Themenseiten

Experten-Chat auf abi.de: „Stipendien – dein Weg zur Finanzspritze“

Kategorie: Junges Herzogtum
(LOZ). Studieren kostet Geld: Miete, Fachliteratur, Fahrtkosten, der tägliche Mensabesuch und vieles mehr belasten das Studi-Budget. Da ist jede Finanzspritze willkommen. Eine besonders sinnvolle bieten Stipendien, zumal die Geförderten hier oft mit mehr als nur Geld…

Familienberatung in Ratzeburg erhielt erneut das bke-Qualitätssiegel

Frisch zertifiziert: Das Team der Familienberatung Ratzeburg, hintere Reihe: Nina Jeske (Leitung), Silvia Block (Teamassistentin), Sina Witzisk-Gessner. vorne: Claudia Apel, Waltraud Glahn, Ulrike Brechler (nicht im Bild Daniela Tiesmeyer). Foto: hfr
Pin It

 

Ratzeburg (LOZ). Geprüfte Qualität – das gibt es auch im Bereich der Familien- und Erziehungsberatung. Das umfangreiche Angebot der Familienberatung Ratzeburg wurde turnusgemäß einer Zertifikatsprüfung durch den Dachverband bke, Bundeskonferenz für Erziehungsberatung, unterzogen und hat erneut das Qualitätssiegel erhalten. Die Zertifizierung gilt für vier Jahre, dann ist eine erneute Prüfung fällig. Die zweite Familienberatung des Kreises in Geesthacht ist noch bis 2024 zertifiziert und unterzieht sich dann ebenfalls wieder der bke-Prüfung.

Werbung

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Herausforderungen der letzten Jahre unter dem Einfluss der Pandemie, dem Umzug der Beratungsstelle und Personalwechsel gut gemeistert haben und die Familien im Kreis gut beraten konnten. Das Zertifikat ist eine schöne Anerkennung und Wertschätzung unserer Arbeit“, kommentiert Nina Jeske, Leiterin der Familienberatung Ratzeburg.

Ihr multiprofessionelles Beraterinnenteam aus Dipl.-Sozialpädagoginnen, Dipl.-Pädagoginnen und Dipl.-Psychologinnen mit unterschiedlichen therapeutischen Qualifikationen sowie einer Teamassistentin ist stolz auf die Folge-Zertifizierung der Beratungsstelle, zeigt sie doch, dass sie alle für die Familien im Kreis eine wertvolle Hilfe sein können.

Für viele Familien aktuelle Themen: „Mein Kind hängt nur noch vor dem Bildschirm“, „Die Wutausbrüche unseres Kindes werden immer heftiger und bringen uns an die Grenzen“ oder „Wir trennen uns – was jetzt?“. Diese, aber auch andere Fragen und Probleme, mit denen sich Eltern an die Familienberatung wenden, sind vielfältig und individuell. Eine sich immer schneller wandelnde Welt, hohe Anforderungen und verunsichernde Krisen machen das Leben für Familien nicht einfacher.

Und auch Kinder und Jugendliche haben es nicht immer leicht: „Wer bin ich?“, „Immer gibt es Streit.“, „Jeder will was von mir.“ Diese oder ähnliche Gedanken kennen viele von ihnen. Auch für sie gibt es ein eigenes Angebot zur Unterstützung.

Die Kolleginnen und Kollegen der Familienberatung des Kreises möchten dazu beitragen, dass sich die Situation in der betroffenen Familie entspannt und Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten gestärkt werden. Sie hören zu, fragen nach, erweitern Blickwinkel oder fokussieren, regen neue Perspektiven oder andere Aspekte an, spüren in Vergessenheit geratene oder neue Stärken auf.

Die Chance besteht darin, dass sich der eigene Entscheidungs- und Handlungsspielraum erweitert, das Gefühl der Handlungsfähigkeit wiederhergestellt und das Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten gestärkt wird. Die Beratung ist vertraulich und kostenlos.

Die Familienberatungsstellen des Kreises befinden sich in Ratzeburg, Bauhof 5 und in Geesthacht, Otto-Brügmann-Straße 8.

Die Familienberatung Ratzeburg ist montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr erreichbar unter 04541 / 80 59 10 oder per mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Die Familienberatung Geesthacht ist montags bis freitags von 8 bis 12.30 Uhr erreichbar unter 04152 / 80 98-40.

Wolfgang

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.