Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Der Entertainer nutze seine Geburtstagsfeier zur Unterstützung für bedürftige Menschen

Reinbek (wre). Entertainer Andreas Ellermann feierte im Waldhaus Reinbek seinen 54. Geburtstag. Dazu hatte er sich viele Geschäftsfreunde und Kollegen aus dem Showbusiness eingeladen. Und neben persönlichen Geschenken für Andreas Ellermann gab es vor allem Spenden für seine Stiftung. 68.000 Euro kamen so zusammen, die für bedürftige Personen genutzt werden sollen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Ratzeburg (LOZ). Die Kreistagssitzung am vergangenen Donnerstag hat aus Sicht der lauenburgischen Sozialdemokraten sehr deutlich gemacht, dass das schwarz grüne Bündnis die ersten sichtbaren Risse hat.

Print Friendly, PDF & Email

Gelungener KulturSommer-Auftakt an der Berkenthiner Schleuse

Lesezeit: 2 Minuten

Berkenthin (LOZ). Es hätte die große Ruhe nach dem Unwetter werden können: Wegen des enormen Niederschlags hatten die Kameraden der Feuerwehr am Sonnabendmorgen noch über eine Absage des KulturSommer-Auftaktes diskutiert.

Print Friendly, PDF & Email

Diskussionsabend mit den Bundestageordneten Sönke Rix und Nina Scheer

Lesezeit: 2 Minuten

Oststeinbek (LOZ). Gemeinsam mit der SPD Oststeinbek lud die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Nina Scheer zu einem öffentlichen Diskussionsabend in den Bürgersaal Oststeinbek ein. Zu Gast war der SPD-Bundestagsabgeordnete Sönke Rix, familien- und frauenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Im Januar 2019 gab Landrat Christoph Mager den Startschuss für die Bauarbeiten am nächsten Teilstück des Radweges von Ratzeburg nach Zarrentin. Heute wurde der neue Radweg nun von den Baubeteiligten für den Verkehr freigegeben.

Print Friendly, PDF & Email

Ratzeburg (LOZ). Heino Wulf, so heißt der Lebensretter, der vor 46 Jahren der Besatzung eines Bundesgrenzschutzhubschraubers und eines Chefarztes das Leben rettete.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Ratzeburg (LOZ). Die Kreistagssitzung am Donnerstag, 13. Juni, in der Ratzeburger Gelehrtenschule wird von gleich fünf Anträgen der Kreis-CDU und von Bündnis 90/Die Grünen dominiert. Als zeitlich besonders dringlich gelten dabei die Digitalisierung der Kreisverwaltung und die Planungen zum vollinklusiven Campus Mölln; sie sollen nun forciert werden.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Ratzeburg (LOZ). Die Kreistagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen stellt im Kreistag am Donnerstag, 13. Juni, einen Antrag zum Klimanotstand. Dazu sagt die Fraktionsvorsitzende Annedore Granz:

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen