Büchener Newsletter

Büchener Newsletter

‍‍ ‍25. November 2021

 

Willkommen zum Büchener Newsletter der LOZ!

Hier finden Sie die neuen Artikel aus dem Amtsbereich Büchen:

 

Informationsveranstaltung zur 1. Fortschreibung des Ortsentwicklungskonzeptesimage

 

Büchen (LOZ). Die Gemeindevertretung der Gemeinde Büchen hat am 28. September beschlossen, dass der aktuelle Stand des fortzuschreibenden Ortsentwicklungskonzeptes der Öffentlichkeit in einer 2. Informationsveranstaltung vorzustellen ist.

Mehr lesen

Adventliches Café und Ausstellung in der Priesterkate: Büchen und die Eisenbahn 1846 bis heuteimage

 

Büchen (LOZ). Das Café in der Priesterkate ist im Dezember an den Sonntagen 5. und 12.12. von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Es gibt auch einen Außer-Haus-Verkauf von Kuchen.

Mehr lesen

Der Weihnachtsmarkt in Büchen findet stattimage

 

Büchen (LOZ). Der Weihnachtsmarkt in Büchen am Sonnabend, 4., und Sonntag, 5. Dezember, findet statt. Geöffnet ist der Markt, der in diesem Jahr in kleinerem Rahmen auf dem Bürgerplatz veranstaltet wird, am 4. Dezember von 13 bis 22 Uhr und am 5. Dezember von 12 bis 19 Uhr. Es werden u.a. Kunsthandwerk, Artikel für Kinder und Essen und Getränke angeboten.

Mehr lesen

Mobile Beratung zum Thema Demenz jeden 1. Dienstag im Monat

Jeden 1. Dienstag im Monat in der Zeit von 10 bis 16 Uhr steht auf dem Bürgerplatz / Amtsplatz in Büchen das Beratungsmobil, um individuell, kostenfrei und vertraulich Fragen zum Thema Demenz zu beantworten. Träger des Beratungsbusses ist die Alzheimer Gesellschaft Schleswig-Holstein (Selbsthilfe Demenz. Landesverband) in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein. So können Interessierte einen Beratungstermin vereinbaren: Telefon 040 / 609 264 21, Email: info@demenzberatung-sh.de, Homepage: www.demenzberatung-sh.de.

 

Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Herzogtum Lauenburg (ohne Büchen) können Sie hier abonnieren (bitte hier  klicken)

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook: hier klicken


(Verantwortlich für den Inhalt ist das Amt Büchen)

 

Traditionelle Verkaufstage „Büchen am Abend“

 An diesem Freitag, dem 26.11., in der Zeit von 17:00 bis 21:00 Uhr sowie am Samstag, den 27.11., ab 10:00 Uhr bis in den Nachmittag hinein veranstaltet die Büchener Wirtschaftsvereinigung wieder die beliebte Aktion „Büchen am Abend“. Bereits im vergangenen Jahr hatten die Organisatoren auf die pandemiebedingte Situation reagiert und sowohl freitags als auch samstags zum Einkaufspaß eingeladen.

 

Feuerwehr

In den vorangegangenen Mitgliederversammlungen der Feuerwehren wurde Herr Torsten Burmeister zum Ortswehrführer Büchen-Dorf und zum stellvertretenden Gemeindewehrführer für Büchen gewählt. Die Gemeinde Büchen möchte Herrn Burmeister hiermit herzlich gratulieren und wünscht ihm alles Gute für seine Amtszeit und allzeit eine glückliche Hand.

 

Erhöhung der Wasserverbandsgebühren

Die Gemeinden sind Mitglieder in diversen Wasser- und Bodenverbänden, welche die Pflege der offenen und verrohrten Gewässer für und in den Gemeinden durchführen. Die Kosten dieser Mitgliedschaften sind im Jahr 2021 bzw. werden im Jahr 2022 erhöht. Diese Kosten werden per Satzung auf die Grundstückseigentümer umgelegt. Aufgrund der Kostensteigerungen werden sich auch die Gebühren in den Gemeinden erhöhen, so dass im kommenden Jahr auf die Grundstückseigentümer Mehrkosten zukommen werden. 

 

Ablesung Wasserzählerstand 2021

Die Gemeinde und das Amt Büchen informieren die Bürgerinnen und Bürger über die Ablesung der Wasserzählerstände 2021:

Für die jährliche Berechnung des Frisch- und Abwasserverbrauches benötigen wir den Stand Ihres Wasserzählers. Ab Ende November finden Sie hierfür eine Ablesekarte in Ihrem Briefkasten vor.

Wir bitten um Ihre Rückmeldung bis zum 23.12.2021.

Sollte uns bis zum oben genannten Termin kein Zählerstand vorliegen, wird die Abrechnung gemäß den gesetzlichen Vorschriften durch Schätzung des Verbrauches erstellt.

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Unterstützung!

 

„Büchen im 19. und 20. Jahrhundert“: Buch als ideales Weihnachtsgeschenk 

Einen Tipp für alle, die ein Weihnachtsgeschenk suchen oder selbst etwas über die Geschichte ihrer Heimatregion erfahren möchten, hat die Gemeinde Büchen: 

Das Buch von Dr. Heinz Bohlmann „Büchen im 19. und 20. Jahrhundert. Aus der Geschichte einer Gemeinde am Schienenstrang“ ist wieder erhältlich. Die Gemeinde Büchen hat das 2009 erschienene Buch aufgrund der anhaltenden Nachfrage in einer 2. Auflage drucken lassen.

Es vermittelt ein Bild vom Alltagsleben der Bevölkerung zwischen den Weltkriegen, erzählt von Leid und Not im Zweiten Weltkrieg und in der unmittelbaren Nachkriegszeit. Es beschreibt den Wandel in Gewerbe und Wirtschaft, im gesellschaftlichen und schulischen Leben im 20. Jahrhundert und dokumentiert, wie sehr das Leben am Schienenstrang seit 1846, der Zweite Weltkrieg und die ehemalige innerdeutsche Grenze von 1945 bis 1989 Büchen und seine Bevölkerungsstruktur verändert haben.

Mit beeindruckenden Zeitzeugen-Interviews, Beiträgen von Dr. Heinz Bohlmann sowie umfangreichem Bildmaterial zeichnet das Buch ein eindrucksvolles historisches Porträt eines Ortes, der seit dem Mittelalter durch die Grenz- und Verkehrsgeschichte geprägt worden ist.

Das Buch ist erhältlich in der Gemeindeverwaltung Büchen (Bürgerhaus), Amtsplatz 1, in Zimmer 1.21 zum Preis von € 25,--.  Von jedem verkauften Exemplar werden € 5,-- für einen gemeinnützigen Zweck zur Verfügung gestellt.

 


‍Wussten Sie schon, dass...

in diesem Jahr im Dezember aufgrund der Corona -Pandemie keine Rabattaktion für Saisonkarten für die Schwimmbadsaison 2022 des Waldschwimmbades Büchen stattfinden wird? Um den Bürgerinnen und Bürgern dennoch die Möglichkeit zu geben, eine Saisonkarte für 2022 zu vergünstigten Preisen zu erwerben, ist geplant, die Osterrabattaktion zu verlängern.

 

Stellenausschreibungen

Wir stellen uns vor!

Die Gemeinde Büchen, im grünen Speckgürtel der Metropolregion Hamburg, ist mit ca. 6.300 EW geschäftsführende Gemeinde des Amtes Büchen mit 15 Gemeinden und insgesamt ca. 14.700 EW. Darüber hinaus betreuen wir die Schulverbände Büchen und Müssen und damit einen bunten Strauß an interessanten Aufgaben. Kindergärten, Krippenplätze und alle Schulformen sowie vielseitige Vereinsangebote sind vor Ort. Optimale Bahnanbindungen nach Hamburg (30 min), Lübeck (40 min) und Lüneburg (20 min) bieten die perfekte Voraussetzung Familie, Arbeit, Natur und Kultur zu verbinden. Besuchen Sie uns auch gerne auf unserer Homepage www.buechen.de.

Wir suchen!

Die Gemeinde Büchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Diplom-Ingenieur (m/w/d)
oder Bautechniker (m/w/d)
Fachrichtung Straßen- und Tiefbau

unbefristet in Vollzeit. Die Vergütung erfolgt entsprechend der persönlichen Voraussetzungen gem. TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Inhalte:

  • Bautechnische und verwaltungstechnische Projektabwicklung von Neubau-, Sanierungs- und Unterhaltungsmaßnahmen im Bereich Straßen- und Tiefbau.
  • Betreuung des Straßen- und Kanalnetzes für die Gemeinden des Amtsgebietes.
  • Prüfung und Genehmigung eingereichter Entwässerungsanträge.
  • Überprüfung der Ausführung von Grundstücksentwässerungsanlagen auf Übereinstimmung mit genehmigten Planunterlagen und auf fachgerechte Ausführung
  • Beratung von Bauleitungen, Bauplanenden und Bauverantwortlichen bezüglich einzuhaltender Vorschriften und Beratung der Gemeinden in ihren politischen Gremien.

 

Wir erwarten!

  • Einen Abschluss als Diplom Ingenieur*in bzw. Diplom Ingenieur*in (FH) bzw. Bachelor of Engineering oder zum*zur staatlich geprüften Bautechniker*in oder eine abgeschlossene gewerblich-technische Berufsausbildung.
  • Sicheren Umgang bei der Anwendung der fachbezogenen Regelwerke
  • Hohes Maß an Dienstleistungsverständnis gegenüber unseren Gemeinden sowie deren Bürgerinnen und Bürgern.
  • Sorgfalt, Organisationsfähigkeit, Flexibilität sowie Lernfähigkeit und Lernbereitschaft.
  • Der Besitz eines Führerscheins Klasse B wird vorausgesetzt.

 

Wir bieten!

  • Ein sicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis.
  • Eine tarifgebundene Vergütung nach TVöD/VKA mit einer Jahressonderzahlung und einer Leistungsorientierten Bezahlung.
  • Heiligabend und Silvester dienstfrei gem. Tarifvertrag.
  • Eine betriebliche Altersvorsorge (VBL).
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Fahrtkostenzuschuss zu einem ÖPNV-Ticket.
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Interessante und vielseitige Aufgabenfelder in guter kollegialer Atmosphäre.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Michael Kraus unter der Telefonnummer 04155 / 8009-240 zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 17.12.2021 an die

Gemeinde Büchen, Der Bürgermeister,
Personalverwaltung, Amtsplatz 1, 21514 Büchen
personalstelle@gemeinde-buechen.de

 

Bekanntmachungen:

Finanzausschuss der Gemeinde Witzeeze 

Der Finanzausschuss der Gemeinde Witzeeze tagt am Montag, den 29.11.2021 um 19:00 Uhr im Regionalen Kulturzentrum, Dorfstraße 16, 21514 Witzeeze. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Beschlussfassung über nichtöffentliche Sitzungsteile, 3) Einwohnerfragestunde, 4) Bericht des Vorsitzenden, 5) Geplante Investitionen der Feuerwehr, 6) Haushalt der Feuerwehrkameradschaftskasse, 7) Nachtagshaushaltssatzung und -plan 2021, 8) Haushaltssatzung und -plan 2022, 9) Verschiedenes

 

Gemeindevertretung Büchen

Die Gemeindevertretung Büchen tagt am Dienstag, den 30.11.2021 um 19:00 Uhr im Sitzungssaal des Bürgerhauses, Amtsplatz 1 in 21514 Büchen. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Verpflichtung eines neuen Gemeindevertreters, 3) Beschlussfassung über nichtöffentliche Sitzungsteile, 4) Bekanntgabe des Beschlusses aus nichtöffentlicher Sitzung, 5) Niederschrift der letzten Sitzung, 6) Bericht des Bürgervorstehers, 7) Bericht des Bürgermeisters, 8) Einwohnerfragestunde, 9) Bestätigung der Wahl des stellvertretenden Gemeindewehrführers, 10) Ernennung des stellvertretenden Gemeindewehrführers, 11) Nachbesetzung von Ausschüssen, 12) Fortschreibung der Zuständigkeitsordnung, 13) 2. Nachtragshaushaltssatzung und -plan 2021, 14) Haushaltssatzung und -plan 2022, 15) Widmung der Gemeindestraße "Ladestraße" für den öffentlichen Verkehr in der Gemeinde Büchen, 16) 3. Änderung der Gebührensatzung der Gemeinde Büchen zur Deckung der Kosten der Mitgliedschaft in den Gewässerunterhaltungsverbänden Linau, Steinau/Büchen sowie im Wasser- und Bodenverband Delevenau-Stechnitzniederung vom 17.12.2003, 17) Neufassung der Satzung über die Erhebung von Abgaben und Kostenerstattungen für die Wasserversorgung der Gemeinde Büchen (Beitrags- und Gebührensatzung), 18) Neufassung der Satzung über die Wasserversorgung der Gemeinde Büchen (Wasserversorgungssatzung), 19) Nutzungs- und Entgeltordnung für die Sportanlagen der Gemeinde Büchen, 20) Leitlinien Saison 2022 Waldschwimmbad, 21) Verschiedenes, 22) Vertragsangelegenheiten

 

Werkausschuss der Gemeinde Büchen

Der Werkausschuss der Gemeinde Büchen tagt am Donnerstag, den 02.12.2021 um 19:00 Uhr im Sitzungssaal des Bürgerhauses, Amtsplatz 1, 21514 Büchen. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Beschlussfassung über nichtöffentliche Sitzungsteile, 3) Bekanntgabe des Beschlusses aus nichtöffentlicher Sitzung, 4) Niederschrift der letzten Sitzung, 5) Bericht des Ausschussvorsitzenden und der Verwaltung, 6) Einwohnerfragestunde, 7) Zustand der Hauptpumpwerke in Büchen, 8) 4. Brunnen für die Wasserversorgung, 9) Waldschwimmbad, 10) Lüftungsanlage für den Sitzungssaal im Bürgerhaus, 11) Erhöhung der Resilienz kommunaler Gebäude, 12) Kindertagesstätten, 12.1) Neubau Kita Forschernest in der Straße Roggenschlag (B-Plan 58), 12.2) Küchenerweiterung der Wiesenkita, 13) Neubau Einfeldhalle unter Berücksichtigung der Festlegung des B-Planes 54, 14) Straßenbeleuchtung, 15) Bericht über den Betrieb des Mähroboters auf dem Rasenplatz, 16) Laub der gemeindeeigenen Bäume, 17) PV-Anlagen auf kommunalen Gebäuden, 18) Verschiedenes, 19) Vertragsangelegenheiten

 

Gemeindevertretung Tramm

Die Gemeindevertretung Tramm tagt am Montag, den 06.12.2021 um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Dorfstraße 11a in Tramm. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Niederschrift der letzten Sitzung, 3) Bericht des Bürgermeisters, 4) Einwohnerfragestunde, 5) 1. Nachtragshaushaltssatzung und -plan 2021, 6) 3. Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung Abwasser, 7) 2. Änderungssatzung der Gebührensatzung der Gemeinde Tramm zur Deckung der Kosten der Mitgliedschaft in dem Unterhaltungsverband Priesterbach vom 27.11.2018, 8) Haushaltssatzung und -plan 2022, 9) Hundekotbeutel und Abfallbehälter, 10) Verschiedenes

 

Gemeindevertretung Witzeeze

Die Gemeindevertretung Witzeeze tagt am Mittwoch, den 08.12.2021 um 19:30 Uhr im Lindenkrug in Witzeeze, Dorfstraße 4, 21514 Witzeeze. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Verpflichtung eines neuen Gemeindevertreters, 3) Beschlussfassung über nichtöffentliche Sitzungsteile, 4) Niederschrift der letzten Sitzung, 5) Bekanntgabe der Beschlüsse aus nichtöffentlicher Sitzung, 6) Bericht des Bürgermeisters, 7) Berichte aus den Ausschüssen, 8) Einwohnerfragestunde, 9) Wahl eines Mitglieds des Kultur- und Sozialausschusses, 10) Wahl eines stellvertretenden Vorsitzenden des Kultur- und Sozialausschusses, 11) Wahl eines stellvertretenden Mitglieds des Bau- und Wegeausschusses, 12) Einbau eines Treppenlifts im Kulturzentrum, 13) Haushaltsplan für die Feuerwehrkameradschaftskasse, 14) 1. Nachtragshaushaltssatzung und -plan 2021 der Gemeinde Witzeeze, 15) Haushaltssatzung und -plan 2022 der Gemeinde Witzeeze, 16) Verschiedenes


Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg​.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken