Büchener Newsletter

Büchener Newsletter

‍‍ ‍10. Februar 2022

 

Willkommen zum Büchener Newsletter der LOZ!

Hier finden Sie die neuen Artikel aus dem Amtsbereich Büchen:

 

 

Aufstockung der Schulsozialarbeit am Schulzentrum Büchen erfolgreichimage

 

Büchen (LOZ). Bereits in der November Sitzung haben sich die Schulverbandsmitglieder der Büchener SPD für eine personelle Erweiterung der Schulsozialarbeit und Unterstützung der Offenen Ganztagsschule eingesetzt. In der gestrigen Sitzung des Schulverbandes wurde dem Antrag von Gitta Neemann-Güntner, Nadine Satzel und Johann Abrams nun gefolgt und zunächst eine weitere, volle Stelle genehmigt. Nach einem Gespräch mit der neuen Schulleiterin der Grundschule soll dann Anfang März über die personelle Aufstockung an der offenen Ganztagsschule abgestimmt werden.

Mehr lesen

ABB bekommt Verstärkungimage

 

Büchen (LOZ). Seit Oktober letzten Jahres hat die ABB-Fraktion Verstärkung bekommen. Jaqueline Rottmann, Olga Gafarovas, Petra Wenck und Hans Andreae sind als wählbare Bürgerinnen und Bürger vorgeschlagen worden und in Ausschüssen der Gemeinde in ihren Ämtern verpflichtet worden.

Mehr lesen

Beratung für Menschen mit Behinderung

Der Behindertenbeauftragte des Amtes Büchen gibt bekannt, dass im Februar auch eine Sprechstunde für Menschen mit Behinderung und für Menschen bei denen der Eintritt einer Behinderung zu erwarten ist, im Amt Büchen angeboten wird. Wolfgang Kroh gibt in den Sprechstunden Hilfestellungen beim Ausfüllen von Anträgen, unterstützt bei Problemen mit Krankenkassen, Behörden, Ämtern und steht für Fragen rund um das Thema Behinderung zur Verfügung. Im Februar wird Kroh am Dienstag, 15. Februar, von 10 bis 12 Uhr für Fragen, im Amt Büchen, Amtsplatz 1 in 21514 Büchen zur Verfügung stehen. Wer an diesem Termin keine Zeit hat, hat die Möglichkeit auch an einen anderen Tag einen Termin zu vereinbaren. Eine vorherige telefonische Anmeldung unter 04155 / 12 95 99 um Wartezeiten zu vermeiden und gegebenenfalls wegen den Corona-Regeln wird empfohlen.

 

ESV Büchen Versammlung
Die Mitgliederversammlung des Eisenbahner-Sportverein Büchen e.V. die am 17. Februar  stattfinden sollte wird auf Grund der Corona Pandemie verschoben.

 

 

Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Herzogtum Lauenburg (ohne Büchen) können Sie hier abonnieren (bitte hier  klicken)

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook: hier klicken


(Verantwortlich für den Inhalt ist das Amt Büchen)

 

Priesterkate: Konzert mit der Frauenband „Sixboobs“ fällt aus

 Die Gemeinde Büchen teilt mit, dass das für den 24. Februar in der Priesterkate geplante Konzert mit der Frauenband „Sixboobs“ aufgrund der aktuellen Corona-Situation ausfällt.

 

 

Geh- und Radweg voll gesperrt 

Bis zum 25. Februar besteht aufgrund von Bauarbeiten eine Vollsperrung des Geh- und Radweges in Büchen im Pommernweg zwischen Ostpreußen- und Nüssauer Weg.

 

 

Am Moorholzkamp: Erste Firmen bauen bereits 

Insgesamt sechs Grundstücke standen in dem 1,6 Hektar großen Gewerbe- und Mischgebiet „Am Moorholzkamp“ zum Verkauf. Innerhalb kürzester Zeit und ganz ohne Marketing wurden alle Grundstücke verkauft. Die ersten Firmen, allesamt aus dem Amtsbereich, bauen bereits. Der Bedarf an Gewerbegrundstücken in Büchen ist trotzdem nicht gedeckt. Nach wie vor warten Firmen darauf, dass weitere Gewerbeflächen ausgewiesen werden.

 

 

Zum Vormerken: Familienimpfen in Büchen 

Am Samstag, 26. Februar 2022 findet in der Zeit von 9.00 – 17.00 Uhr eine Impfaktion für Familien statt, bei der Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren in der Büchener Rettungswache, Möllner Straße 61 geimpft werden können. Geimpft wird nach der Reihenfolge des Erscheinens. Um die Wartezeiten für alle möglichst kurz zu halten, sollten Impfwillige ggf. einen Anamnesebogen und einen Aufklärungsbogen für die Impfung mit einem MRNA-Impfstoff mitbringen. Beide Dokumente stehen auf der Internetseite des Landes www.impfen-sh.de zum Download bereit.

 

 

Priesterkate: Themencafé zeigt Fotos von den Gerätehäusern der Freiwilligen Feuerwehren 

Das Café in der Priesterkate ist am Sonntag, den 13.02., von 13.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Sie gehören zum Ortsbild in fast jeder Gemeinde: Die Gerätehäuser der Freiwilligen Feuerwehren. Das Themencafé in der Priesterkate zeigt im Februar und März aktuelle und historische Fotos der Gerätehäuser aus den Gemeinden des Amtes Büchen. Anhand der Fotos wird sichtbar, wie sich die Aufgaben und die Ausrüstung der Freiwilligen Feuerwehren in den vergangenen Jahrzehnten entwickelt und verändert haben. Die Fotos wurden von den Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinden zur Verfügung gestellt oder befinden sich im Bestand des Amtsarchivs Büchen.

Für den Besuch des Cafés gelten die Regelungen der aktuellen Corona-Landesverordnung für die Gastronomie.

 

 

Anmeldungen zur Oberstufe in Büchen 

Die Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule nimmt im Laufe des Monats Februar Anmeldungen für die 11. Klassen der Oberstufe entgegen. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler der jetzigen 10. Klassen von Gemeinschaftsschulen und der 9. Klassen von Gymnasien. Geplant sind ein gesellschaftliches Profil mit dem Profilfach Wirtschaft/Politik, das Fach Biologie im naturwissenschaftlichen Profil sowie ein Sportprofil. Informationen über die Oberstufe finden Sie auf der Homepage der Schule www.gems-buechen.de. Termine für individuelle Beratungsgespräche können Sie unter Telefon 04155 / 814 20 oder gemeinschaftsschule@schulzentrum-buechen.de vereinbaren.

 

 

Obstbaumschnittkurse im Februar bereits ausgebucht 

Auch in diesem Jahr bietet die Gemeinde Büchen die beliebten Obstbaumschnittkurse an. Der Zulauf war derart groß, dass alle drei Kurse bereits ausgebucht sind.

 

 

Mobile Beratung zum Thema Demenz jeden 1. Dienstag im Monat 

Jeden 1. Dienstag im Monat in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr steht auf dem Bürgerplatz / Amtsplatz in Büchen das Beratungsmobil, um Ihnen individuell, kostenfrei und vertraulich Ihre Fragen zum Thema Demenz zu beantworten. Träger des Beratungsbusses ist die Alzheimer Gesellschaft Schleswig-Holstein e.V. (Selbsthilfe Demenz. Landesverband) in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein. So können Sie einen Beratungstermin vereinbaren: Telefon 040 609 264 21, Email: info@demenzberatung-sh.de, Homepage: www.demenzberatung-sh.de.

 

 


‍Wussten Sie schon, dass...

im Amtsarchiv Büchen zur Zeit die historischen Luftaufnahmen aus den Amtsgemeinden digitalisiert werden? Luftaufnahmen sind eine wichtige Quelle zur Dokumentation der Entwicklung und der Geschichte einer Gemeinde.

 

 

Das Foto zeigt die Firma Bantin in Büchen in der Lauenburger Straße im Jahr 1952.    


Stellenausschreibungen

Wir stellen uns vor!

Die Gemeinde Büchen, im grünen Speckgürtel der Metropolregion Hamburg, ist mit ca. 6.500 EW geschäftsführende Gemeinde des Amtes Büchen mit 15 Gemeinden und insgesamt ca. 15.000 EW. Darüber hinaus betreuen wir die Schulverbände Büchen und Müssen und damit einen bunten Strauß an interessanten Aufgaben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten. Kindergärten, Krippenplätze und alle Schulformen sowie vielseitige Vereinsangebote sind vor Ort. Optimale Bahnanbindungen nach Hamburg (30 min), Lübeck, (40 min) und Lüneburg (20 min) bieten die perfekte Voraussetzung Familie, Arbeit, Natur und Kultur zu verbinden. Besuchen Sie uns auch gerne auf unserer Homepage www.buechen.de.

 

Wir suchen Dich!

Die Gemeinde Büchen sucht zum 01.08.2022 eine/n Auszubildende/n für den Ausbildungsberuf zum

 

Fachangestellten (m/w/d)

für Bäderbetriebe                                               

 

Wir bieten!

       ·        vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben in den Bereichen Aufsichts- und Sanitätsdienst, Hygienekunde, Durchführung von Schwimmunterrichten, Pflege und Wartung technischer Anlagen, Bäderverwaltung sowie Arbeitsrecht und Unfallverhütung.

       ·        theoretische Ausbildung im Blockunterricht an der Berufsschule in Neumünster

       ·        Bezahlung nach TVAöD (1. Ausbildungsjahr 1.068,26 €,

2. Ausbildungsjahr 1.118,20 €, 3. Ausbildungsjahr 1.164,02 € brutto)

 

Wir erwarten!

       ·        mindestens einen guten ersten allgemeinbildenden Schulabschluss

       ·        Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Zuverlässigkeit

       ·        Spaß an neuen Herausforderungen

       ·        Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit

       ·        Freundlicher und offener Umgang mit Menschen

 

Weitere Informationen zum Thema Ausbildung erhältst Du von Herrn Hobein unter der Telefonnummer 04155/8009-243 oder per E-Mail unter m.hobein@gemeinde-buechen.de.

 

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.                                                  

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, sende Deine Bewerbung bitte mit aussagekräftigen Unterlagen (u. a. den letzten beiden Schulzeugnissen) bis zum 28.02.2022 an die

 

Gemeinde Büchen, Der Bürgermeister,

Personalverwaltung, Amtsplatz 1, 21514 Büchen 

personalstelle@gemeinde-buechen.de

 

 

Bekanntmachungen:

 

Hauptausschuss der Gemeinde Büchen

 

Der Hauptausschuss der Gemeinde Büchen tagt am Montag, den 14.02.2022 um 19:00 Uhr im Sitzungssaal des Bürgerhauses, Amtsplatz 1, 21514 Büchen. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Beschlussfassung über nichtöffentliche Sitzungsteile, 3) Niederschrift der letzten Sitzung, 4) Berichtswesen, 5) Einwohnerfragestunde, 6) Gas-Wegenutzungsvertrag: Beschluss Verfahrensbrief 2, 7) Nachbesetzung von Ausschüssen, 8) Möglichkeiten zur Einschränkung von Silvesterfeuerwerken, 9) ABB: Vergabe von Gewerbegrundstücken, 10) ABB: Standort Bücherei, 11) Stellenplanerweiterung, 12) Verschiedenes, 13) Berichtswesen – Personal, 14) Vertragsangelegenheiten, 15) Grundstücksangelegenheiten

 

Gemeindevertretung Bröthen

Die Gemeindevertretung Bröthen tagt am Mittwoch, den 16.02.2022 um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Bröthen. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Beschlussfassung über nichtöffentliche Sitzungsteile, 3) Niederschrift vom 01.12.2021, 4) Bericht des Bürgermeisters, 5) Einwohnerfragestunde, 6) Bericht der Planungsgruppe Feuerwehr - aktueller Sachstand, 7) Grundstücksangelegenheiten, 8) Personalangelegenheiten, 9) Verschiedenes

 

Bau- und Wegeausschuss der Gemeinde Gudow

Der Bau- und Wegeausschuss der Gemeinde Gudow tagt am Mittwoch, den 16.02.2022 um 19:30 Uhr in der Sporthalle, Schulstraße 1 in Gudow. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Beschlussfassung über nichtöffentliche Sitzungsteile, 3) Bekanntgabe des Beschlusses aus nichtöffentlicher Sitzung, 4) Niederschrift der letzten Sitzung, 5) Bericht der Vorsitzenden, 6) Einwohnerfragestunde, 7) Verlegung eines verrohrten Gewässers, 8)

Für die Teilnahme an der Sitzung ist ein 3-G-Nachweis vorzulegen. Ein begrenztes kostenloses Testangebot besteht vor Ort.

Die Sitzung findet unter der Vorgabe statt, dass ein medizinischer Mund- und Nasenschutz nach §2a der Corona-Bekämpfungsverordnung getragen wird.

 

Gemeindevertretung Gudow

Die Gemeindevertretung Gudow tagt am Donnerstag, den 17.02.2022 um 19:30 Uhr in der Sporthalle, Schulstraße 1 in Gudow. Tagesordnung: 1) Eröffnung der Sitzung, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit, 2) Anträge auf Änderung der Tagesordnung, 3) Bekanntgabe des Beschlusses aus nichtöffentlicher Sitzung, 4) Niederschrift der letzten Sitzung vom 16.12.2021, 5) Bericht der Bürgermeisterin, 6) Einwohnerfragestunde, 7) Korrektur der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2022, 8) Verlegung eines verrohrten Gewässers, 9) Stand Trinkwasserleitung Sophienthal, 10) Gestaltung Spielplätze, 11) Grundstücksangelegenheiten (nicht öffentlich), 12) Verschiedenes

 

Ausschuss zur Kindertagesbetreuung

Der Ausschuss zur Kindertagesbetreuung tagt am Mittwoch, den 23.02.2022 um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Bürgerhauses, Amtsplatz 1, 21514 Büchen. Tagesordnung: 1) Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2) Beschlussfassung über nichtöffentliche Sitzungsteile, 3) Bekanntgabe des Beschlusses aus nichtöffentlicher Sitzung, 4) Niederschrift der letzten Sitzung, 5) Bericht des Vorsitzenden, 6) Bericht der Verwaltung, 7) Einwohnerfragestunde, 8) Belegungssituation in den Kindertagesstätten des Amtes Büchen, 9) Bedarfsplanentwicklung im Amtsbereich, 10) Änderung einer Elementargruppe in ein Integrationsgruppe im Flohzirkus in Büchen, 11) Reduzierung des Pauschalsatze bei den Wohngemeinden, 12) Wohngemeindeförderung zum Ausgleich der Kosten für Kindertagesbetreuung 2021, 13) Evaluation der KiTa-Reform, 14) Praxisintegrierte Ausbildung, 15) Verschiedenes, 16) Vertragsangelegenheiten

 


Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg​.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken