Freisprechung im Tischlerhandwerk

Foto: hfr
Pin It

 

(LOZ). 11 Tischler wurden durch Obermeister Detlef Meyer am 26. August in der Holzbauhalle des Berufsbildungszentrums Mölln von den Pflichten des Lehrvertrages freigesprochen.

Alle Prüflinge waren glücklich über die bestandene Prüfung und die Aushändigung ihrer Prüfungszeugnisse und Gesellenbriefe aus den Händen vom Gesellenprüfungsausschussvorsitzenden Walter Urbrock und Gesellenvertreter Bodo Schwenke. Die Abschlusszeugnisse des BBZ Mölln wurden von Studienrat Andreas Spott überreicht.

Prüfungsbeste wurde Antonia Savignano vom Ausbildungsbetrieb Tischlerei Claussen aus Geesthacht, die ihre Gesellenprüfung vorzeitig im Januar 2022 abgelegt hat. Mit herzlichen Glückwünschen überreichte ihr Obermeister Meyer ein Präsent der Innung. Die Auszeichnung für das beste Berufsschulzeugnis ging ebenfalls an Savignano.

Den Publikumspreis für das Gesellenstück erhielt Jukka Taavi Wrigge vom Ausbildungsbetrieb Franz Harms KG aus Kollow von der Innung und des BBZ Mölln

Über ihre Prüfungszeugnisse freuten sich:

Florian Baaken, Tischlerei Lange e. K., Büchen
Felix Langmack, Tischlermeister Udo Besel, Panten
Dustin Mellerke, Tischlermeister Ralf Hamann, Lütau
Niklas Noel Moldenbauer, Franz Harms KG, Kollow
Richard Muth, Tischlerei Claussen GmbH, Geesthacht
Melik Öztürk, Tischlerei Horstmann, Inh. Monika Horstmann e. K., Lauenburg
Niklas Pusback, Tischlermeister Matthias Endres, Mölln
Lasse Seltz, Bau- und Möbeltischlerei Gold GmbH, Wentorf
Patrick Sturm, Tischlerei Dieck & Voss, Inh. Dirk Dieck e. K., Mölln
Lucas Tjorben, Tischlermeister Daniel Spilcker, Wentorf bei Hamburg
Jukka Taavi Wrigge, Franz Harms KG, Kollow

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.