Themenseiten

Vorsicht vor giftigen Pflanzen im heimischen Garten

Kategorie: Gesundheit
Kinder und Haustiere im Kreis Herzogtum Lauenburg sind besonders gefährdet (LOZ). Für viele Hobbygärtner im Kreis Herzogtum Lauenburg läuft die Gartensaison derzeit auf Hochtouren. Jetzt wird wieder ausgesät, gepflanzt, gezupft und gemäht. Doch Achtung: Von außen ist es ihnen…

Wer bekommt den Jugendehrenamtspreis in Mölln?

Foto: hfr
Pin It

 

Mölln (LOZ). Die Stadt Mölln und die Gemeinschaftsstiftung Mölln verleihen seit 2012 jährlich einen Preis, der herausragendes ehrenamtliches Engagement Jugendlicher in der Stadt Mölln auszeichnet.

Werbung

Auf dem jährlichen Neujahrsempfang der Stadt Mölln wird grundsätzlich in einer Zusammenarbeit mit der Gemeinschaftsstiftung Mölln an einen Jugendlichen oder eine Jugendgruppe für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement als Wanderpreis eine Eulenfigur, geschaffen vom Möllner Bildhauer Hans-Werner Könecke, vergeben.

Durch die Gemeinschaftsstiftung wird diese Auszeichnung mit einem Geldpreis von 500 Euro dotiert. Dieser Geldpreis soll durch den Preisträger für Zwecke der Organisation verwendet werden, in der sich die Preisträger engagieren.

Vorschlagsberechtigt für die Vergabe der Auszeichnung ist jede natürliche und juristische Person. Die Vorschläge können bis zum 15. November im Büro des Bürgervorstehers, Wasserkrüger Weg 16 (Stadthaus) eingereicht werden.

Preisträger 2021 war auf Vorschlag der DLRG Mölln Bennet Walter, Preisträger im letzten Jahr war Rebecca Zühlsdorf auf Vorschlag des Möllner SVs und des Marion-Döhnhoff-Gymnasiums.

„Wir freuen uns sehr darauf, auch in diesem Jahr den Jugendehrenamtpreis an einen würdigen Preisträger im Zuge des Neujahrs-Empfang der Stadt Mölln zu übergeben. In den vergangenen 10 Jahren waren die Preisträger immer ein großartiges Vorbild für junge Menschen, die sich für das Ehrenamt in unserer Stadt engagieren“, sagt Jan Ihns, der Vorsitzender des Vorstandes der Gemeinschaftsstiftung Mölln.

Der Bürgervorsteher Ulrich Woßlick bestätigte die Aussage von Ihns: „Das Ehrenamt hat eine große gesellschaftliche Wirkung. Es bedeutet soziale Verantwortung zu übernehmen und die Chance, Dinge zu bewegen und nachhaltig zu verändern.“

Wolfgang

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.