Lesezeit: 3 Minuten

Geesthacht (LOZ). Die Geesthachter Ratsversammlung hat in ihrer letzten Sitzung des Jahres über den Stellenplan und die Haushaltssatzung für das Jahr 2021 debattiert und einstimmig beschlossen. Im Ergebnis ein weiter so, wie bislang, ohne Meilensteine zu setzen.

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Im Ausschuss für Bildung und Sport war und ist die Grundschulbetreuung immer wieder ein Thema, nunmehr melden die Schulelternbeiräte der Buntenskampschule und der Grundschule in der Oberstadt Klärungsbedarf an.

Lesezeit: 3 Minuten

Geesthacht (LOZ). In der Schule und im Kindergarten ist Elternbeteiligung selbstverständlich, nicht aber in der Ganztagsbetreuung der Geesthachter Grund- und weiterführenden Schulen. Wenn es nach dem Willen der Kommunalpolitiker und -politikerinnen von SPD, Grünen, FDP und Linken geht, wird sich das bald ändern.

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Die Christdemokraten freuen sich über das positive Signal eines Investors zur Gründung einer neuen Radiologie in der größten Stadt des Kreises. Die CDU spricht in diesem Zusammenhang von einem Meilenstein für eine gute und wichtige regionale Gesundheitsversorgung. Die radiologische Praxis wird mit bis zu 20 Mitarbeitern und neuester Technologien ausgestattet sein.

„Das vergangene Jahr ist anders verlaufen, als wir es geplant haben“

Lesezeit: 3 Minuten

Geesthacht (LOZ). Lock down, Kontaktbeschränkungen und Hygienekonzepte haben unser aller Alltag bestimmt. „Hoffnungsvoll haben wir dennoch ein vielfältiges Programm für das erste Halbjahr 2021 zusammengestellt“, erklärt Leiterin Gesa Häsler.

Lesezeit: 3 Minuten

Geesthacht (LOZ). Nach der Premiere in der vergangenen Woche folgte am heutigen Freitag, 18. Dezember, die Wiederholung: Eine amerikanische Fliegerbombe wurde erfolgreich an der Geesthachter Steinstraße entschärft.

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Alljährlich besteht durch das Abbrennen von Feuerwerkskörpern die Gefahr, dass Menschen verletzt und Brände verursacht werden. Immer wieder werden in dichtbesiedelten Wohngegenden, Hauseingängen und Briefkästen Knallkörper abgebrannt. Insbesondere für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger, spielende Kinder sowie andere Unbeteiligte können aus einer missbräuchlichen Verwendung von Feuerwerkskörpern die Gefahren von Verletzungen bzw. zumindest Schrecksituationen entstehen.

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Seit Wochen hat die Kirchengemeinde Geesthacht mit viel Liebe, Kreativität und Sorgfalt das Weihnachtsfest vorbereitet. Die aktuelle Entwicklung der Infektionszahlen bereitet dem Kirchengemeinderat jedoch große Sorge.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.