Büchener Newsletter

Büchener Newsletter

‍‍ ‍18. November 2021

 

Willkommen zum Büchener Newsletter der LOZ!

Hier finden Sie die neuen Artikel aus dem Amtsbereich Büchen:

 

Tiefbaufirma beschädigt Mittelspannungskabel: Kurzzeitiger Stromausfall in der Gemeinde Büchenimage

Spezialisten von SH Netz stellen Stromversorgung innerhalb einer Stunde wieder her

 

Büchen (LOZ). Eine Fremdfirma hat in der Boizenburger Straße in Büchen heute gegen 10.40 Uhr bei Tiefbauarbeiten ein 11-kV-Mittelspannungskabel von Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) beschädigt. Dies führte zu einem Stromausfall in Teilen der Gemeinde.

Mehr lesen

Adventsschnack in Gudowimage

 

Gudow (LOZ). Die Gemeinde Gudow lädt gemeinsam mit ihren Vereinen und der Kita Zwergenstübchen alle kleinen und großen Menschen zum „Adventsschnack“ am Sonnabend, 27. November, ab 14 Uhr auf dem Schulhof in Gudow ein.

Mehr lesen

Volkstrauertag in Roseburg und Güsterimage

 

(LOZ). Die Bürgermeister der Gemeinden Roseburg und Güster begrüßten die Teilnehmer des Volkstrauertages und hier insbesondere den langjährigen Redner zum Volkstrauertag, den Vorsitzenden der KK Güster OStFw a.D. Holger P. Reimer.

Mehr lesen

Grüne kritisieren das Vorgehen des Bau-, Wege- und Umweltausschuss zum möglichen Gewerbegebiet an der Büchener Steinauimage

 

Büchen (LOZ). Bereits im Vorlauf zum Büchener Bau-, Wege- und Umweltausschuss am 8. November zeigte sich großes Unverständnis beim Orts- und Amtsverband Bündnis 90/Die Grünen Büchen (OAV Grüne Büchen): Laut Tagesordnung sollte der Flächennutzungsplan zu Gunsten eines rund 12 Hektar großen Gewerbegebietes "Steinkrug" geändert werden.

Mehr lesen

Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Herzogtum Lauenburg (ohne Büchen) können Sie hier abonnieren (bitte hier  klicken)

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook: hier klicken


(Verantwortlich für den Inhalt ist das Amt Büchen)

 

Ablesung Wasserzählerstand 2021

Die Gemeinde und das Amt Büchen informieren die Bürgerinnen und Bürger über die Ablesung der Wasserzählerstände 2021:

Für die jährliche Berechnung des Frisch- und Abwasserverbrauches benötigen wir den Stand Ihres Wasserzählers. Ab Ende November finden Sie hierfür eine Ablesekarte in Ihrem Briefkasten vor.

Wir bitten um Ihre Rückmeldung bis zum 23.12.2021.

Sollte uns bis zum oben genannten Termin kein Zählerstand vorliegen, wird die Abrechnung gemäß den gesetzlichen Vorschriften durch Schätzung des Verbrauches erstellt.

 Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Unterstützung!

 

Berufe-Rondell

Am vergangenen Freitag hat die Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule wieder ein großes Berufe-Rondell veranstaltet, bei dem Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 bis 13 sich vor Ort über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren konnten. Insgesamt wurden 41 Ausbildungsberufe und Studiengänge vorgestellt. Jeder Schüler erhielt die Möglichkeit, sich drei Angebote auszusuchen und mit den Vertretern der Firmen und Hochschulen ins Gespräch zu kommen.

 

Büchen sucht den Bürger/die Bürgerin des Jahres 2021

Die Gemeinde Büchen sucht den Bürger / die Bürgerin des Jahres 2021. Ausgezeichnet werden soll im Rahmen der Einwohnerversammlung im Januar 2022 eine Persönlichkeit, die sich seit längerer Zeit intensiv und ehrenamtlich für das Gemeinwohl in Büchen engagiert. Vorschläge nimmt Bürgervorsteher Axel Bourjau bis zum 19. November 2021 entgegen: schriftlich an die Gemeinde Büchen, Amtsplatz 1, 21514 Büchen, oder per Email: a.bourjau@gemeinde-buechen.de.

