Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Die Corona Pandemie ist für alle eine ungewöhnliche und unangenehme Zeit. Die Theater wurden geschlossen und es dürfen keine Veranstaltungen mehr angeboten werden. Finanziell und kulturell ein Desaster. Steckt man jetzt den Kopf in den Sand? Nein. Im Gegenteil.

Frei nach dem Motto: “Homeoffice Kultur – Dann bringen wir euch den Spaß eben nach Hause. “ Aus diesem Grund präsentiert das kleine Theater Schillerstrasse am Sonntag, 11. April, um 17 Uhr Ingo Oschmanns magische online Show. Jede Show ist anders und so abwechslungsreich wie ein Chamäleon, das auf einem Einhorn tanzt.

Ingos Motto: Staunen, Lachen und Mitmachen für die ganze Familie. Mitmachen ohne Angst zu haben, Freude statt Schadenfreude. „Versammeln Sie sich vor Ihren Bildschirmen, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie einen der bekanntesten Zauberkünstler und Comedians im deutschsprachigen Raum.“

Wer möchte kann live ins Geschehen eingreifen, mit zaubern und sogar etwas gewinnen. Ingo zeigt handgemachte Wunder, unglaubliche, optische Phänomene und eine Menge Humor und Gespür für jeden seiner Gesprächsteilnehmer.

Special Guest: Thomas Wohlfahrt (bekannt aus der Sat. 1 Show „Star Search“ und aus der RTL Show „Das Supertalent“)

Eine verblüffende, lustige und interaktive Zoom-Show für die ganze Familie. Die Veranstaltung dauert 60 bis 70 Minuten.

Ein Einzelticket kostet 19 Euro. Ab zwei Zuschauer kostet der Zugang 35 Euro. Karten gibt es über www.reservix.de/tickets-ingo-oschmann und vor Ort bei Zigarren Fries in der Bergedorfer Straße 46. Die Plätze sind limitiert.

Im kTS wird es am 11. April von 14 bis 16.30 Uhr die Möglichkeit geben die Snacks für die magische Online-Show zu erwerben. Zudem erhalten alle Mehrweltkunden, die ihr gekauftes Online-Ticket vorzeigen, eine Überraschung.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.