Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Bad Oldesloe (LOZ). Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe macht keine Ferien. Es hat grundsätzlich auch während der Sommerferien geöffnet.

Lediglich am 9. Juli bleibt das BiZ wegen einer Software-Aktualisierung ganztägig geschlossen und kann am 10. Juli ab 10 Uhr wieder genutzt werden. Zum Start der Bewerbungsphase für das Ausbildungsjahr 2020 gibt es nach den Ferien ein Bewerbungsseminar und einen Workshop zu Assessment-Centern.

Nächste Woche ist es soweit – die Sommerferien beginnen. Zeit für viele Schüler, sich vom Schuljahr zu erholen oder schon auf das nächste vorzubereiten. Wer die Ferien auch nutzen möchte, sich über seine berufliche Zukunft Gedanken zu machen, kann das BiZ in der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe besuchen. Geöffnet ist das BiZ während der Sommerferien zu den gewohnten Zeiten: Montag bis Freitag 8 Uhr bis 12 Uhr und am Donnerstagnachmittag auch von 15 bis 18 Uhr. Mit einer Ausnahme: Wegen einer Aktualisierung der gesamten Software bleibt das BiZ am Dienstag, 9. Juli, ganztägig geschlossen und kann am Folgetag (Mittwoch, 10. Juli) erst ab 10 Uhr wieder genutzt werden.

In vier Themeninseln „Arbeit und Beruf“, „Ausbildung und Studium“, „Ausland“ sowie „Bewerbung“ finden sich im BiZ insgesamt 30 Internetarbeitsplätze. Sie ermöglichen einen schnellen und kostenlosen Zugang zu den Portalen JOBBÖRSE, BERUFENET und KURSNET sowie weiteren Informationsplattformen. Neben der Suche nach freien Ausbildungsplätzen oder Arbeitsstellen können im Portal BERUFE.TV Filme zu ausgewählten Berufen angeschaut werden.

Die Datenbank BERUFENET bietet über 3.100 Berufsbeschreibungen vom Ausbildungsinhalt über Aufgaben und Tätigkeiten, Zugangsvoraussetzungen, Verdienst- und Beschäftigungsmöglichkeiten bis hin zu Perspektiven und Hinweisen auf weitergehende Informationsquellen.

In KURSNET finden die Besucher einen Überblick über die bundesweiten Fort- und Weiterbildungsangebote. Jugendliche, die bei der Berufswahl noch unschlüssig sind, können das Selbsterkundungsprogramm „BERUFE-Universum“ und „BERUFE Entdecker“ unter www.planet-beruf.de erkunden.

An drei speziellen Bewerbungs-PCs können Bewerbungsunterlagen erstellt und bearbeitet werden. Besucher können den eigenen USB-Stick mitbringen, Bewerbungsfotos hochladen, Unterlagen einscannen, die Bewerbung ausdrucken oder online verschicken.

Nach den Ferien bietet das BiZ rechtzeitig zum Bewerbungsbeginn für den Ausbildungsstart 2020 am 22. und 28. August ein Bewerbungsseminar und am 5. September einen Workshop zum Thema „Assessment-Center“ an. Für Beides können sich interessierte Jugendliche schon jetzt unter Telefon 04531 / 16 72 14 oder per Mail an badoldesloe.biz@arbeitsagentur.de anmelden.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen