LOZ Newsletter

LOZ Newsletter

20. Januar 2022

Willkommen zum Newsletter der LOZ.
Hier finden Sie die neuen Regional-Artikel für das Herzogtum Lauenburg
ohne das Amt Büchen:

 

 

‍Geesthacht

Die kommenden zwei Jahre wird es eng in der Innenstadtimage

 

Geesthacht (LOZ). Verkehrsteilnehmende müssen sich vom 27. Januar an auf Verkehrsbehinderungen in der Geesthachter Innenstadt einstellen. Denn dann startet die nächste Phase des Baus vom so genannten Zillmann-Park.

Mehr lesen

‍https://www.loz-news.de/regionalnachrichten/geesthacht/die-kommenden-zwei-jahre-wird-es-eng-in-der-innenstadt

Bushaltestelle Barmbeker Ring während der Umbauarbeiten gesperrtimage

 

Geesthacht (LOZ). Bauarbeiten im Dienste der Barrierefreiheit: Nachdem bereits Bushaltestellen an der Lauenburger Straße und an der Hansastraße umgestaltet worden sind, stehen nun Arbeiten an der Bushaltestelle Hansastraße Barmbeker Ring an.

Mehr lesen

‍https://www.loz-news.de/regionalnachrichten/geesthacht/bushaltestelle-barmbeker-ring-waehrend-der-umbauarbeiten-gesperrt

Beschädigte Ampelanlage repariert

Die Ampelanlage an der Berliner Straße / Einmündung Trift, über deren Beschädigung gestern informiert worden sind, ist wieder in Betrieb. Sie wurde bereits am Mittwoch (19. Januar) repariert.

‍Lauenburg

Gedenken an die Opfer zum Holocaust-Gedenktagimage

 

Lauenburg (LOZ). Zum 77. Mal jährt sich der Tag, an dem das Konzentrationslager Ausschwitz im Januar 1945 befreit wurde. Stellvertretend für alle Schrecken, die der Nationalsozialismus Menschen bereitet hat, wurde dieser Tag zum internationalen Holocaust-Gedenktag bestimmt.

Mehr lesen

‍https://www.loz-news.de/regionalnachrichten/lauenburg/gedenken-an-die-opfer-zum-holocaust-gedenktag

‍Mölln

Tom Koops erlebt den Stadthauptmannshofimage

18-Jähriger absolviert bei der Stiftung Herzogtum Lauenburg ein Freiwilliges Kulturelles Jahr

 

Mölln (LOZ). Es ist Januar geworden. Die Hälfte hat er nun fast rum. Wie ist es bisher gelaufen? Tom Koops überlegt kurz. Dann sagt er: „Ich bin überrascht, wie integriert ich hier schon bin.“

Mehr lesen

‍https://www.loz-news.de/regionalnachrichten/moelln/tom-koops-erlebt-den-stadthauptmannshof

‍Ratzeburg

Vorstellungsveranstaltung der Ratzeburger Bürgermeister-Kandidaten im Live-Streamimage

 

Ratzeburg (LOZ). Die Kandidaten für das Amt des Ratzeburger Bürgermeisters werden sich am Freitag, 21. Januar, um 17 Uhr im Großen Saal des Burgtheaters, der Öffentlichkeit im Rahmen eines Podiumsgesprächs präsentieren.

Mehr lesen

‍https://www.loz-news.de/regionalnachrichten/ratzeburg/vorstellungsveranstaltung-der-ratzeburger-buergermeister-kandidaten-im-live-stream

"Turmbau zu B." - Kunstvision befördert Bürgerdialogeimage

 

Ratzeburg (LOZ). Die Partnerschaft für Demokratie der Stadt Ratzeburg und des Amtes Lauenburgische Seen fördert demokratiestärkende Maßnahmen über das Bundesprogramm "Demokratie leben!" nicht nur im Ratzeburger Stadtgebiet, sondern wann immer möglich auch im ländlichen Raum des Amtsbereiches. Ein gelungenes und nachahmenswertes Beispiel ist das Bürgerbeteiligungsprojekt "Turmbau zu B.", organisiert vom gemeinnützigen Förderverein Buchholz am See e.V. in Zusammenarbeit mit der Künstlergruppe 'B4art'.

Mehr lesen

‍https://www.loz-news.de/regionalnachrichten/ratzeburg/turmbau-zu-b-kunstvision-befoerdert-buergerdialoge

Gemeinsame Impfempfehlung des Ratzeburger Jugend- und Seniorenbeiratesimage

 

Ratzeburg (LOZ). Der Ratzeburger Seniorenbeirat und der Ratzeburger Jugendbeirat rufen gemeinschaftlich alle Bürgerinnen und Bürger auf, sich gegen Corona impfen zu lassen:

Mehr lesen

‍https://www.loz-news.de/regionalnachrichten/ratzeburg/gemeinsame-impfempfehlung-des-ratzeburger-jugend-und-seniorenbeirates

Schwarzenbek

Safer Internet Day in der Büchereiimage

 

Schwarzenbek (LOZ). Am Dienstag, 8. Februar, findet wie jedes Jahr der Safer Internet Day statt. Der Safer Internet Day ist ein von der Europäischen Union initiierter jährlich weltweit stattfindender Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet.

Mehr lesen

‍https://www.loz-news.de/regionalnachrichten/schwarzenbek/safer-internet-day-in-der-buecherei

Yoga in der FBS - mit Babybauch und - für Frauen

Wahlweise Digital oder gemeinsam im Kursraum unter 2GPlus finden ab Dienstag, 25. Januar, zwei aufeinanderfolgende Yoga-Kurse mit Gesa Bade in der Ev. Familienbildungsstätte Schwarzenbek statt. Ab 18.30 Uhr können Schwangere im Kurs „Yoga mit Babybauch“ Yogahaltungen und Praktiken erlernen, die die Verbundenheit mit dem Ungeborenen intensivieren und so optimal auf die Geburt vorbereiten. Ab 20 Uhr beginnt ein Yogakurs speziell für Frauen auf der Basis von Hatha Yoga, die den weiblichen Körper kräftigen und ihm Energie schenken. Besonderen Fokus wird in diesem Kurs auf den Beckenboden gelegt, der neben der äußeren Aufrichtung auch zu einer positiven inneren Haltung verhilft. Ziel ist es, Yogaübungen zu erlernen, die einfach ins Tägliche integriert werden können. Dazu gehören entspannende Elemente (Klangschale, Musik, Licht) und Momente des Innehaltens. Anmelden können sich Interessierte in der Familienbildungsstätte unter www.fbs-schwarzenbek.de oder unter 04151 / 89 24 18.

‍Aus der Region

Umtauschpflicht für Führerscheine: Vom Antrag bis zur Abholung - Schritt für Schritt zum neuen EU-Kartenführerscheinimage

 

(LOZ). Alle Führerscheine, die vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurden, müssen nach und nach gegen einen aktuellen EU-Führerschein umgetauscht werden. Je nach Geburtsjahrgang und Ausstellungsdatum des Führerscheins gelten für den Umtausch gestaffelte Fristen.

Mehr lesen

‍https://www.loz-news.de/regionalnachrichten/aus-der-region/umtauschpflicht-fuer-fuehrerscheine-vom-antrag-bis-zur-abholung-schritt-fuer-schritt-zum-neuen-eu-kartenfuehrerschein

Interviewerinnen und Interviewer für Zensus gesucht image

 

(LOZ). Das Statistikamt Nord sucht Interviewerinnen und Interviewer für Befragungen im Rahmen des Zensus 2022. Die Befragungen finden zwischen Mai und Juli in Hamburg und Schleswig-Holstein statt. Die Tätigkeit wird mit – abhängig von der Anzahl der durchgeführten Befragungen – bis zu 1.000 Euro vergütet und kann auch neben Beruf oder Studium aufgenommen werden.

Mehr lesen

‍https://www.loz-news.de/regionalnachrichten/aus-der-region/interviewerinnen-und-interviewer-fuer-zensus-gesucht

Corona im Kreis Herzogtum Lauenburg: Bescheinigungen über Absonderungen zur Vorlage beim Arbeitgeber ab sofort nur noch als Downloadimage

 

(LOZ). Die weiter steigenden Coronafallzahlen im Kreis Herzogtum Lauenburg führen dazu, dass das Kreisgesundheitsamt die Ausstellung von Quarantäne- und Isolierungsbescheinigungen nicht vor Ablauf der Absonderungszeiten erledigen kann. Dies führt vor allem bei Arbeitgebern derzeit für Unmut, die für die Erstattung von Lohnzahlungen eine Bescheinigung über die Absonderungszeit ihrer Arbeitnehmer benötigen.

Mehr lesen

‍https://www.loz-news.de/regionalnachrichten/aus-der-region/corona-im-kreis-herzogtum-lauenburg-bescheinigungen-ueber-absonderungen-zur-vorlage-beim-arbeitgeber-ab-sofort-nur-noch-als-download

Telefonsprechstunde des SPD-Spitzenkandidaten Thomas Losse-Müllerimage

 

(LOZ). Trotz Pandemie will der SPD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2022 Thomas Losse-Müller mit dem Menschen in Schleswig-Holstein im Gespräch bleiben. Dafür bietet er in verschiedenen Orten des Landes regionale Telefonsprechstunden an.

Mehr lesen

‍https://www.loz-news.de/regionalnachrichten/aus-der-region/telefonsprechstunde-des-spd-spitzenkandidaten-thomas-losse-mueller


‍Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Amt Büchen können Sie hier abonnieren (bitte hier klicken)



Besuchen Sie uns auch auf facebook: hier klicken

____________________________________________
Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.