Print Friendly, PDF & Email

Noch freie Plätze bei der Fortbildung des Kreisjugendringes

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Am Samstag, 24. März, veranstaltet der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg eine Fortbildung für alle, die ihre rhetorischen Fähigkeiten für ihre Jugendarbeit und ihren Alltag trainieren möchten. Ob in der Schule, in Gremien, im Beruf oder im Ehrenamt, es gibt immer wieder Situationen, in denen andere Menschen mit einer Rede überzeugt oder begeistert werden müssen. Mit dem Seminar bereiten wir die Teilnehmenden genau auf solche Momente vor.

Im Bürgerhaus Büchen werden sie von 10 Uhr bis 18 Uhr Körpersprache, Stimmlage und ihren Auftritt üben und dabei viele Tipps und Tricks erhalten. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro inklusive Verpflegung. Anmeldungen und weitere Informationen beim Kreisjugendring: Telefon 04542 / 84 37 84 oder info@kjr-herzogtum-lauenburg.de

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen