Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). Die Tourist-Information Lauenburg lädt in der Vorweihnachtszeit zu einem Konzert-Highlight in die Altstadt ein.

Seit Wochen bereitet sich das sinfonische Blasorchester Flutissima unter der Leitung von Nicole Maack auf seine Konzertreihe vor, die unter dem Titel Wintermusik auch in diesem Jahr in verschiedenen Kirchen gespielt wird.

Zum Auftakt geht es dieses Jahr am Nikolaustag, 6. Dezember, um 19.30 Uhr nach Lauenburg in die Maria-Magdalenen-Kirche am Kirchplatz.

Wieder einmal hat sich Flutissima ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm vorgenommen, bei dem für jeden Zuhörer etwas dabei ist. Von Originalkompositionen sinfonischer Blasmusik, über Filmmusik und Musical bis hin zum Genre des Rock/Pop. Auch weihnachtliche Klänge dürfen in der Adventszeit nicht fehlen.

Im Vorprogramm stimmt die Band „Stets“ aus der Lauenburg Elbstraße die Besucher auf den Konzertabend ein.

Der Eintritt zum Konzert mit Flutissima in Lauenburg ist frei, um Spenden wird gebeten.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.