Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Die vom Evangelischen Familienzentrum Geesthacht organisierte Veranstaltung „der besondere Adventskalender“ findet jetzt schon zum dritten Mal statt. Wer sich in der Adventszeit wieder täglich an kleinen Überraschungen erfreuen möchte, meldet sich schnell zur Teilnahme an, es gibt noch einige freie Plätze. Wie funktioniert denn dieser besondere Adventskalender eigentlich?

Der Kalender ist für Erwachsene und entsteht durch die 24 Teilnehmenden, die jeweils nur eine einzige Idee brauchen. Jede Person verpackt 24 gleiche kleine Überraschungen im Wert von höchstens 1,50 Euro pro Geschenk. Die Geschenke können gekauft oder selbst gemacht sein. Dann werden alle Päckchen untereinander getauscht, so dass danach jeder einen besonderen Kalender für die Adventszeit mit lauter verschiedenen Überraschungen hat. Der Päckchentausch ist diesmal Corona-konform organisiert und kann leider nicht mit einem gemütlichen Beisammensein erfolgen. Am 26. und 27. November findet der Austausch unter Hygieneauflagen an der Kita St. Salvatoris, Bergedorfer Straße 6-8 statt.

Der Meldeschluss für diese Aktion ist der 15. November. Für weitere Fragen und die Anmeldung wenden sich Interessierte an Meike Franck unter Telefon 0157 / 53 61 45 00 oder per Mail familienzentrum.geesthacht@eva-kita.de

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.