 

Weihnachtsmarkt in Büchen – Aussteller gesucht

Der Ausschuss für Jugend, Kultur, Sport und Soziales der Gemeinde Büchen hat am 02.11. beschlossen, am 04. und 05. Dezember auf dem Bürgerplatz in Büchen einen Weihnachtsmarkt in kleinem Rahmen stattfinden zu lassen. Aussteller und Gewerbetreibende, die Interesse an einem Stand haben, können sich schnellstmöglich beim Organisator des Weihnachtsmarktes, Marius-Michael Munteanu (info@m4-events.de) bewerben. Die Gemeinde Büchen freut sich über jeden Aussteller, der so zu einem attraktiven Angebot auf unserem Weihnachtsmarkt beitragen kann. 

 

Radweg am Elbe-Lübeck-Kanal wieder freigegeben

Im Rahmen der in diesem Jahr vom Kreis Herzogtum Lauenburg durchgeführten Grundsanierung des Radfernweges „Alte Salzstraße“ wurde der Abschnitt zwischen dem Stichkanal Büchen und der Straßenbrücke L 205 (Büchen Dorf) nochmals nachbearbeitet und daher gesperrt. Der Fachdienst Naturpark Lauenburgische Seen hat mitgeteilt, dass die Sperrung nunmehr aufgehoben und die Strecke wieder befahrbar ist.

 

Vortrag zur Büchener Eisenbahngeschichte stieß auf große Resonanz

Auf ein großes Echo stieß der Vortrag von Dr. Heinz Bohlmann über die Geschichte des Bahnhofs Büchen und der Eisenbahn am 09. November in der Priesterkate. Anlass des Vortrages war das 175jährige Bestehen der Eisenbahnstrecke Hamburg-Berlin. Zahlreiche Themen und Aspekte aus der Geschichte von den 1840er Jahren bis heute wurden aufgegriffen: Die Entwicklung des Bahnhofs Büchen zum Verkehrsknotenpunkt im 19. Jahrhundert, Highlights der Eisenbahntechnik, der Zweite Weltkrieg, die Teilung Deutschlands ab 1945, die Arbeit der Bahnhofsmission Büchen während der Zeit des Kalten Krieges und die Modernisierung des Bahnhofs Büchen von 2010 bis 2019. Auch ein Blick in die Zukunft der Bahn und die möglichen Auswirkungen auf die Gemeinde Büchen und ihre weitere Entwicklung durfte nicht fehlen.

Die Gemeinde Büchen wird die Reihe mit Vorträgen zur Orts- und Regionalgeschichte auch in 2022 fortsetzen. „Wir freuen uns über weitere historische Fotos und Dokumente aus der Bevölkerung zur Geschichte der Gemeinde und des Amtes Büchen für unser Archiv“, so Büchens Bürgermeister Uwe Möller abschließend.


‍Wussten Sie schon, dass...

an jedem 1. Dienstag im Monat in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr auf dem Bürgerplatz / Amtsplatz in Büchen das Beratungsmobil steht, um Ihnen individuell, kostenfrei und vertraulich Ihre Fragen zum Thema Demenz zu beantworten? Träger des Beratungsbusses ist die Alzheimer Gesellschaft Schleswig-Holstein e.V. (Selbsthilfe Demenz. Landesverband) in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein.

 

So können Sie einen Beratungstermin vereinbaren: Telefon 040 609 264 21, Email: info@demenzberatung-sh.de, Homepage: www.demenzberatung-sh.de.    


Stellenausschreibungen

Wir stellen uns vor!

Die Gemeinde Büchen, im grünen Speckgürtel der Metropolregion Hamburg, ist mit ca. 6.300 EW geschäftsführende Gemeinde des Amtes Büchen mit 15 Gemeinden und insgesamt ca. 14.700 EW. Darüber hinaus betreuen wir die Schulverbände Büchen und Müssen und damit einen bunten Strauß an interessanten Aufgaben. Kindergärten, Krippenplätze und alle Schulformen sowie vielseitige Vereinsangebote sind vor Ort. Optimale Bahnanbindungen nach Hamburg (30 min), Lübeck (40 min) und Lüneburg (20 min) bieten die perfekte Voraussetzung Familie, Arbeit, Natur und Kultur zu verbinden. Besuchen Sie uns auch gerne auf unserer Homepage www.buechen.de.

Wir suchen!

Die Gemeinde Büchen sucht möglichst zum 01.01.2022

einen Sacharbeiter (m/w/d) für die
Telefon- und Postzentrale

in Vollzeit. Die Vergütung erfolgt nach EG 6 TVöD.

Sie sitzen in unserer Schaltzentrale der Verwaltung und sind im meist turbulenten Alltag die erste Anlaufstelle für die Bürgermeister des Amtes sowie für die Bürgerinnen und Bürger.

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Inhalte:

  • Telefonzentrale
  • Poststelle, inkl. elektr. Rechnungseingang, DE-Mail, beBPo
  • Sitzungseinladungen für kommunale Gremien
  • Datenpflege von Adresslisten
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Jubiläumsurkunden
  • Spendenbescheinigungen
  • Beschaffung Bürobedarf
  • Kartenvorverkauf für Veranstaltungen der Priesterkate

 

Wir erwarten!

Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/-mann für Bürokommunikation oder eine kaufmännische/hotelfachmännische Ausbildung mit Erfahrungen im Bereich Rezeption und Kundenbetreuung. Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und zeigen ein hohes Maß an Eigeninitiative, dabei sind Sie stets freundlich und serviceorientiert. Sie sind bereit auch in den Abendstunden zu arbeiten um politische Gremien oder Veranstaltungen zu begleiten. Der Besitz eines Führerscheins Klasse B wird vorausgesetzt.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Tanja Volkening unter der Telefonnummer 04155 / 8009-214 zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 21.11.2021 an die

 

Gemeinde Büchen, Der Bürgermeister,
Personalverwaltung, Amtsplatz 1, 21514 Büchen
personalstelle@gemeinde-buechen.de

__________

 

Schulverband Büchen

Der Schulverbandsvorsteher
 
Der Schulverband Büchen ist Träger der Grundschule am Steinautal mit Förderzentrumsteil sowie der Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule mit Oberstufe. Die Bildungslandschaft Büchen wird über den schulischen Betrieb hinaus ergänzt durch das Angebot einer Offenen Ganztagsschule. Insgesamt besuchen ca. 1.300 Schülerinnen und Schüler das Schulzentrum Büchen.
 
Der Schulverband Büchen sucht für das Schulzentrum Büchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Verwaltungsmitarbeiter (w/m/d) für unsere Geschäftsstelle
zur Verwaltung unserer Offenen Ganztagsschule 


Gesucht wird eine engagierte, teamfähige und kommunikative Persönlichkeit mit gutem Umgang zu Schülern, Eltern, Lehrkräften und Kursleitern. Sie sind im meist turbulenten Alltag deren erste Anlaufstelle für den Offenen Ganztag.

Ihre Aufgaben:
- Erstkontakt und Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, Eltern, Schulen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die zuständigen Ämter
- Erfassung der An- und Abmeldung an der Offenen Ganztagsschule
- Eingabe des Kurssystems in die Datenbank sowie Vorbereitung der Anwesenheitslisten
- Vorbereitung auf den Tagesablauf, inkl. Unterstützung bei der Vertretungsplanung
- Verwendungsnachweis für die Förderung des offenen Ganztages
- Bearbeitung von Leistungsbescheiden „Bildung und Teilhabe“
- Organisation und Pflege des Bezahlsystems für das Mittagessen 

Ihr Profil:
- Von den Bewerberinnen und Bewerbern erwarten wir eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/-mann für Bürokommunikation, kaufmännische Ausbildung oder sonstige Büroangestellte, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben.
- Sicherer Umgang mit den MS-Office Standardprodukten sowie Aufgeschlossenheit gegenüber spezieller Schulverwaltungsprogramme
- Hohes Maß an administrativer Sorgfalt sowie eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
- Sie bewahren auch in Stresssituation einen klaren Kopf und verlieren auch bei hohem Arbeitsvolumen Ihr Ziel nicht aus den Augen.
- Empathisches Auftreten gegenüber am Offenen Ganztag Beteiligten.

Die Stelle ist unbefristet mit 30 Stunden wöchentlich zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen bis zur EG 5 TVöD. Der Urlaub ist vorrangig in den Schulferien zu nehmen.  Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kleeblatt unter Tel.: 04155/814265 zur Verfügung.
 
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 18.11.2021 richten an den
 
Schulverband Büchen, Der Schulverbandsvorsteher,
Personalverwaltung, Amtsplatz 1, 21514 Büchen
oder per Mail an personalstelle@gemeinde-buechen.de


__________

Schulverband Büchen
Der Schulverbandsvorsteher 

 
Der Schulverband Büchen ist Träger der Grundschule am Steinautal mit Förderzentrumsteil sowie der Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule mit Oberstufe. Die Bildungslandschaft Büchen wird über den schulischen Betrieb hinaus ergänzt durch das Angebot einer Offenen Ganztagsschule. Insgesamt besuchen ca. 1.300 Schülerinnen und Schüler das Schulzentrum Büchen.
 
Der Schulverband Büchen sucht für die Offene Ganztagsschule zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 
pädagogische Mitarbeiter (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:
- Begleitung beim Mittagessen
- Begleitung Hausaufgaben
- Begleitung bei vielfältiger Freizeitgestaltung
- Planung/Vorbereitung/Umsetzung abwechslungsreicher Kurse, Angebote und Projekte
- Planung/Vorbereitung/Umsetzung eines vielfältigen Ferienprogramms
- Anleitung Praktikant*innen (je nach vorliegender Qualifikation)Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz, der mit Kreativität und viel Einsatzfreude auszufüllen und weiterzuentwickeln ist. Sie gehören zu einem Team mit 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und helfen dabei, dieses unter pädagogischen Gesichtspunkten voranzubringen.

Sie verfügen über:
- eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder pädagogische Erfahrungen
- fachliche Kompetenz und Erfahrung in der Gestaltung breit gefächerter qualitativ hochwertiger Angebote für Kinder und Jugendliche
- Empathie und Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
- Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Kreativität, Teamfähigkeit und Engagement
- Kritik- und Reflexionsfähigkeit 

Die Stelle ist unbefristet mit bis zu 20 Stunden wöchentlich zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen bis zur EG S 8a TVöD SuE. Der Urlaub ist vorrangig in den Schulferien zu nehmen. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kleeblatt unter der Telefonnummer 04155/814265 zur Verfügung.
 
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 18.11.2021 richten an den
 
Schulverband Büchen, Der Schulverbandsvorsteher,
Personalverwaltung, Amtsplatz 1, 21514 Büchen

oder per Mail an personalstelle@gemeinde-buechen.de 

 

Bekanntmachungen:

 

Schulverband Büchen 

Der Schulverband Büchen tagt am Dienstag, den 23.11.2021 um 19:00 Uhr in der Priesterkate, Gudower Straße 1 in 21514 Büchen. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Verpflichtung neuer Mitglieder im Schulverband, 3) Niederschrift der letzten Sitzung, 4) Bericht des Verbandsvorstehers, 5) Berichte der Schulleitungen, 6) Bericht der Offenen Ganztagsschule, 7) Bericht der Verwaltung, 7.1) Bericht zur Erweiterung des Schulzentrums (7. BA/8. BA/9. BA) und zur Sporthallensanierung, 8) Einwohnerfragestunde, 9) Schulsozialarbeit am Schulzentrum Büchen, 10) 2. Nachtragshaushaltssatzung und -plan 2021, 11) Haushaltssatzung und -plan 2022, 12) Neufassung der Ganztagsschulensatzung, 13) Nachwahl von persönlichen Vertretern im Verwaltungsausschuss des Schulverbandes, 14) Nachwahl eines persönlichen Vertreters im Rechnungsprüfungsausschuss, 15) Verschiedenes

 

 

Gemeindevertretung Bröthen

Die Gemeindevertretung Bröthen tagt am Mittwoch, den 24.11.2021 um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Bröthen. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Niederschrift vom 27.10.2021, 3) Bericht des Bürgermeisters, 4) Einwohnerfragestunde, 5) Bestätigung der Wahl der Gemeindewehrführung durch die Gemeindevertretung, 6) Ernennung und Vereidigung des Gemeindewehrführers, 7) Bestätigung der Wahl der stellvertretenden Gemeindewehrführung durch die Gemeindevertretung, 8) Ernennung und Vereidigung des stellvertretenden Gemeindewehrführers, 9) Verschiedenes

 

 

Gemeindevertretung Müssen

Die Gemeindevertretung Müssen tagt am Mittwoch, den 24.11.2021 um 19:00 Uhr im Sitzungsraum der Alten Schule (Haus der Generationen), Zum Sportplatz, 21516 Müssen. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Beschlussfassung über nichtöffentliche Sitzungsteile, 3) Bekanntgabe des Beschlusses aus nichtöffentlicher Sitzung, 4) Niederschrift der letzten Sitzung, 5) Bericht des Bürgermeisters, 6) Bericht der Ausschüsse, 7) Einwohnerfragestunde, 8) 1. Nachtragshaushaltssatzung und -plan 2021, 9) Haushaltssatzung und -plan 2022, 10) 1. Änderungssatzung der Gebührensatzung der Gemeinde Müssen zur Deckung der Kosten der Mitgliedschaft im Gewässerunterhaltungsverband Steinau/Büchen sowie im Gewässer- und Landschaftsverband Herzogtum Lauenburg, 11) Bebauungsplan Nr. 14 für das Gebiet: "Ortszentrum, nördlich Dorfstraße / K29, Dorfstraße 11, Flurstück 1/2" - hier: Einstellung des Bauleitplanverfahrens, 12) Neufassung des Bebauungsplanes Nr. 14 für das Gebiet: "Ortszentrum, nördlich Dorfstraße / K29, Dorfstraße 11 + 13, Flurstücke 1/2 + 19/2" im beschleunigten Verfahren gemäß § 13b BauGB - hier: Aufstellungsbeschluss sowie Entwurfs- und Auslegungsbeschluss gemäß § 3 Abs. 2 BauGB i. V. m. § 13b BauGB, 13) Ausbau der Bergstraße (K17): Erneuerung der Beleuchtung, 14) Verschiedenes, 15) Grundstücksangelegenheiten

 

 

Schulverband Müssen

Der Schulverband Müssen tagt am Donnerstag, den 25.11.2021 um 18:00 Uhr im Grundschule Müssen, Zum Sportplatz 2, 21516 Müssen. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Bekanntgabe des Beschlusses aus nichtöffentlicher Sitzung, 3) Niederschrift der letzten Sitzung, 4) Bericht des Verbandsvorstehers, 5) Bericht der Schulleitung, 6) Bericht der Leiterin der Offenen Ganztagsschule, 7) Bericht der Verwaltung, 8) Einwohnerfragestunde, 9) 1. Nachtragshaushaltssatzung und -plan 2021, 10) Haushaltssatzung und -plan 2022, 11) 2. Änderung der Satzung OGTS, 12) Verschiedenes

 


Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg​.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken