Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Die nächste SPD-Bürgersprechstunde findet am Donnerstag, 20. Juni, von 18 bis 19 Uhr im SPD-Büro, Markt 17 (beim Rathaus) statt.

Für Fragen und Anregungen sind an diesem Tag die SPD-Kreistagsabgeordnete Anika Habersaat und Werner Flindt, für die SPD bürgerliches Mitglied im Umwelt- und im Bauausschuss, vor Ort. Danach geht die Bürgersprechstunde in die Sommerpause und startet erst wieder im August. Dann wird die SPD-Fraktionsvorsitzende Kathrin Wagner-Bockey vor Ort sein. Der genaue Termin wird rechtzeitig vorher bekanntgegeben.

Mit den Bürgersprechstunden nimmt die SPD ein Gesprächsangebot wieder auf, das bereits vor einigen Jahren regelmäßig angeboten wurde. Bürgersprechstunden bieten neben Emails und Briefen eine zusätzliche Möglichkeit, die SPD-Vertreter vor Ort anzusprechen. Anmeldungen sind möglich unter partei@spd-geesthacht.de

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.