Neun Konzerte auf Friedhöfen während des Kultursommers

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Seit 15 Jahren erfüllt der „Kultursommer am Kanal“ den Kreis Herzogtum Lauenburg mit sommerlichen Veranstaltungen. In diesem Jahr läuft die Reihe vom 5. Juni bis zum 5. Juli. Die Propstei Lauenburg steuert Friedhofskonzerte und einen kulturellen Pilgertag bei.

Unternehmen fehlen Ausbildungsbewerber

Lesezeit: 6 Minuten

(LOZ). Die Mitglieder des regionalen Ausbildungsbündnisses* der Kreise Stormarn und Herzogtum Lauenburg haben sich virtuell getroffen und zur aktuellen Situation am Ausbildungsmarkt ausgetauscht. Sie appellieren an die Jugendlichen, die jetzt die Schule verlassen: „Das Ausbildungsangebot ist da! Die Chancen, auch kurzfristig für dieses Jahr noch eine Ausbildungsstelle zu finden, sind gut.“

Lesezeit: 1 Minute

Kuddewörde (LOZ). Das Totalherbizid Glyphosat ist eines der weltweit häufigsten Pflanzenschutzmittel und kommt auch in Deutschland noch häufig großflächig zum Einsatz. Seit Langem ist bekannt, dass Glyphosat durch Wasser- und Winderosion auch in Gewässer gelangt.

Rettungsdienst wird künftig vom Kreis selbst durchgeführt

Lesezeit: 3 Minuten

Ratzeburg (LOZ). Seit zwei Jahren wird im Kreis Herzogtum Lauenburg um die Organisation des Rettungsdienstes ab dem 1. Januar 2022 gerungen. Hintergrund war die Verpflichtung des Kreises vor der EU-Kommission, den Rettungsdienstvertrag mit dem DRK Kreisverband kündigen zu müssen, um ein Beihilfeverfahren beenden zu können. Nach langen Beratungen hatten die Fraktionen des Kreistags beschlossen, von der sogenannten Bereichsausnahme Gebrauch zu machen:

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Das Herzogtum Lauenburg im Südosten Schleswig-Holsteins schmückt sich mit zahlreichen Gewässern. Über 40 Seen liegen allein im Naturpark Lauenburgische Seen, dem ältesten Naturpark Schleswig-Holsteins.

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Der Kreis Herzogtum Lauenburg hat gemeinsam mit den Kreisen Segeberg und Stormarn im Mai ein vereinfachtes, digitales Online-Antragsverfahren für Schülerfahrkarten (OLAV) eingeführt. Für das anstehende Schuljahr erfolgt die Beantragung von Schülerfahrkarten ganz einfach online unter www.ticket-olav.de.

Lesezeit: 4 Minuten

(LOZ). Seit Februar hat die Arbeitslosigkeit im Kreis Herzogtum Lauenburg beständig abgenommen. Dies hat sich auch im Mai fortgesetzt. So sind 173 Menschen weniger als noch im April bei der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe arbeitslos gemeldet. Die Gesamtzahl beträgt aktuell 5.737. In der Folge ist die Arbeitslosenquote gegenüber April um 0,2 Prozentpunkte auf jetzt 5,4 Prozent gesunken. Vor einem Jahr waren im Mai 6.078 Menschen und damit 341 mehr arbeitslos. Die Quote lag seinerzeit bei 5,7 Prozent.

Lesezeit: 2 Minuten

Aumühle (LOZ). Viele Menschen haben durch Kriege und Terror ihre Heimat verloren. Viele sind geflohen vor Angriffen und Anschlägen. Viele sind in ‚Lagern‘ untergekommen, aber die Zustände sind mehr als menschenunwürdig. Der Brand des Lagers auf Lesbos ging weltweit durch die Presse und die social media-Kanäle. Einige der Familien von dort sind in Sicherheit nach Schleswig-Holstein gebracht worden. Aber auch hier mussten sie vor Kurzem wieder erleben, dass ihre Gemeinschaftsunterkunft durch einen Brand zerstört wurde.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.