29 Veranstaltungen aus Kultur, Wissenschaft und Umwelt finden im gesamten Kreis Herzogtum Lauenburg von August bis Dezember statt

Lesezeit: 2 Minuten

Mölln (LOZ). Nach Abschluss des KulturSommers am Kanal startet die Stiftung Herzogtum Lauenburg ins zweite Veranstaltungshalbjahr. Endlich – nach den Lockerungen der Corona-Vorschriften – können wieder Konzerte, wissenschaftliche Vorträge und Veranstaltungen im Bereich Natur/Umwelt im gesamten Kreis angeboten werden. Allerdings legt die Stiftung das Halbjahresprogramm nur in digitaler Form vor, um auf mögliche Änderungen der Bestimmungen jederzeit reagieren zu können.

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Das Theater der Stadt Schwarzenbek schreibt in den letzten Jahren eine Erfolgsgeschichte. Meist vor ausverkauftem Haus begeistern die abwechslungsreichen Aufführungen der „Kleinen Bühne“ in Kooperation mit dem Altonaer Theater/Hamburger Kammerspiele die Schwarzenbeker Zuschauerinnen und Zuschauer und die Gäste der umliegenden Gemeinden.

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Die Stiftung Herzogtum Lauenburg stellt während des gesamten Monats August im Innenhof des Möllner Stadthauptmannshofs eine Freiluft-Bühne kostenlos zur Verfügung. Ziel ist es, den von Covid-19 gebeutelten Künstlern eine Auftrittsmöglichkeit zu verschaffen. Viele haben sich bereits gemeldet.

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Der Möllner Bildhauer Karlheinz Goedtke ist am 23. August 1995 im 81. Lebensjahr verstorben. Zu Ehren des 25. Todestages von Goedtke plant der Freundeskreis Karlheinz Goedtke in Kooperation mit der Stiftung Herzogtum Lauenburg und dem Museum der Stadt Mölln eine ganz besondere Ausstellung im Ratssaal des Alten Rathauses auf dem Möllner Marktplatz.

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Die Gemeinde Büchen teilt mit, dass das Irish Folk-Konzert mit „Danacht“ am 13. August und der Poetry Slam mit Tobias Kunze „Macht Worte!“ am 25. Augustausfallen.

Ein Trio erobert mit deutschen Songs die Gehörgänge

Lesezeit: 3 Minuten

Mölln/Schönberg (cb). Als in den 80er Jahren die zahlreichen Bands der Neue Deutsche Welle aus den Radios klangen, stellte die NDW keinen einheitlichen Musikstil dar, sondern zeigte sich sehr vielfältig. Es lassen sich für viele der Künstler Attribute finden, die sie von der Masse anderer Künstler unterscheiden würden. Kennzeichnend waren jedoch vor allem die deutsche Sprache, die relative Kurzlebigkeit und die häufige Rohheit und Kühle.

KulturSommer am Kanal vom 4. bis 6. Juli

Lesezeit: 5 Minuten

Mölln (LOZ). Der KulturSommer am Kanal 2020 biegt auf die Zielgerade ein. Das letzte Festival-Wochenende steht noch mal ganz im Zeichen von Kunst und Musik. Offene Gärten, Ausstellungen und Ateliers locken zu Rund- und Spaziergängen unter Skulpturen, Installationen und Bildern. Zum Soundtrack des KulturSommers tragen zudem die Opernsänger des Kanu-Wander-Theaters (4. Juli), Folkmusiker Lorenz Stellmacher (5. Juli) und Klaus Irmscher (4. Juli) bei. Traditioneller Abschluss des Festivals ist der „Blaue Montag“ (6. Juli) im Möllner Stadthauptmannshof.

Lesezeit: 2 Minuten

Boizenburg (LOZ). Das außergewöhnliche Kunstwerk ist bis zum 16. August in Boizenburg direkt am Elberadweg vor dem Eingangstor zur Freiluftausstellung EinFlussReich zu bestaunen.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Unterstützen Sie mit einer freiwilligen Spende den Journalismus vor Ort, der ohne Konzernvorgaben aus der Region für die Region berichtet. Mit der Spende helfen Sie uns, Sie weiterhin kostenlos mit Nachrichten zu versorgen. Der freiwillige Betrag ist ab einem Euro in ganzen Eurobeträgen frei wählbar. Eine Spendenquittung kann leider nicht ausgestellt werden. Für die Spende ist ein PayPal-Konto notwendig. Vielen Dank! Ihre LOZ-News

Betrag
 EUR

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.