Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Was ist eine Grenzverletzung? Wo beginnt sexualisierte Gewalt? Wie würden Sie reagieren, wenn sie Jugendliche beobachten, die sexuell übergriffig werden? Wie würden Sie reagieren, wenn Ihnen ein Kind oder Jugendliche von sexueller Belästigung erzählt?

Lesezeit: 3 Minuten

Geesthacht (LOZ). „Wir sind doch nicht aus Zucker, sondern aus Geesthacht“, sagte Anette Platz vom Fachdienst Umwelt des Rathauses bei der Auftakttour des diesjährigen Stadtradelns am 22. August – und dieser Satz wurde Programm. Etwa 60 Radfahrerinnen und Radfahrer wagten sich trotz angekündigtem Regenwetter auf die von der Geesthachter Stadtverwaltung organisierte Radtour durch Geesthacht und die nähere Umgebung, um erste Kilometer für das Geesthachter „Radometer“ zu sammeln.

Lesezeit: 3 Minuten

Geesthacht (LOZ). Die SPD Geesthacht hatte zum Bildungsdialogs eingeladen. Zum Auftakt waren Hamburgs Bildungssenator Ties Rabe und Sabine Schratzberger-Kock gekommen. Moderiert von Hicran Hayik-Koller, Vorsitzende des Geesthachter Bildungsausschusses entwickelte sich vor 50 Gästen eine Diskussion zum Thema Ganztagsschule. Gekommen waren Elternvertreter und Elternvertreterinnen, Lehrkräfte, Schulleitungen und andere Interessierte.

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Am Wochenende zum 28. August findet in ganz Europa zum 24. Mal die „Nacht der Fledermäuse“ mit zahlreichen Veranstaltungen statt. Der NABU Geesthacht nimmt auch wieder daran teil. Herbert Bahr, der Fledermausexperte des NABU Geesthacht, mit dem dazugehörenden Team Heike Kramer und Wolfram Staudte zeigen und erklären mit Taschenlampe und Ultraschalldetektor die nächtlichen Jäger, wenn sie per Ultraschall nach ihrer Beute suchen.

Spannender Diskussionsabend mit Konstantin von Notz in Geesthacht

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Am Mittwochabend hatte der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen aus Geesthacht zu „Wein, Käse & ’ne These“ ins Krügersche Haus eingeladen. Gemeinsam mit dem grünen Direktkandidaten für die anstehende Bundestagswahl, Konstantin von Notz, diskutierten mehr als 20 Gäste aus Geesthacht und Nachbargemeinden lebhaft über die Gefahren für unsere Demokratie.

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Das neue Programm des städtischen Familienzentrums Regenbogen geht von September bis März und enthält einen bunten Strauß an Angeboten für Kinder und Erwachsene.

Lesezeit: 3 Minuten

Geesthacht (LOZ). Freie Fahrt auch für Geesthachts Jüngste: Am Sonntag, 22. August, beginnt in Geesthacht wieder das „Stadtradeln“ und damit das dreiwöchige Kilometersammeln per Fahrrad. Während sichere Radlerinnen und Radler bei der etwa dreistündigen Auftakttour, die am 22. August um 11 Uhr am Menzer-Werft-Platz startet, erste Ergebnisse auf ihrem Stadtradel-Konto 2021 verbuchen können, erwartet erstmals kleinere Kinder und ihre Familien ein Alternativprogramm. Nahe der Hafenbrücke lädt die Stadtverwaltung zu einem Laufrad-Parcours ein.

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht (LOZ). Die für Freitag,27. August, angekündigten Fahrten mit der Geesthachter Stadtbarkasse „Piep“ fallen aus. Aktuell gibt es aber noch Restkarten für die Fahrten am Freitag, 24. September.

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.