Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Die Aikido Sparte des Büchen-Siebeneichener Sportvereins und der Aikikai Norddeutschland e.V. richten am Sonnabend, 20. Januar, einen Aikido-Lehrgang mit zwei hochkarätigen Lehrern aus.

Die Meister Jahr und Kügler (beide 5. DAN) werden in der Zeit von 13 bis 18 Uhr ihr Wissen an die Teilnehmer weitergeben. Der Lehrgang findet im Multifunktionsraum des Schulzentrums Büchen statt. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Aikido ist eine moderne Kampfkunst voller Harmonie und Eleganz, die auf der Philosophie des Miteinander beruht. Basierend auf den alten Kriegskünsten der japanischen Samurai wurde das Aikido von Morihei Ueshiba (1883–1969) entwickelt.

Beim Aikido kommt es nicht primär auf die körperliche Kraft an, so dass Kinder und Jugendliche gut miteinander oder sogar mit Erwachsenen trainieren können.