Print Friendly, PDF & Email

Onlinekursus der VHS Geesthacht zum Thema „Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt“

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Die Volkshochschule Geesthacht veranstaltet am Mittwoch, 28. November, von 18 bis 19.30 Uhr mit der Referentin Dr. Britta Matthes vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung eine Onlineveranstaltung zum Thema „Was wird aus unseren Arbeitsplätzen? Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt“.

2013 sorgte eine Studie für Wirbel, die den Wegfall von über 40 Prozent der derzeitigen Berufe vorhersagt, viele befürchten einen enormen Anstieg der Arbeitslosigkeit durch die Digitalisierung. Alles halb so wild, argumentieren andere, denn es werden neue Berufe entstehen. Und nicht nur das: die Digitalisierung wird uns von monotonen Tätigkeiten befreien und den Weg ebnen für kreatives Arbeiten.

Im Gespräch mit der Soziologin Sabine Pfeiffer versucht die Volkshochschule diese Prognosen einzuordnen. Denn jede dieser Annahmen erfordert andere politische Gestaltung: Wird die soziale Absicherung weiter funktionieren oder brauchen wir ein Grundeinkommen? Passen unsere Arbeitszeitmodelle noch? Muss unser Begriff von Arbeit und Sinn neu definiert werden? Welche neuen Kompetenzen brauchen wir selber?

Prof. Dr. Sabine Pfeiffer ist Professorin für Soziologie und forscht seit vielen Jahren mit dem digitalen Wandel der Arbeitswelt. Sie ist Mitglied im Forschungsbeirat der Plattform 'Industrie 4.0' und im VDI-Fachbeirat 'Beruf und Arbeitsmarkt'.

Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Christine Bergmann vom Bayerischen Rundfunk.

Bei diesem kostenfreien Online-Kurs schauen sich die Teilnehmenden die Veranstaltung als Live-Übertragung auf Ihrem Rechner zuhause an. Über eine Online-Plattform können sie Fragen an die Moderation der Veranstaltung übermitteln, die ausgewählte Fragen im Gespräch mit den Experten aufgreift.

Anmeldungen bei der Volkshochschule Geesthacht unter Telefon 04152 / 46 22 Montag bis Freitag 9 bis 11.30 Uhr sowie Montag und Donnerstag 15 bis 18 Uhr oder im Internet www.vhs-geesthacht.de

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen