Vorbereitung auf das Online-Vorstellungsgespräch

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Mit Beginn der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Beschränkungen hat sich vieles verändert. Was zuvor in einem persönlichen Kontakt stattfand, verlagert sich in den virtuellen Raum. Das trifft auch auf Vorstellungsgespräche zu. Etliche Unternehmen führen diese mittlerweile auch online, wenn sie Auszubildende suchen. Wie man ein Online-Vorstellungsgespräch erfolgreich meistert, erfahren Jugendliche in einem Online-Workshop am Dienstag, 25. Mai, ab 16 Uhr, den das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe anbietet.

Kommunikationstrainerin Anke Patzak zeigt, wie man sich auf das Vorstellungsgespräch zielgerichtet vorbereitet und auch im virtuellen Raum einen sicheren Auftritt hinbekommt. Sie gibt Tipps für einen (wichtigen) guten ersten Eindruck und wie man seinen Gesprächspartner mit den eigenen Stärken gewinnt. Genauso geht Patzak auf die Fragen ein, die in Vorstellungsgesprächen üblicherweise gestellt werden.

Der Online-Workshop richtet sich speziell an junge Leute, die die ersten Schritte ins Berufsleben machen.

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich. Interessierte können sich im BiZ per Mail an badoldesloe.biz@arbeitsagentur.de anmelden.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.