Print Friendly, PDF & Email
CDU Kreistagskandidaten Geesthacht

„Wir vier wollen in den Kreistag!“

 

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Die Geesthachter CDU hat ihre Kandidatinnen und Kandidaten für den Lauenburgischen Kreistag vornominiert. In der Stadt Geesthacht gibt es insgesamt vier Wahlkreise. Am 5. Februar sollen diese im Rahmen eines CDU-Mitgliederkreisparteitages für die Kommunalwahl am 6. Mai nominiert werden. Die Vornominierung wurde im Forsthaus Grüner Jäger durch die stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Andrea Tschacher geleitet.

Erstmalig will Christina Minge über den Wahlkreis 6 in den Lauenburgischen Kreistag einziehen. Die 48-jährige Geesthachter Verkäuferin ist bereits Ratsfrau und Schriftführerin im Rat der Stadt Geesthacht, sowie Mitglied im CDU-Kreisvorstand.

Im Wahlkreis 3 möchte Florian Slopianka erfolgreich sein. Der gebürtige Geesthachter und derzeit in Büchen lebende Kreisvorsitzende der Jungen Union (JU) hat bereits erfolgreich den Wahlkampf für Norbert Brackmann (MdB) in der Elbestadt begleitet. Der 20-jährige ist kommunalpolitisch im Ausschuss Jugend, Sport, Soziales, sowie im Bau-, Wege und Umweltausschuss der Gemeinde Büchen aktiv. Ebenfalls ist Slopianka Mitglied im CDU-Kreisvorstand. Beruflich absolviert er derzeit ein duales Studium bei der Haspa mit Studienfach Business Administration.

Bastian Numrich ist bereits bürgerliches Mitglied im Ausschuss für Schule, Sport, Kultur und Kontaktpflege und beabsichtigt im Wahlkreis 4 für den lauenburgischen Kreistag anzutreten. Der 24-jährige Student beabsichtigt Lehrer zu werden. Numrich tritt auch im Wahlkreis 2 als Kandidat für die Geesthachter Ratsversammlung an.

Erfahrungen in der Kreis-Gremienarbeit hat bereits Karl Hermann Rosell. Der 71-jährige Geesthachter Ratsherr wird im Wahlkreis 5 für die Christdemokraten antreten und blickt auf eine langjährige politische und berufliche Erfahrung zurück.

„Wir vier wollen in den Kreistag“, äußerten sich die Kandidaten auf der Mitgliederversammlung. Die CDU-Mitglieder unterstützen die Vornominierung der vier Geesthachter Kreistagskandidaten und hoffen gemeinsam auf aussichtsreiche Listenplätze im Rahmen der Gesamtaufstellung im Kreis.

„In den vier Geesthachter Wahlkreisen bieten wir damit ein attraktives generationsübergreifendes Angebot für die Wählerinnen und Wähler“, freut sich Nicole Voss, CDU-Ortsvorsitzende in Geesthacht, abschließend.