Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck, teilt mit, dass partielle Deckensanierungsarbeiten an der Fahrbahn der B 404 zwischen der Landesgrenze Niedersachsen / S-H (Elbe) und der A 25 voraussichtlich in der Zeit vom 26. bis 30. Juni 2017 durchgeführt werden.

Der Verkehr wird einstreifig gegebenenfalls mit Baustellenampel an der Baustelle vorbeigeführt. Witterungsbedingte Änderungen bleiben vorbehalten.

Die Arbeiten werden durch die B&N Tief-, Straßen- und Asphaltbau GmbH durchgeführt. Die Kosten betragen ca. 25.000 Euro.

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein bittet um Verständnis für die erforderlichen Arbeiten.