VfL Geesthacht und Arbeiter-Samariter-Jugend gehen Zelten

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). 4 Tage lang haben die Jugendabteilungen vom VfL Geesthacht (VfL) und Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) gemeinsam ihre Zelte am VfL-Sportzentrum in der Mercatorstraße in Geesthacht aufgeschlagen. Bevor allerdings der erste Hering in den Boden geschlagen werden konnte, wurde alle Teilnehmer einen Coronatest unterzogen.

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Unter dem Motto „Geesthacht 2030 – Wie sieht die Schule der Zukunft aus?“ plant die SPD am Mittwoch, 11. August, um 19 Uhr im Oberstadttreff eine Veranstaltung zum Thema „Schule der Zukunft“.

Lesezeit: 4 Minuten

Geesthacht (LOZ). Der Vorstand und der Arbeitskreis Wirtschaft der LAG AktivRegion Sachsenwald-Elbe e.V. erlebten am 22. Juli eine Elbefahrt der besonderen Art.

Lesezeit: 5 Minuten

Geesthacht (LOZ). Es blüht in sattem Gelb auf Feldern, Wiesen und an Straßenrändern. Doch während Laien sich an den Korbblütlern erfreuen mögen, treibt ihre rasante Verbreitung Fachleuten Sorgenfalten auf die Stirn. Der Grund: Jakobs-Kreuzkraut ist für Weidetiere giftig und lässt sich nur sehr mühsam zurückdrängen. Der Fachdienst Umwelt des Geesthachter Rathauses hat sich darum jetzt geringelte Hilfe geholt. Die so genannten Jakobskrautbären oder auch Blutbären sollen dem Jakobs-Kreuzkraut an die Blüten gehen.

Sondersitzung des Geesthachter Bildungsausschusses

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Am Mittwoch, 21. Juli, trifft sich der Bildungsausschuss der Stadt Geesthacht zu einer außerordentlichen Sitzung. Einziger Tagesordnungspunkt:

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Im Bildungsausschuss am 20. Juni wurde aufgrund eines Antrages der Grünen, die Verwaltung beauftragt, eine Abfrage an allen Schulen vorzunehmen, um die Anzahl der Luftreinigungsgeräte zu ermitteln. Inzwischen haben der Bund und das Land SH beschlossen, den Erwerb und Installation der mobilen Luftreinigungsgeräte zu fördern. Bis zu 50 Prozent der Gesamtkosten können laut Bildungsministerium gefördert werden.

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Am vergangenen Freitag beantragten die Christdemokraten im Rahmen der Ratsversammlung eine Dringlichkeit zur Beschaffung von Luftreinigungsgeräten in Schulen und Kitas. SPD und Grüne lehnten dieses ab; eine erforderliche zweidrittel Mehrheit der gesetzlichen Ratsvertreter wurde nicht erreicht. Hintergrund war die am 14. Juli veröffentlichte neue Förderung seitens des Bundes für mobile Luftreinigunsgeräte.

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Am vergangenen Freitag stellte die Stadtverwaltung in der Ratsversammlung erstmalig nach 2015 und 2016 die Planungen zum neuen „Mini-Kreisel“ am Trift vor. Bürgermeister Olaf Schulze (SPD) berichtete, dass eine vorherige Beratung im Fachausschuss bedingt durch die Corona-Pandemie nicht möglich war, Anfragen im September und Dezember 2020 in diesem Zusammenhang seien im Rathaus leider untergegangen.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.