Themenseiten

Experten-Chat am 8. Februar: „Welcher Ingenieurberuf passt zu mir?"

Kategorie: Junges Herzogtum
(LOZ). Ihr Innovationsgeist kennt keine Grenzen: Ingenieurinnen und Ingenieure verwandeln Wasserstoff in Energie oder Mobiltelefone in Mini-Computer. Entsprechend vielfältig sind ihre Tätigkeiten. Doch welche verschiedenen Berufe im Ingenieurwesen gibt es? Und welcher passt zu…

Rundgang mit dem Revierförster: Windwurf im Wald und wie geht es weiter?

Foto: hfr
Pin It

 

Salem (LOZ). Revierförster Moritz Löffelmann lädt am Mittwoch, 30. März, um 16.30 Uhr zu einem zweistündigen Rundgang durch ein vom Sturm betroffenes Waldstück ein, damit sich Interessierte selbst ein Bild von den Herausforderungen machen können, die mit extremen Wetterereignissen auf die Forstwirtschaft zukommen. Dabei wird auch Zeit für Fragen sein. Warum sind die Wege an so vielen Stellen noch nicht frei? Was macht man mit dem Holz? Wie kann hier ein stufiger Wald mit mehr als einer Baumart entstehen?

Am Beispiel des „Strücken“, einem Wald bei Salem, begehen die Teilnehmer ein Stück Geschichte - zur Zeit der Fichtenaufforstungen. Heute kämpft die flachwurzelnde Fichte mit Trockenperioden, Stürmen und nach dem Sturm mit den Borkenkäfern. Die Stürme der vergangenen Wochen sind auch in den Kreisforsten nicht spurlos vorbeigezogen. Nach der langanhaltenden Witterung mit viel zu hohen Niederschlägen waren die Böden zu aufgeweicht, um den Wurzeln der Bäume noch Halt zu bieten. Viele Fichten sind umgefallen, aber auch einige Laubbäume hat es getroffen.

Treffpunkt: in Salem die Straße „Kammberg“ nehmen in Richtung Vogtstemmen. Der Waldeingang befindet sich auf der rechten Seite und ist ausgeschildert.

Google Maps: https://goo.gl/maps/B6ptEaEadCEunVMK9

Anmeldung bitte per Email an Annekatrin Kohn: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Wolfgang

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.