Themenseiten

Vorsicht vor giftigen Pflanzen im heimischen Garten

Kategorie: Gesundheit
Kinder und Haustiere im Kreis Herzogtum Lauenburg sind besonders gefährdet (LOZ). Für viele Hobbygärtner im Kreis Herzogtum Lauenburg läuft die Gartensaison derzeit auf Hochtouren. Jetzt wird wieder ausgesät, gepflanzt, gezupft und gemäht. Doch Achtung: Von außen ist es ihnen…

Geesthachts SPD lädt zur Infoveranstaltung über die Zukunft des „Hotel zur Post“

Foto: hfr
Pin It

 

Geesthacht (LOZ). Die SPD Geesthacht lädt zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung am Dienstag, 25. Oktober, 19.30 Uhr ins Gasthaus Hagen, Rathausstraße 28 ein. Vorgestellt wird ein spannendes und für die Stadtentwicklung wichtiges Projekt.

Werbung

Als Gast konnte die SPD Marcus Leiseder gewinnen. Leiseder hat die Immobilie „Hotel zur Post“ gekauft und wird berichten, was er dort vorhat. Es geht um seine Vision für diesen prominenten Standort. Das „Hotel zur Post“ steht unter Denkmalschutz. Es zu erhalten und wieder mit neuem Leben zu erfüllen ist eine Herausforderung. Unter dem vielsagenden Titel „Backbord Geesthacht“ planen Leiseder und seine Frau genau dies.

Die Idee, die Immobilie als denkmalgeschütztes Ensemble zu erhalten und zu erweitern, begrüßt die SPD. Geesthacht hat Bedarf an Hotelbetten und einem größeren Veranstaltungssaal für Feiern aller Art. Wenn der Erhalt und ein schonender Umbau gelingen, wird dies eine Bereicherung für die Stadt sein.

Die Veranstaltung ist eine gute Gelegenheit, Informationen aus erster Hand zu bekommen und über einen wichtigen Baustein der Stadtentwicklung in Geesthacht zu diskutieren.

Moderiert wird die Veranstaltung vom SPD-Co-Vorsitzenden Muammer Kazanci. Gäste sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Wolfgang

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.