Print Friendly, PDF & Email

Die Prinzen kommen zur Sommertour von NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin

Lesezeit: 2 Minuten

Lauenburg (LOZ). NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin machen am Sonnabend, 11. August, in Lauenburg an der Elbe mit ihrer Sommertour Station. Als Top-Stars bringen sie dann Die Prinzen mit. Die Bühne steht dann direkt auf dem Platz Horster Damm/Brücke Elbe-Lübeck-Kanal. Vèrena Püschel und Horst Hoof moderieren das Bühnenprogramm, das um 18 Uhr beginnt. Der Eintritt zum Open-Air-Event ist kostenfrei.

Hits wie „Küssen verboten“, „Millionär“, „Alles nur geklaut“, „(Du musst ein) Schwein sein“ und „Deutschland“ sind Klassiker der deutschsprachigen Popmusikgeschichte. Bereits 1991 starteten die Prinzen ihre erfolgreiche Karriere: Ihr Debüt-Album „Das Leben ist grausam“ stand mehr als eineinhalb Jahre ununterbrochen in den deutschen Charts und wurde mit Doppelplatin ausgezeichnet. Zehn weitere erfolgreiche Studio-Alben der Leipziger folgten. Mit insgesamt sechs Millionen verkaufter Tonträger und zahlreichen Auszeichnungen wie dem Deutschen Musikpreis und dem Europäischen Kulturpreis gehören sie zu den erfolgreichsten Bands Deutschlands. Das Konzert der Prinzen beginnt um circa 21 Uhr.

Live-Musik gibt es außerdem von The Big Party Project. Die sechsköpfige Partyband kombiniert Klassiker der Rock- und Pop-Geschichte mit einer ordentlichen Portion Humor – mit Hits wie „Are You Gonna Go My Way”, „Everything Counts” oder „Message In A Bottle”.

Besonders spannend wird es auch bei der Stadtwette: Am Montag vor der Veranstaltung geben NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin die Aufgabe für Lauenburg bekannt. Ob die Lauenburger ihre Wette gewinnen, zeigt sich dann am Abend der Sommertour.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen