qualifikation und Ihrer Berufserfahrung (S 4 oder S 8 TVöD-SuE). Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

 

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Kita-Leiterin Frau Döffinger unter der Tel.: 04547-89 11 42 zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an

 

Die Bürgermeisterin der Gemeinde Gudow über das Amt Büchen, Amtsplatz 1, 21514 Büchen

oder per Mail personalverwaltung@amt-buechen.eu

 

 

Bekanntmachungen:

 

Gemeindevertretung Büchen
Die Gemeindevertretung Büchen tagt am Dienstag, den 09.07.2024 um 19:00 Uhr - Sitzungssaal des Bürgerhauses, Amtsplatz 1 in 21514 Büchen. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Verpflichtung eines neuen Gemeindevertreters, 3) Beschlussfassung über nichtöffentliche Sitzungsteile, 4) Bekanntgabe des Beschlusses aus nichtöffentlicher Sitzung, 5) Niederschrift der letzten Sitzung, 6) Bericht des Bürgervorstehers, 7) Bericht des Bürgermeisters, 8) Einwohnerfragestunde, 9) Umbesetzung von Ausschüssen, 10) 1. Nachtragshaushaltssatzung 2024 nebst Ergebnis- und Finanzplan, 11) Bebauungsplan Nr. 67 "Gewerbegebiet Steinkrüger Koppel" hier: Aufhebung des Abwägungs-, Entwurfs- und Auslegungsbeschlusses vom 26.03.2024 sowie Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen und Entwurfs- und Auslegungsbeschluss nach § 3 Abs. 2 BauGB, 12) Abschluss einer Betreuungsvereinbarung (Abwasser), 13) Klärschlammentsorgung, 14) Ladesäulen - Austausch "Master"-Wallboxen Amtsplatz und Sportzentrum, 15) Antrag B90/Grüne: Rücknahme des Beschluss: Bebauungsplan Nr. 69 "Bahnhofstraße Nr. 20, Normteilwerk Blohm den "teilweisen Verzicht auf Herstellung von Kfz-Stellplätzen und von der Ablösepflicht nach § 7 der Stellplatzsatzung, 16) Verkehrssituation Schulweg, 17) Teileinziehung der Straße "Nüssauer Weg", 18) Verschiedenes, 19) Personalangelegenheiten, 20) Grundstücksangelegenheiten

 

Gemeindevertretung Witzeeze
Die Gemeindevertretung Witzeeze tagt am Mittwoch, den 10.07.2024 um 19:30 Uhr - Gaststätte "Lindenkrug", Dorfstraße 4, 21514 Witzeeze. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Beschlussfassung über nicht öffentliche Sitzungsteile, 3) Bekanntgabe des Beschlusses aus nichtöffentlicher Sitzung vom 12.06.2024, 4) Niederschrift der letzten Sitzung, 5) Bericht des Bürgermeisters, 6) Berichte aus den Ausschüssen, 7) Einwohnerfragestunde, 8) Seniorenbeirat – Beschluss, 9) gemeindlicher Spielplatz – Beschluss, 10) Weitere Vorrangflächen für Windkraftanlagen, 11) Erneuerung der Kanalbrücke ELB – Informationen, 12) Verschiedenes, 13) Personalangelegenheit, 14) Grundstücksangelegenheiten

 

Gemeindevertretung Klein Pampau
Die Gemeindevertretung Klein Pampau tagt am Donnerstag, den 11.07.2024 um 19:30 Uhr - Dorfgemeinschaftshaus, Grüner Weg 13, 21514 Klein Pampau. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Änderungen zur Tagesordnung, 3) Niederschrift der letzten Sitzung vom 16.04.2024, 4) Bericht des Bürgermeisters, 5) Bericht der Ausschüsse und der Feuerwehr, 6) Feststellung Jahresabschluss Wasserversorgung 2022, 7) 1. Nachtragshaushalt 2024 nebst Finanz- und Ergebnisplan, 8) Teileinziehung der Straße "Nüssauer Weg", 9) Beschluss über Darlehnsaufnahme Sanierung Gemeindezentrum, 10) Befestigung Stichweg / Hasenböge 2a/2b, 11) Anschaffung Sitzbänke Außenbereich Gemeindezentrum, 12) Beschluss über Umgestaltung des Schutzraumes für Kita Skogbarn, 13) Einwohnerfragestunde, 14) Verschiedenes


Gemeindevertretung Güster
Die Gemeindevertretung Güster tagt am Montag, den 15.07.2024 um 19:30 Uhr - Alte Schule Güster, Am Prüßsee 5. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Beschlussfassung über nichtöffentliche Sitzungsteile, 3) Niederschrift der letzten Sitzung, 4) Bericht des Bürgermeisters, 5) Einwohnerfragestunde, 6) Sanierung K75 Hauptstraße - Ausschreibung, bepreistes LV, 7) Clubraum für den Sportverein, 8) Verschiedenes, 9) Bekanntgabe des Beschlusses aus nichtöffentlicher Sitzung

 

 


Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg​.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken