Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). In den Sommerferien bieten die Kreissportjugend Herzogtum Lauenburg und der Ortsjugendring Lauenburg Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, eine Woche ohne Eltern im Jugendzeltlager „Selker Noor“ zu verbringen.

Das Jugendzeltlager bei Schleswig liegt inmitten eines Naturschutzgebietes und steht unter dem Motto “großes Abenteuer für junge Leute“. Es bietet damit die perfekte Kombination aus Natur und Abenteuer. Opti segeln, Kanu fahren, Klettern und Stand up paddeln sind dabei die Highlights. Hinzu kommen Lagerfeuerromantik im Wikingerland und Entspannung am Badesee.

Mit dem Bus geht es ab Lauenburg und Ratzeburg vomn Montag, 23. Juli, bis Sonntag, 29. Juli, nach Selk. Das Zeltlager soll zwischen 150 bis 180 Euro kosten, bei Förderung 45 bis 75 Euro. Anmeldungen und nähere Informationen gibt es beim Kreissportjugend Ben Schumacher, info@ksj-rz.de oder Nicole Schmidt, info@ojr-lauenburg.de

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen