Tipps für das Weihnachtfest 2020 Kreis Herzogtum Lauenburg

Lesezeit: 3 Minuten

Lübeck (LOZ). Weihnachten 2020 wird in die Geschichte eingehen. Das Coronavirus zwingt die ganze Welt dazu, Abstand zu halten. Soziale Distanz ist das Gebot auch zum Fest der Liebe.

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Aufgrund der Corona-Krise besteht aktuell ein besonders hoher Bedarf an medizinischem Personal. Auch in anderen systemrelevanten Bereichen kommt es zu Personalengpässen aufgrund von Erkrankungen oder Quarantäneanordnungen. Um die Weiterarbeit oder Wiederaufnahme einer Beschäftigung nach Renteneintritt zu erleichtern, hat die Bundesregierung die Hinzuverdienstgrenze auch für 2021 angehoben.

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Erneut ruft die Stiftung Herzogtum Lauenburg junge Literaten aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg zur Teilnahme am Schreibwettbewerb „Wanted: Junge Autor*inn*en“ auf. Auf diese Weise möchte die Stiftung Talente fördern und unterstützen.

Team #liveline lädt zu drei digitalen Gottesdiensten ein

Lesezeit: 4 Minuten

Lübeck (LOZ). Der Kirchenkreis Lübeck Lauenburg baut seine digitalen Angebote zum Weihnachtsfest aus. Gleich drei Ausgaben bietet der Onlinegottesdienst liveline über die Weihnachtstage an. Die Themen sind das Weihnachtslied „Stille Nacht“, das Überraschungspaket Baby und der Umgang mit unveränderlichen Situationen im Leben. Die Gottesdienste werden auf dem YouTube-Kanal des Kirchenkreises übertragen.

Lesezeit: 4 Minuten

(LOZ). Auf Grundlage des Erlasses des Gesundheitsministeriums Schleswig-Holstein von Freitag, 18. Dezember, hat der Kreis Herzogtum Lauenburg eine neue Allgemeinverfügung zu Absonderungs- und Meldepflichten für SARS-CoV-2-positiv getestete Personen sowie Kontaktpersonen 1. Grades bekanntgemacht.

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Mehr Geld für Ernährer: Die Löhne der rund 1.500 Menschen, die im Kreis Herzogtum Lauenburg in der Lebensmittelbranche arbeiten, sollen im neuen Jahr deutlich steigen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG).

Große Resonanz auf Initiative von Michael Sauerland

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Erst seit dem 13. Dezember gibt es sie und schon nehmen landesweit viele Menschen teil – Die #GemeinsamVorOrtChallenge soll lokale Gastronomen und Einzelhändler stärken, indem möglichst viele Teilnehmer motiviert werden, Gutscheine zu kaufen und zu verschenken.

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Kostengünstig mit dem Bus oder der Bahn unterwegs, egal ob zur Arbeit oder für die private Nutzung, dass alles ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung und elf weiterer kreisangehöriger Amts-, Stadt- und Gemeindeverwaltungen mit Start des Jahres 2021 möglich.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.