Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Der Kulturknotenpunkt Mölln bietet einen Gesprächskreis zur Förderung der Literatur im Lauenburgischen an. Um möglichst viele Stimmen einzubeziehen, wurde dieses offene Forum ins Leben gerufen, in dem man sich locker über mögliche Veranstaltungsformate und Literaturaktivitäten austauschen kann.

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Insgesamt 15 Locations mit 44 Events, überwiegend in zentraler City-Lage, beteiligen sich an der zweiten Geesthachter Kulturnacht, die das Stadtmarketing auf die Beine gestellt hat.

Konzert Neuer Knabenchor Hamburg und David Stromberg gastieren in der Lauenburger Maria-Magdalenen-Kirche

Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). In der Maria-Magdalenen-Kirche Lauenburg, Kirchplatz, gastiert unter der Leitung von Jens Bauditz am Sonnabend, 21. September, ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) der „Neuer Knabenchor Hamburg“, begleitet von David Stromberg (Violoncello). Tickets für 8 Euro zzgl Gebühr gibt es in der Tourist-Information, Telefon 04153 / 590 92 20, touristik@lauenburg.de, Reisebüro Oberelbe (Telefon 04153/30 61) sowie unter www.lauenburg-tourismus.de.

Lesezeit: 1 Minute

Ratzeburg (LOZ). Das vom Verein Miteinander leben und der Volkshochschule Ratzeburg initiierte Chorprojekt für Mitmenschlichkeit und Respekt im Rahmen der politischen Musikkampagne ”POLITICALied” ist auf große Resonanz gestoßen.

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Zum zweiten Mal in diesem Jahr findet der Poetry Slam in Mölln statt: Am Freitag, 13. September, geht es um 19.30 Uhr in Bogarts.Bar, Delvenauweg 4 in Mölln, los. Der Eintritt beträgt 9 Euro, ermäßigt 6 Euro.

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Der Kulturknotenpunkt Mölln bietet einen Gesprächskreis zur Förderung der Bildenden Kunst im Lauenburgischen an.

Die Fürstengarten-Nacht mit True Collins, Jamiti, Maler Jan Balyon und Fackel-Philip

Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). Am Sonnabend, 7. September, bringt die Lauenburger Tourismuszentrale den vorderen Bereich des Fürstengartens mal so richtig zum Funkeln. Ab 19 Uhr präsentiert die Tourist-Information ein tolles Bühnen-Programm im schönen Stadtpark. Der Eintritt zur Fürstengarten-Nacht ist frei.

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ).  Die Herbstausstellung der Stiftung Herzogtum Lauenburg bringt Bilder und Grafiken von Isaak Feldman (Hamburg) und Skulpturen von Claus Görtz (Schattin) zusammen. Die Vernissage findet am Sonntag, 8. September, um 11.30 Uhr im Möllner Stadthauptmannshof, Hauptstraße 150, statt.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.