Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Ratzeburg (LOZ). Auch in diesem Jahr lädt die A. Paul Weber-Gesellschaft wieder ein zu „Kunst und Genuss“ beim Advent im Weber-Museum auf der Ratzeburger Domhalbinsel. Im Rahmen des Insel-Advents am 8. und 9. Dezember ist das Museum am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.

In vorweihnachtlicher Atmosphäre können die Besucher selbstgebackene Torten und Kuchen, Kaffee, alkoholfreien Apfelpunsch und die Spezialität des Hauses, den köstlichen „Eulentrunk“ genießen und dabei gleichzeitig das künstlerische Werk A. Paul Webers erkunden.

Im Obergeschoss können alle, die noch auf der Suche nach einem besonderen Weihnachtsgeschenk sind, hier ausgewählte Arbeiten A. Paul Webers, Bücher und interessante Raritäten zum Sonderpreis finden. Nur an diesem Wochenende gibt es hier exklusiv die Klappkarte „O du fröhliche“ (mit Umschlag) mit einer weihnachtlichen Zeichnung des Künstlers, die er im Jahre 1956 für den „Lichtwark-Kalender“ angefertigt hat.

Ein kleiner, aber feiner Weihnachtsbasar mit Kunsthandwerk und weihnachtlichen Bastelarbeiten runden das Angebot ab. Es werden u.a. Collagen und kalligraphische Arbeiten, Etageren aus altem Porzellan, einzigartige Engel aus Muscheln, Duftöle, Christbaumanhänger sowie Fotokarten mit Motiven aus Ratzeburg und Umgebung zu finden sein.

Hartmut Weber, Sohn des Künstlers A. Paul Weber, hat auch in diesem Jahr exklusiv für diesen Basar Keramiken nach eigenen Entwürfen angefertigt. Keramik-Liebhaber haben Gelegenheit, diese Exponate, die teilweise in Raku-Technik, hergestellt wurden, zu erwerben. Angeboten werden auch einige interessante bleiverglaste Fensterbilder, die aus Resten alter Fensterscheiben der Stadtkirche St. Petri angefertigt wurden.

Museumleiter Dr. Klaus J. Dorsch, hat eine kleine Ausstellung von Arbeiten A. Paul Webers mit weihnachtlichen Motiven zusammengestellt, die den Advent im Weber-Museum noch bereichert.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen