Themenseiten

Belgische Lehrkräfte aus Schwarzenbeks Partnerstadt Zelzate zu Gast

v.l.: Nina Heesakkers, Filip Bisschop, Ryan Lippens, Verbrüderungssekretärin Christine Uhde und Bürgermeister Norbert Lütjens. Foto: hfr
Pin It

 

Schwarzenbek (LOZ). Zur Vorbereitung des Erasmus-Projektes „Fraternization in Education“ in der Zeit vom 13. bis zum 26. März 2022, besuchten drei Lehrkräfte des „Koninklijk Atheneum“ aus Schwarzenbeks belgischer Partnerstadt Zelzate in der vergangenen Woche die Europastadt.

Neben den Besuchen verschiedener Einrichtungen und Firmen der Stadt, die einen Praktikumsplatz anbieten, stand auch ein Treffen mit Bürgermeister Norbert Lütjens und ein Abendessen bei einer Schwarzenbeker Familie auf dem Programm. So konnten sich Nina Heesakkers, Lehrkraft für Englisch/Niederländisch, Ryan Lippens, Lehrkraft für IT und Filip Bisschop, Lehrkraft für Buchhaltung, einen guten Überblick verschaffen und standen im Austausch mit vielen Schwarzenbekerinnen und Schwarzenbekern.

Wer gern noch einen belgischen Jugendlichen im März 2022 aufnehmen möchte, kann sich unter Telefon 04151 / 881-132 oder auch per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. bei der Verbrüderungssekretärin Christine Uhde melden.

Wolfgang

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.