Spanferkel, Musik, prominente Gäste und zahlreiche Teilnehmer bei Spanferkelessen der JU

 

Lesezeit: 1 Minute

Fitzen (LOZ). Fast 70 Gäste fanden am vergangenen Samstag den Weg zum Spanferkelessen der Jungen Union Herzogtum Lauenburg in Fitzen. Nach einem musikalischen Beginn überbrachten diverse prominente Gäste ihre Grußworte und zollten der Arbeit der JU Respekt.

Minister Buchholz: "Mehr Sicherheit und mehr Fahrkomfort auf sechs Kreisstraßen"

 

Lesezeit: 2 Minuten

Kiel/Ratzeburg (LOZ). Die Autofahrer im Kreis Herzogtum Lauenburg können aufatmen: Mit den letzten Fahrbahnmarkierungen konnten jetzt die Bauarbeiten auf der Kreisstraße 11 in Schönburg, der Kreisstraße 26 bei Duvensee, der Kreisstraße 29 im Bereich Müssen sowie auf der Kreisstraße 42 in Siebenbäumen erfolgreich abgeschlossen werden.

Lesezeit: 3 Minuten

Büchen (LOZ). Die politische Diskussion der vergangenen Wochen entwickelt sich aus Sicht der SPD-Fraktion in eine falsche Richtung. „Wir möchten daher sachlich über unsere Arbeit in den Ausschüssen berichten und uns nicht auf polemische Diskussionen einlassen“ so der Ortsvereinsvorsitzende Lars Schwieger.

Eltern-Baby-Programm für Juli bis September 2017 Geborene startet in Siebeneichen

 

Lesezeit: 1 Minute

Siebeneichen (LOZ). Baby ab 10 Wochen mit einem Elternteil sind herzlich willkommen im neuen DELFI®-Kurs unter der Leitung von Frauke Büddig im Gemeindehaus in Siebeneichen ab Dienstag, 5. Dezember, von 9 bis 10.30 Uhr. Das Eltern-Baby-Programm DELFI® begleitet Eltern und ihre Babys durch das erste Lebensjahr.

Stellungnahme der Gemeinde Büchen zur Pressemitteilung der CDU und der Jungen Union zur Verkehrssituation im Bereich Nüssauer Weg/ Steinautal und Mühlenweg in Büchen

 

Lesezeit: 3 Minuten

Büchen (LOZ). Zur Pressemitteilung der CDU Ortsverband Büchen und der Jungen Union Amtsverband Büchen „CDU und JU ärgern sich über fehlende Schilder“ nimmt die Gemeinde Büchen wie folgt Stellung:

Lesezeit: 2 Minuten

Büchen (LOZ). „Noch immer fehlt die Beschilderung der Tempo-30-Zone am Mühlenweg sowie eine Antwort der Verwaltung auf einen Antrag der Jungen Union aus dem letzten Jahr, der auf eine Verbesserung der Verkehrssicherheit an der Einmündung Nüssauer Weg/ Steinautal drängt“, bedauert Florian Slopianka.

Lesezeit: 2 Minuten

Büchen (LOZ). Über 70 Bürger folgten der Einladung der Fraktion und Wählergemeinschaft der ABB Aktive Bürger Büchen in das Schützenhaus Büchen-Pötrau um sich über die aktuelle Ortsentwicklung zu informieren. „Unser Angebot, mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen wurde von den Gästen sehr gut angenommen“ so Jürgen Lempges, der für die ABB den Abend moderierte. „Spätestens, als uns im Schützenhaus die Stühle ausgingen, und die letzten Besucher stehen mussten, wurde deutlich, dass solche Gespräche angenommen werden“ ergänzte er weiter.

Lesezeit: 1 Minute

Witzeeze (LOZ). In der Reihe „Die Akademie geht aufs Land“ hält Prof. Dr. Joachim Reichstein (Schleswig) einen Vortrag über den Ort Witzeeze am Samstag, 11. November, um 19.30 Uhr im Kulturzentrum Witzeeze, Dorfstraße 16. Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Stiftung Herzogtum Lauenburg und der Gemeinde Witzeeze und ist kostenfrei.