Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Premiere auf dem Gelände des Helmholtz-Zentrums für Material und Küstenforschung in Geesthacht: Dort fand die erste Blutspendeaktion in Zusammenarbeit mit dem DRK statt. Und das mit großem Erfolg: 53 Spenderinnen und Spender kamen zwischen 10 und 14 Uhr in die Wayne-Thomas-Halle auf dem weitläufigen HZG-Gelände, 42 von ihnen waren Erstspender. Für den Transport zum und vom Spendeort stellten die ehrenamtlichen Helfer des DRK-Ortsvereins Geesthacht eigens einen Shuttle-Bus zur Verfügung.

Was ist eine Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und die weitere rechtliche Vorsorge genau?

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). „Wie kann ich beeinflussen, was mit mir geschieht, wenn ich aufgrund eines Unfalls, durch Krankheit oder meines Alters nicht mehr in der Lage bin, meinen Willen bezüglich medizinischer und vor allem lebenserhaltender Maßnahmen zu äußern?“ Fragen zu Vorsorgedokumenten gehören heute im Klinikalltag bei der Patientenaufnahme dazu: „Haben Sie eine Patientenverfügung?“.

FDP Geesthacht stellt Kandidaten für die Kommunalwahl auf

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Der FDP Ortsverband Geesthacht hat in zwei Mitgliederversammlungen seine Kandidaten für die Geesthachter Ratsversammlung gewählt. Beide Versammlungen wurden vom neuen Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Jan-Marcus Rossa geleitet. Durch einige neue Mitglieder im Ortsverband hat sich die FDP nicht nur in Geesthacht, sondern auch auf Kreisebene verjüngt.

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). FDP, Grüne und CDU streben in der nächsten Geesthachter Ratsversammlung eine rückwirkende Aufhebung der Straßenausbausatzung zum 26. Januar 2018 an. Hier werden u. a. die umstrittenen Anliegerbeiträge geregelt, die damit ebenfalls aufgehoben wären.

AOK-Pflegenavigatoren helfen bei der Suche

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Bei der Suche nach einem ambulanten Pflegedienst oder einem Pflegeheim spielen nicht nur die Leistungen und der Preis eine Rolle, sondern vor allem auch die Qualität. "Mit unseren AOK-Pflegenavigatoren für die Suche nach einem Pflegeheim oder einem Pflegedienst unterstützen wir Pflegebedürftige und Angehörige dabei, gezielt geeignete Einrichtungen oder Dienste in ihrer Nähe zu finden", so AOK-Niederlassungsleiter Jens Bojens. Auf das kostenfreie Internet-Angebot der AOK unter www.pflege-navigator.de können alle im Herzogtum zugreifen.

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Spontan kam es am Freitag zu einer öffentlichen Kundgebung in der Geesthachter Ratsversammlung, als sich eine Anwohnerinitiative für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge stark machte. Es wurden von den Besuchern einheitliche Zettel hochgehalten, mit denen sie die Abschaffung forderten. Die SPD-Fraktion Geesthacht hatte bereits am 1. Februar einen Antrag zur Ratsversammlung am 23. März gestellt, die sogenannten Straßenausbaubeiträge ab 2019 abzuschaffen. Die CDU kündigte an, mit den Grünen und der FDP einen Änderungsantrag einbringen zu wollen, um die Straßenausbaubeiträge rückwirkend zum Ende Januar 2018 abzuschaffen.

Kathrin Wagner-Bockey führt die Liste an

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Auf einer gut gesuchten Mitgliederversammlung hat die Geesthachter SPD ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 6. Mai aufgestellt. Wie vor fünf Jahren führt die SPD-Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende Kathrin Wagner-Bockey (49, WK 5) die Liste an, gefolgt von Bürgervorsteher Samuel Bauer (65, WK 13) und der Schulausschussvorsitzenden Hicran Hayik-Koller (51, WK 9). Auf den weiteren Plätzen folgen der SPD-Vorsitzende Hans-Werner Madaus (57, WK 1), Planungsausschussmitglied Petra Burmeister (60, WK 3) und der Vorsitzende des Finanzausschusses Jan-Mathias Koller (52, WK 7).

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Das seit 2008 bestehende Hamburger Duo Selva Negra hat sich in den letzten Jahren weit über den norddeutschen Raum hinaus einen Namen gemacht. Im Juli 2016 erschien das zweite Album “Mar Lleno”. Am Sonnabend, 17. Februar, spielt das Duo ab 21 Uhr im SmuX. Der Eintritt ist frei, die Künstler freuen sich dafür auf jeden Fall über großzügige Spenden in den Hut. „Und diese Spenden sind sehr wichtig, damit auch die Künstler einen schönen Abend haben und gern mal wieder im SmuX spielen, lesen oder andere Freude bereiten“, erklärt Susannes Voges. Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nur in Begleitung Erziehungsberechtigter dabei sein.