LOZ Newsletter

LOZ Newsletter

10. Februar 2022

Willkommen zum Newsletter der LOZ.
Hier finden Sie die neuen Regional-Artikel für das Herzogtum Lauenburg
ohne das Amt Büchen:

 

 

‍Geesthacht

Thomas Losse-Müller: „Geesthacht braucht einen Bahnanschluss“image

 

Geesthacht (LOZ). Wohnen im Hamburger Rand wird immer teuer, mancherorts fehlt es an Wohnraum. Geesthacht steuert dem aktiv entgegen: Bei 31.000 Einwohnerinnen und Einwohnern sind aktuell über 2.000 Wohnungen in Planung, im Bau oder bereits fertiggestellt. Ein Viertel der neuen Wohnungen entsteht als sozialer Wohnungsbau. Das hat die Ratsversammlung Geesthacht für alle kommenden Bauvorhaben festgeschrieben.

Mehr lesen

Kraftwerk Krümmel: Befunde an Stahlträgern bei Vorbereitungen zum Abbau festgestelltimage

 

Geesthacht (LOZ). Im dauerhaft abgeschalteten Kernkraftwerk Krümmel (KKK) wird zur Vorbereitung auf den Abbau der Anlage zurzeit Isolationsmaterial im Sicherheitsbehälter entfernt. Dabei wurden Risse an Stahlträgern (Kragarmen) im Bereich der Ablaufrinne sichtbar. Die Ablaufrinne hat im Nachbetrieb keine Funktion. Die Standsicherheit der Stahlkonstruktion ist gewährleistet.

Mehr lesen

SPD Geesthacht putzte Stolpersteineimage

 

Geesthacht (LOZ). Am 27. Januar putzten Mitglieder der SPD die beiden Geesthachter Stolpersteine.

Mehr lesen

‍Lauenburg

Jugendfreizeit der Kirchengemeinde in Schwedenimage

 

Lauenburg (LOZ). Die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Lauenburg fährt in der Zeit vom 9. bis 23. Juli 2022 wieder auf Sommerfreizeit. Diesmal geht es nach Berghems Ungdomsgård in Schweden.

Mehr lesen

Vollsperrung Op de Schanz, Einmündung An de Au

In der Straße Op de Schanz in Lauenburg finden derzeit umfangreiche Tiefbauarbeiten statt. Hierfür muss der Einmündungsbereich Op de Schanz / An de Au in der Zeit von Donnerstag, 17. Februar bis voraussichtlich 18. Februar voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Straßen Moorring – Beuthener Straße – Dresdener Straße und Stettiner Straße. Dieses gilt auch für den Stadtbus der Linien 238 und 438. Die Ersatzhaltestellen für die An de Au werden in der Stettiner Straße in Höhe Am Weidengraben eingerichtet. Die Müllabfuhr wird durch die Tiefbaufirma sichergestellt.

‍Mölln

Jan Frederik Schlie und Bernd Jorkisch: Vorteile der Fehmarnbelt-Querung für die Region Möllnimage

 

Mölln (LOZ). Der Bürgermeisterkandidat Jan Frederik Schlie hat sich zum Ziel gesetzt, die Wirtschaft im Mittelzentrum Mölln als Lebensader der Stadt zu unterstützen und dies zur Chefsache zu machen.

Mehr lesen

‍Ratzeburg

"Bike & Ride"- Fahrradabstellanlage am Ratzeburger Bahnhof ist einsatzbereitimage

 

Ratzeburg (LOZ). Die "Bike & Ride"- Fahrradabstellanlage am Ratzeburger Bahnhof ist fertiggestellt und einsatzbereit. Der städtische Bauhof hatte die Anlage im Januar aufwendig und fachgerecht installiert. Seit vergangener Woche können dort 48 Fahrräder gegen eine geringe Gebühr diebstahl- und witterungsgeschützt untergestellt werden.

Mehr lesen

Ratzeburger Dom wird künftig pröpstliche Predigtstelleimage

Kirchenkreis-Synode hat Entscheidung getroffen - Lauenburgische Pröpstin Frauke Eiben erklärt die Hintergründe

 

Ratzeburg (LOZ). Die Synode des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg hat entschieden: Die pröpstliche Predigtstelle wechselt künftig zum Ratzeburger Dom. Wie es zu diesem Entschluss gekommen ist und welche Konsequenzen sich daraus ergeben, erklärt Pröpstin Frauke Eiben:

Mehr lesen

Schwarzenbek

Kontakttreff für Schwangere, frischgebackene Eltern und zugezogene Elternimage

 

Schwarzenbek (LOZ). Viele Mütter und Schwangere fühlen sich vor allem in der Zeit kurz vor der Geburt alleine. Partner und kinderlose Freunde verbringen den ganzen Tag in der Arbeit, und die Familie wohnt oft kilometerweit weg. Auch die Einschränkungen auf Grund der Corona Pandemie belasten zusätzlich.

Mehr lesen

Von Hamburg nach Inari: Oliver Lück erzählt im Amtsrichterhaus:image

 

Schwarzenbek (LOZ). Man muss nicht um die halbe Welt fliegen und viele Monate oder gar Jahre unterwegs sein, um Unbekanntes zu entdecken oder Abenteuerliches zu erleben. Man kann auch nach Finnland fahren. Der Buchautor und Fotograf Oliver Lück hat sich mit dieser Reise einen langersehnten Traum erfüllt: Endlich auch mal im Winter in den nördlichsten Norden Europas. Von Hamburg nach Inari – und zurück. 5.228 Kilometer mit Nachtzügen und Bussen, in Taxis, auf Schneemobilen und zu Fuß.

Mehr lesen

Einwohnerfragestunde

Durchführung einer Einwohnerfragestunde in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am Donnerstag, 17. Februar, um 19 Uhr, im Forum des Gymnasiums, Buschkoppel 7, Schwarzenbek. Gemäß § 16 c der Gemeindeordnung wird zu Beginn der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Einwohnerinnen und Einwohnern die Möglichkeit eingeräumt, Fragen zu Beratungsgegenständen oder anderen Angelegenheiten der örtlichen Gemeinschaft zu stellen und Vorschläge oder Anregungen zu unterbreiten. Die Dauer der Einwohnerfragestunde beträgt bis zu einer Stunde. Die Sitzung findet unter Beachtung der 3G-Regelung statt. Einen entsprechenden Nachweis und der Personalausweis sind mitzubringen.

 

 

‍Aus der Region

Von Menschen und Vögeln: NDR Fernsehteam begleitet Falkner aus Alveslohe und Lehmradeimage

Sendetermin: Montag, 14. Februar, 18.15 Uhr, „Die Nordreportage“

 

Lehmrade (LOZ). Die enge Zusammenarbeit ist entscheidend – Falkner und ihre jeweiligen Greifvögel müssen sich gegenseitig aufeinander verlassen können, um miteinander erfolgreich zu agieren. Für das NDR Magazin „Die Nordreportage“ begleitete ein Fernsehteam zwei Falkner aus Schleswig-Holstein während ihrer Arbeit mit ihren Vögeln.

Mehr lesen

Erfolgreiche Listenaufstellung: Kreis-Grüne freuen sich auf Landtagswahlkampf mit fünf Kandidierendenimage

 

(LOZ). Nach der Wahl der Direktkandidierenden Susanne Baumann und Knut Suhk Mitte November wurden auf den grünen digitalen Parteitagen drei Kandidierende aus dem Herzogtum auf aussichtsreiche Plätze der Landesliste gewählt. Neben Uta Röpcke auf Listenplatz 11 treten auch Oliver Brandt auf Platz 16 und Bettina Braun auf Platz 17 an, um das Herzogtum Lauenburg künftig im Landtag zu repräsentieren.

Mehr lesen

‍Sport

Fischereischeinlehrgang und Prüfung in Lauenburgimage

 

Lauenburg (LOZ). Der Kreissportfischerverband Herzogtum Lauenburg führt wieder erneut in Lauenburg den Lehrgang mit anschließender Fischereischeinprüfung (Angelschein) in Zusammenarbeit mit dem SAV Lauenburg durch.

Mehr lesen


‍Für weitere Artikel und Kurznachrichten bitte hier klicken

Den Newsletter für das Amt Büchen können Sie hier abonnieren (bitte hier klicken)



Besuchen Sie uns auch auf facebook: hier klicken

____________________________________________
Sie erhalten den Newsletter, weil Sie sich mit Ihrer Emailadresse angemeldet haben.
Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.
Sie wünschen keine Nachrichten mehr aus der Region?
Hier können Sie den Newsletter  ‍Abmelden

Sie können auch einfach unter Ihrer Empfängeradresse eine Mail mit dem Hinweis "Abmelden" an newsletter@herzogtum24.de senden. Bitte mit angeben aus welchen Listen (Herzogtum Lauenbug und/oder Büchen) wir Sie austragen sollen.
____________________________________________
Der Newsletter ist ein Service der Lokalen Online-Zeitung für das Herzogtum Lauenburg.
Zum Impressum bitte hier klicken.
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: bitte hier klicken