Print Friendly, PDF & Email

Gewerbeverein holt die Bee Gees Tribut-Band „Night Fever“ nach Ratzeburg

Ratzeburg (LOZ). Der W.I.R. e.V. in Ratzeburg veranstaltet am 18. und 19. April 2020 zum 20. Mal die Gewerbeschau. Wie in den vergangenen Jahren ist damit eine großformatige Auftaktveranstaltung in der Riemannhalle verbunden.

Nach der Schlagerrevue von Mary Roos und Wolfgang Trepper und dem Konzertabend mit Stefan Gwildis und seiner Band steht wieder ein besonderes Erlebnis bevor: Die Band Night Fever kommt am Dienstag vor der Messe, 14. April 2020, mit ihrem großen Programm „Nights on Broadway - A Tribute to the Bee Gees“ nach Ratzeburg.

Night Fever gilt international seit über zehn Jahren als authentische und erfolgreichste Bee Gees-Tribute-Show. Keine andere Band kommt dem Original so nahe. Mit ihrer Classic-Show begeistern sie seit Jahren die Bühnen in vielen Ländern. Basierend auf dem legendären Konzert der Bee Gees 1997 in Las Vegas „One Night Only“, wurde aufgrund des großen Erfolges die große und einzigartige Show „Nights on Broadway“ inszeniert.

Eine große LED Wall im Hintergrund der Band, auf der abgestimmte und gefühlvolle Einspielungen zu sehen sind, stellt ein optisches Highlight dar. Auch sind die fünf Podeste der Musiker mit einer LED Wall ausgestattet, wodurch ein beeindruckender 3D-Effekt erzielt wird. Das ist im Tribute Bereich eine absolute Ausnahme. Die spektakuläre Lichtshow spiegelt das internationale Niveau der Band wider und lässt die Show zu einem einzigartigen und unvergessenen Konzerterlebnis für alle Generationen werden.

Die Band besteht aus fünf Musikern und den drei Sängern, die den unverwechselbaren Sound der Bee Gees authentisch präsentieren. Ein weiterer Höhepunkt des Abends ist der Auftritt einer Gastsängerin, bekannt aus verschiedenen Haupt- und Nebenrollen in vielen Musicals. Sie interpretiert Hits, die von den Bee Gees für Stars wie Celine Dion, Dionne Warwick, Diana Ross oder auch Barbra Streisand geschrieben wurden.

„Nights on Broadway“ setzt ganz neue Maßstäbe im Tribute Sektor und weiß durch eine kurzweilige und imposante Show ihre Zuschauer zu begeistern.

Der Kartenvorverkauf für die rund 1.000 Sitzplätze hat bereits begonnen. Erwerben kann man Tickets bei der Buchhandlung Weber in Ratzeburg am Markt und Mölln in der Hauptstraße sowie bei Sport Püschel in Ratzeburg. Online läuft der Vorverkauf über „eventim“. Die Preiskategorien liegen bei 54, 46 und 38 Euro. Eventim erhebt eine zusätzliche Gebühr von zwei Euro pro Karte.

Aussteller, die noch an der gewerbeschau am 18. und 19 April teilnehmen möchten, können sich noch bewerben. Weitere Informationen gibt es unter www.gewerbeschau-rz.de

Wie in den vergangenen Jahren auch beträgt der Eintritt 2 Euro, wobei man dann auch an einer großen Verlosung teilnehmen kann. Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt.

 

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.