Lesezeit: 1 Minute

Schmilau (LOZ). Das Duo Jörg-R. Geschke und Peter Köhler bietet am Samstag, 24. Oktober, um 18 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Schmilau (Dorfstraße 12) ein besonderes Konzerterlebnis jenseits aller stilistischen Schubladen.

Die Gemeinde Schmilau veranstaltet diesen Abend gemeinsam mit der Stiftung Herzogtum Lauenburg im Rahmen der Reihe "Kultur auf Dorf-Tour", die die Stiftung als ein Kulturknotenpunkt des Landes ins Leben gerufen hat. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Das Duo bringt eine spezielle „Weltmusik" mit Einflüssen aus Jazz, Folk, Klassik und Kirchenmusik zu Gehör. Der Ratzeburger Cellist Peter Köhler und der Gitarrist Jörg-Rüdiger Geschke spielen Musik, die zur Besinnung einlädt, zum Innehalten; mal meditativ, dann wieder swingend oder voller mitreißender Grooves.

 Die unterschiedlichen musikalischen Hintergründe der beiden Instrumentalisten machen es möglich. So brilliert Peter Köhler ansonsten in unterschiedlichen Zusammensetzungen oder als Solo-Cellist der besonderen Art im Bereich von experimentellem Jazz und Fusion-Rock. Jörg-R. Geschke spielt in verschiedenen Projekten von Fingerstyle, Folk und Volksliedern bis zum SingAlong!

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.